search

Ferienwohnung in Firenzuola

Nur ca. 40 Kilometer nördlich von Florenz liegt Firenzuola am Fuße des Apennin im bezaubernden Mugello. Das kleine Florenz befindet sich sozusagen im Vorgarten der großen Schwester. Die Gemeinde, die 1306 von der Republik Florenz gegründet wurde, ist der ideale Ort, um auszuspannen, die ausgezeichnete toskanische Küche kennenzulernen, zu wandern und die bezaubernde Umgebung mit dem Rad zu erkunden. Während Ihres Aufenthaltes in Ihrer Ferienwohnung in Firenzuola haben Sie die Gelegenheit im Museo Storico Entnografico di Bruscoli Einblicke in die Vergangenheit Ihres Urlaubsortes zu bekommen.

Neben alten Werkzeugen, die Zeugen des bäuerlichen Lebens sind, entführen Sie Fundstücke, die bei Ausgrabungen zu Tage gekommen sind, in die Vergangenheit. Die Fundstücke stammen aus verschiedenen Epochen, bis zurück in die Zeit der Renaissance. Ziel dieses kleinen Museums ist es, den Besuchern die Wurzeln der Gemeinde zu zeigen. Die Kirche vom Heiligen Johannes dem Täufer befindet sich in zentraler Lage und war von Beginn an nicht unumstritten. Bilden Sie sich während Ihres Urlaubs in Ihrer NOVASOL Ferienwohnung in Firenzuola, bei einem Besuch des Gotteshauses, das nach der kompletten Zerstörung im zweiten Weltkrieg wieder neu aufgebaut werden musste, selbst eine Meinung.

Ferienwohnung in Firenzuola

Sehenswürdigkeiten

An ein sehr trauriges Kapitel der Geschichte erinnert der Cimitero Militare Tedesco, der größte deutsche Friedhof auf italienischem Boden am Futa-Pass. Jede der 16.000 Sandsteinplatten gedenkt zweier deutscher Soldaten, die im Zweiten Weltkrieg in Italien gefallen sind.

Ein wunderbarer Ort zum Entspannen erwartet Sie beim Cascata di Moraduccio bei Castel del Rio. Die kleinen Wasserbecken in der Umgebung des Wasserfalls können Sie in Ihrem Urlaub in einem Ferienhaus in Italien an heißen Sommertagen für ein erfrischendes Bad nutzen. Da der Wasserfall auch bei den Einheimischen sehr beliebt ist, sollten Sie die ruhigeren Wochentage für Ihren Ausflug nutzen.

Überall in der Umgebung von Firenzuola hat die Familie Medici ihre Spuren hinterlassen. Einen Besuch des Parco Mediceo di Pratolino sollten Sie sich in Ihrem Familienurlaub in der Toskana auf keinen Fall entgehen lassen. Die riesige Parkanlage, die einst den Medici gehörte, kann an den Wochenenden besichtigt werden. Besonders beeindruckend ist die riesige Colossus Statue, die einen bezaubernden Seerosenteich dominiert. Nehmen Sie sich in Ihrem Urlaub in einer Ferienwohnung in firenzuola Zeit und erkunden Sie das Naturschutzgebiet mit seinem Jahrhunderte alten Baumbestand. Mit etwas Glück begegnen Sie auf Ihrer Erkundungstour Füchsen, Rehen und Hasen.

Aktivitäten im Urlaub in einer Ferienwohnung in Firenzuola

Toskana

Nutzen Sie Ihren Wanderurlaub in der Toskana für einen Ausflug ins Valle Del Santerno. Ihre Wanderung entlang des Flusses führt Sie an Wiesen, Feldern, Obstgärten und uralten Kastanienhainen vorbei. Einige Stellen am Fluss eignen sich hervorragend für ein erfrischendes Bad. Badeschuhe sind wegen des steinigen Untergrundes besonders für Kinder zu empfehlen.

Rund um Ihren Urlaubsort erwarten Sie in Ihrem Radurlaub in einer Ferienwohnung in Firenzuola, je nach Geschmack, anspruchsvolle oder gemütliche Touren in beeindruckender Natur. In der kostenlosen Proschüre Pedalare nel Mugello werden fünf große und zehn kleinere Touren vorgestellt.

Eine erholsame Auszeit können Sie in Ihrem Aktivurlaub in Italien am Lago di Bilancino verbringen. Der ca. 30 Kilometer entfernte Stausee ist ein lohnendes Ziel, wenn Sie eine Bootsfahrt unternehmen, schwimmen, oder Vögel beobachten möchten.

Florenz bietet Ihnen unzählige Möglichkeiten, die Stadt der Renaissance näher kennen zu lernen. Um tiefer in die Geschichte einzutauchen, empfiehlt es sich, eine der angebotenen Führungen mitzumachen. Ein Besuch der Markthalle lässt die Herzen von Genießern höher schlagen. Hier finden Sie auf kleinem Raum alle Spezialitäten, die die Toskana zu bieten hat.