Urlaub in Bulgarien im Ferienhaus

Bulgarien gehört zu den Reiseländern, in denen es noch viel zu entdecken gibt. Es ist reich an Architektur, Tradition, Kultur und Geschichte. Neben den großen Städten gibt es auch viel fast unberührte Natur. In Bulgarien kann man jeden Tag neues erleben - oder nur faul am Sandstrand in der Sonne liegen. In der Nebensaison erfreut man sich eines milden Klimas und im Winter rufen die Berge zum Ski fahren.

Bulgarien ist immer noch ein preisgünstiges Urlaubsland, das rasch wächst und bereits heute Unterkünfte bietet, die keinen Vergleich mit Westeuropa zu scheuen brauchen.

Die Schwarzmeerküste

Die ca. 376 km lange Schwarzmeerküste zeichnet sich durch herrliche, feinsandige Strände aus, die zu den schönsten in ganz Europa gehören: Kilometerweit, überwiegend flach ins Meer abfallend und von berauschender goldener Farbe und umsäumt von grünen Hängen.

Die Sommersaison bietet hier über 300 Sonnenstunden. Kein Wunder, dass die Römer dieses Meer Pontus Euxinus nannten – das gastliche Meer. Auch Sie werden es lieben, denn Sie finden hier romantische Häfen und Dörfer, wie zum Beispiel den malerischen Fischerort Nessebar, hier können Sie Ihren Nachmittagskaffee in historischer Umgebung, mit einem Blick über das azurblaue Meer und den im Hafen schaukelnden Booten, genießen. Dabei werden Sie von einer leichten Brise sanft gestreichelt.

Der Norden Bulgariens

Im Norden finden Sie die alte Universitätsstadt und erste Hauptstadt Bulgariens – Varna. Varna ist nicht nur für Sonnenhungrige ein Zentrum. Der Flughafen empfängt rund um die Uhr Flugzeuge aus aller Welt. Goldstrand oder Albena sind bekannte Namen von sich schnell entwickelnden Badeorten. Trotzdem kann man hier einen ruhigen Urlaub mit der ganzen Familie verbringen.

Der Sonnenstrand

Am Sonnenstrand entwickelt sich in der Hauptsaison ein Leben wie an der Costa Brava oder Mallorca und doch finden Sie auch hier nur wenige Kilometer weiter ruhige Küstenabschnitte. Etwas südlich liegt Burgas, die zweitegroße Stadt mit internationalem Flughafen an der Küste. Wellness ist hier kein unbekanntes Wort, denn es gibt viele Thermalquellen und in den Kurbädern werden gerne Massagen, Heilschlammanwendungen und vieles mehr angeboten.

Welche Orte Sie auch immer entdecken möchten, das Ferienhaus oder die Ferienwohnung bieten hierbei immer den idealen Ausgangspunkt.