Feste und Events in Finnland

Finnland ist mit Festivals und manchen so ganz anders gearteten Sportwettbewerben immer für eine Überraschung gut. Nutzen Sie beim Urlaub im privaten Ferienhaus das bunte Freizeitangebot. Von großen Rockfestivals bis hin zu kleinen Konzerten – während des kurzen, meist warmen finnischen Sommers ist fast jeden Tag irgendwo etwas los. Hier finden Sie eine Auswahl an Events, die Ihren Urlaub im Ferienhaus bereichern können.

Januar:
Um Mitternacht erklingen die Rufe „Hyvää uutta vuotta!“ Stoßen Sie im Urlaub mit Ihren  geselligen Ferienhausvermietern an. Nach der Silvesternacht lauschen die Finnen der Neujahrsansprache ihres Präsidenten. 
Der Dreikönigstag beendet die Weihnachtszeit in Finnland. 
Die Folklandia-Kreuzfahrt ist das große Winterereignis für alle Freunde von Folkmusic und Folkdance, sie eröffnet das Festivaljahr.

Februar: 
Finnlands Nationaldichter Runeberg wird am 5. Februar mit einem eigenen Gebäck, dem Runebergintorttu gefeiert. Kosten Sie die süße Sünde im Ferienhaus.
Der 6. Februar ist der Nationalfeiertag der Samen, der mit vielen Traditionen verbunden ist. 
In Finnland wird der Valentinstag als „Tag der Freunde“ begangen: alle bekommen Blumen, Kartengrüße oder Schokolade.
Sieben Wochen vor Ostern feiern die Finnen Faschingsdienstag: Laskiainen ist traditionell ein Tag zum Schlittenfahren und Erbsensuppe essen. Nutzen Sie Ihren Urlaub, dabei zu sein und köstliche Brötchen mit Mandelcreme zu verspeisen. 
Das Festival „Musica nova Helsinki” ist das größte Fest moderner Musik in Finnland. Das Festival bringt aller zwei Jahre namhafte Komponisten und Interpreten zeitgenössischer Musik zur Aufführung.

März/April:
Ostern ist neben Weihnachten ein wichtiges kirchliches Fest. Je näher es rückt, desto mehr Hexen und Zauberer treiben sich auf den Straßen herum, die am Palmsonntag an den Türen klingeln und magische Verse murmeln. Diese Tradition geht auf heidnische Zeiten zurück. Ostern ist ein Familienfest mit gutem Essen, viele Finnen gehen auch gern Skilaufen.  

Mai:
In der Walpurgisnacht zum 1. Mai wird das Frühlingsfest als großes Straßenfest gefeiert.  Erleben Sie im privaten Ferienhaus auch den 1. Mai mit, wenn politische Reden gehalten und auf den Plätzen größerer Städte gefeiert wird. 
Beim World Village Festival begegnen sich Kulturen aus aller Welt im Kaisaniemi-Park und am Hauptbahnhof in Helsinki. Die vielfältigen Veranstaltungen sind kostenlos und viele davon gut für Familien mit Kindern geeignet. 

Urlaub im Ferienhaus

Juni:
Der finnische Sommer ist von Festivals geprägt. Die Feriengäste sind herzlich eingeladen, die  großen Festivals bedienen alle Geschmäcker.
Das Festival „Kuopio tanzt und singt” ist das bedeutendste Tanzfestivals Nordeuropas. Im Rahmen der Festivalwoche werden neben Tanzaufführungen auch Tanzkurse, Märkte, Klubabende, Umzüge und vieles mehr veranstaltet, an denen die Feriengäste teilnehmen können. 
Kivenlahti Rock in Espoo bei Helsinki findet Anfang Juni statt, es konzentriert sich vor allem auf Rockmusik, sowie Reggae, Rap und Pop.
Das Sauna Open Air Metal Festival am ersten oder zweiten Wochenende im Ratinanniemi-Park in Tampere ist eines der größten Musikfestivals für Metal-Bands in den nordischen Ländern. Buchen Sie zu dieser Zeit Ihren Ferienhausurlaub!
Mitte Juni findet das Festival Provinssirock auf einer Flussinsel in Törnävä, einem Stadtteil von Seinäjoki, statt. Es wurde bereits 1979 gegründet und ist stets gut besucht.
Ilosaarirock ist ein Rock-Festival auf der Insel Ilosaari nahe Joensuu. Das Festival findet seit 1971 jährlich statt und lockt Besucher aus aller Welt zum Ferienhausurlaub nach Finnland.
Juhannus ist das Mittsommerfest in Finnland, das am Samstag zwischen 20. und 26. Juni gefeiert wird. Machen Sie zu dieser Zeit Urlaub im Ferienhaus: am längsten Tag des Jahres sind die meisten Finnen in ihren Sommerhäusern und sitzen am Lagerfeuer. 
Kalajoen Juhannus ist ein Mittsommerfestival, bei den Liveacts kommt alles von Eurotechno bis hin zu klassisch finnischem Rock auf die Bühnen. 
Das Tuska Open Air Metal Festival im Kaisaniemi-Park in Helsinki ist ein Musikfestival, bei dem vor allem Metalbands auftreten. 

Juli: 
Die Savonlinna Opernfestspiele laden einen Monat lang Freunde der Oper bei ihrem Ferienhausurlaub zu Vorstellungen von Opernklassikern in der mittelalterlichen Burg Olavinlinna ein. 
Ein eher alternativer Ansatz mit Musikstilen wird vom Kuudes Aisti Festival vertreten, das Anfang Juli auf einem Fabrikgelände in Helsinkis Stadtteil Kallio stattfindet. Mieten Sie zu dieser Zeit eine Ferienwohnung in der Hauptstadt.
Die Wife Carrying World Championships in Sonkajärvi finden Anfang des Monats statt. Der Legende zufolge entstand diese „Sportart“ im 19. Jahrhundert, seit 1992 werden Weltmeisterschaften ausgetragen. 
„Ruisrock“ ist eines der ältesten Rockfestivals Europas, es verspricht ein Wochenende lang einzigartiges Festivalfeeling mit international bekannten Stars der Szene auf der Insel Ruissalo in Turku. 
Liebhaber des nordischen Rap nehmen am Pipefest in Himos mit vielen internationalen Künstlern teil. 
Ende Juli kommen zum Rockfestival Qstock in Oulu Feriengäste jeden Alters und aus allen Richtungen des Landes auf die Festival-Insel Kuusisaari
Ende Juli steht die Stadt Turku im Zeichen des Festivals Down by the Laituri.

August:
Das Theaterfestival Tampere ist ein renommiertes Festival. Es lädt alle Feriengäste zu  den interessantesten Produktionen von Spitzenensembles aus aller Welt ein. 
Die Helsinki Festwochen sind das facettenreichste Festival Finnlands, dabei bieten die Straßen und Plätze der Hauptstadt die Location für ein buntes Programm aus Klassik, Weltmusik, Pop, Theater, Tanz und Kinderprogrammen. Machen Sie im August Urlaub in einer Ferienwohnung in Helsinki.
Das Flow Festival ist ein genreübergreifendes Musikfestival an drei Tagen in Helsinki. 
Anfang August spielt die kleine Stadt Mikkeli anlässlich des Jurassic Rock verrückt.
In Rovaniemi findet das Festival Simerock statt.
Im August veranstaltet Savonlinna die The Mobile Phone Throwing World Championships, eine nicht gerade alltägliche Sportmeisterschaft.
Hip-Hop Fans kommen im Urlaub beim Blockfest in Tampere auf ihre Kosten. 

September
Das Internationale Sibelius-Festival „Sinfonia Lahti“ lockt Freunde der Musik des berühmten Komponisten nach Lahti. 
Melancholische Gitarrentöne und schöne Musik erklingen beim Monsters of Pop in Tampere.

Oktober/ November
Im November beginnt die vorweihnachtliche Pikkujoulu-Partysaison mit Musik, Tanz, Glühwein und Adventsstimmung. Ende des Monats eröffnen die stimmungsvollen Weihnachtsmärkte im ganzen Land. Äußerst beliebt sind der Weihnachtsmarkt Turku und der Weihnachtsmarkt am Thomas-Markt in Helsinki.

Dezember
Finnlands Nationalfeiertag am 6. Dezember steht im Zeichen des Gedenkens an den Kampf für die Unabhängigkeit. Familien schmücken ihre Häuser und kommen zusammen, um den Empfang im Amtssitz des Präsidenten zu erleben. Überall finden Fackelumzüge statt.
Der Luciatag wird am 13. Dezember mit Festzügen gefeiert.
Der Weihnachtsmann lebt mit seinen Elfen und Rentieren im Norden Finnlands in Rovaniemi. Im Dezember herrscht hier Hochsaison. 
Die Finnen verbringen das Weihnachtsfest am liebsten in der Familie mit traditionellem Festmahl, Gottesdienst in der Kirche und bei einer Weihnachtssauna. In der Woche nach Weihnachten lässt man Finnland die Seele baumeln. 
Erleben Sie beim Ferienhausurlaub in den Skigebieten oder Städten Finnlands an Silvester die größte Partynacht des Jahres mit prächtigem Feuerwerk mit.