Ferienwohnung Latium: Nationalpark Circeo

Ferienhäuser Latium


Das Latium ist mit dem Tyrrhenischen Meer, mit seinen Flüssen, sowie mit den reizvollen Albaner Bergen und deren Kraterseen als Reste eines vulkanischen Ringgebirges ein sehr abwechslungsreiches Gebiet. Die Region ist ideal für den spannenden Natururlaub in einer  Ferienwohnung Latium  oder in einem Ferienhaus Italien: sie verfügt über zahlreiche sehenswerte Parks in intakter Natur.

Der 1934 gegründete Nationalpark „Parco Nazionale del Circeo“ ist einer der ältesten Nationalparks Italiens. Er liegt 90 Kilometer südöstlich von Rom. Besuchen Sie beim Urlaub in der Ferienwohnung Latium oder im Ferienhaus Italien die wichtigsten Stätten des Parks, der seinen Namen von der Bergkette Circeo erhielt. Das Circeo ist ein 450 Meter hohes Vorgebirge auf der Landzunge von Gaeta und bietet zahlreiche Möglichkeiten zum Wandern. Das herrliche Panorama über das Meer und der Blick zum Circeo von der Küste aus entschädigen für jede Mühe beim Urlaub in der Ferienwohnung Latium oder im  Ferienhaus Italien.

Im Nationalpark wird zwischen der Landstraße SS 148 und der Küste von San Felice Circeo ein besonderer Wald geschützt. Er ist das letzte Überbleibsel der riesigen sogenannten Selva di Terracina, aber mit 3.300 Hektar Fläche dennoch einer der größten Wälder der Welt auf einer ebenen Fläche. Der „Wald der Kirke“ (Circe) ist mit sumpfigen Gebieten außerordentlich reich an seltener Fauna und Flora. Er lädt zu Entdeckungen und Beobachtungen ein.

Das UNESCO-Biosphärenreservat „Parco Nazionale del Circeo“ liegt am Tyrrhenischen Meer zwischen den Badeorten Anzio und Terracina und reicht weit ins Land hinein. Die charakteristischen Ortschaften, die Seen und Wälder machen den Nationalpark zu etwas Besonderem.
 

Nationalpark Latium


Naturfreunde in der Ferienwohnung Latium oder im Ferienhaus Italien erfreuen sich im Naturschutzgebiet an der 25 Kilometer langen Düne entlang der Küste zwischen Capo Portiere und Sabaudia, sowie an den küstennahen Salzwasserseen: Folignano, Manaci, Caprolce und Paola. Feiner, heller Sand kennzeichnet dieses beeindruckende Gebiet, an den Seen sind seltene Wasservögel zu beobachten. Aktivurlauber in der  Ferienwohnung Latium  oder im Ferienhaus Italien können hier Kanu fahren, segeln, aber auch reiten und biken. Besichtigen Sie beim Urlaub in der Ferienwohnung Latium oder im Ferienhaus Italien auf der Landzunge von Sabaudia die herrlichen Villen wohlhabender Römer. In Sabaudia findet alljährlich das Fest Santa Maria della Sorresca statt. Buchen Sie zu Pfingsten eine Ferienwohnung Latium oder ein  Ferienhaus Italien  und sehen Sie die Prozession mit der Madonna-Statue von der Kirche S. Felice Martire im historischen Zentrum bis nach Sabaudia am Ufer des Paola-Sees und zum antiken Sanktuarium Santa Maria della Sorresca.