Ferienhaus Toskana: Lago di Chiusi

Der Lago di Chiusi in der Provinz Siena ist mit einer Fläche von 3,87 Quadratkilometern ein kleiner See, dennoch ist er beim Urlaub im Ferienhaus Toskana oder in der Ferienwohnung Italien einen Ausflug wert. Lago di Chiusi ist ein romantischer See im Val di Chiana, er liegt etwa 100 Kilometer südöstlich von Florenz und wenige Kilometer nordöstlich der gleichnamigen Stadt Chiusi.

Naturfreunde im Ferienhaus Toskana oder in der Ferienwohnung Italien können das 805 Hektar Naturschutzgebiet mit seiner einzigartigen Fauna und Flora rund um den kleinen Bruder des Sees Trasimeno bei Wanderungen und Radtouren entdecken. Die Hauptzuflüsse des Lago di Chiusi sind der Tresa und der Montelungo, der Canale maestro della Chiana ist ein wichtiger Abfluss.
 

Ferienhaus Florenz


Nach einem heißen Tag und den Besichtigungen in Chiusi bietet der maximal 5 Meter tiefe See den Gästen im Ferienhaus Toskana oder in der Ferienwohnung Italien angenehme Abkühlung und Abwechslung. Im See kann vor der hügeligen Kulisse Kanu, Boot und Kajak gefahren werden.

Dieser idyllische Ort sei auch den Anglern unter den Gästen im Ferienhaus Toskana oder in der Ferienwohnung Italien empfohlen, sie können beim Angeln sogar zahlreiche Vögel beobachten.

Der südliche Teil des Sees bildet eine 8 Hektar große WWF-Oase. Das Wasser ist hier flach und reich an Wasserpflanzen. In diesem imposanten Feuchtgebiet lebt eine Reiherkolonie mit sehr seltenen Arten. Am Ufer sind Weiden und Pappeln zu finden, die guten Schutz zum Beobachten der Vögel bieten.

Der WWF - World Wide Fund For Nature - ist eine Schweizer Stiftung, die 1961 als eine der größten internationalen Natur- und Umweltschutzorganisationen gegründet wurde und seit 1967 auch in Italien präsent ist. WWF setzt sich für den Erhalt der biologischen Vielfalt, für nachhaltige Nutzung natürlicher Ressourcen, für Umweltschutz und gegen schädliches Konsumverhalten ein. In der Toskana bewahrt WWF Tausende Hektar Natur vor Immobilienspekulanten. Dazu gehören Lagunen und Dünen am Meer ebenso wie Wälder und Seen im Inland. Die Reiherkolonie am Lago di Chiusi ist eine der wichtigsten dieser Art in Mittelitalien. Nehmen Sie das Ferienhaus Toskana oder die Ferienwohnung Italien zum Ausgangspunkt für den Besuch auch anderer WWF-Oasen in der Toskana.

Alle Regionen

Alle Unterregionen

Alle Themen