Feste & Events in Dalmatien

Dalmatien ist eine der beliebtesten Ferienregionen an der Adria. Einen großen Beitrag zum Gelingen des Urlaubs leisten Kultur- und Sportveranstaltungen, Festivals und Volksfeste. Hier finden Sie eine Auswahl an Veranstaltungen ohne Anspruch auf Vollständigkeit. Jedes Jahr kommen Veranstaltungen dazu, die Ihren Urlaub im Ferienhaus verschönern können.  

 

Dezember/Januar:

Das Winterfestival von Dubrovnik beginnt im November und endet mit dem Karneval. Höhepunkte sind die Weihnachtsfeiern, Silvester- und Karnevalsfeste. Familien mit Kindern nutzen die Eisbahn, der Weihnachtsmarkt lädt zum Stöbern, Kirchen und Konzertsäle zum Musikhören ein.  

Das Winterfestival von Solin findet von Mitte Januar bis Mitte Februar im Umfeld der Ruinen des römischen Forums statt. Solin gilt in Bezug auf das Durchschnittsalter seiner Einwohner als jüngste Stadt Kroatiens und ist somit perfekt für Ihren Familienurlaub in Kroatien. Mieten Sie hier eine günstige Unterkunft und erkunden Sie die Stadt unweit von Split.  

 

Februar: 

In der Faschingszeit finden auch in Dalmatien Karnevalsveranstaltungen und Umzüge mit Masken und Kostümen statt. Buchen Sie zu dieser Zeit eine Ferienunterkunft und stürzen Sie sich zum Beispiel auf der Insel Lastovo ins bunte Treiben. Die hiesigen Faschingsbräuche sind auf der ganzen Welt einzigartig, die Insulaner schätzen sie als Kulturerbe und bereiten sich mit viel Leidenschaft auf die Poklad-Zeit vor. 

 

März/April:

Dalmatien pflegt schöne Bräuche zum Osterfest, die Sie bei einem Kurzurlaub im Ferienhaus hautnah miterleben können. Die Prozessionen sind sehr sehenswert, mancherorts werden Osterfeuer gezündet und Osterlieder gesungen. 

Das Festival „Frühling in Konavle“ findet an drei aufeinanderfolgenden Wochenenden im April statt. Im ländlichen Tourismus haben sich Gemeinden der Region südöstlich von Dubrovnik zu Veranstaltungen zusammengeschlossen. Buchen Sie hier eine Ferienunterkunft und verbinden Sie aktive Erholung mit Kultur.  

Die letzten Tage im April sind in Dubrovnik dem Klapa-Festival Aklapela gewidmet.  

Ende April  lädt das große „Big Wall Speed Climbing” in den Felswänden des Nationalparks Paklenica nördlich von Zadar alle Aktivurlauber im Ferienhaus zum Mitmachen ein. 


Mai:

Ende April beginnt auf Korčula das einwöchige Spring Food & Wine Festival. Lassen Sie es sich so richtig gutgehen und probieren Sie feine regionale Spezialitäten. 

Zadar lädt alljährlich zum Wohltätigkeitsevent „Wings for Life World Run“ ein. Dieser Lauf findet an einem bestimmten Tag in zahlreichen Städten auf der ganzen Welt statt. Der Startschuss fällt überall um 11 Uhr UTC. Buchen Sie ein Ferienhaus zu dieser Zeit und nehmen Sie im Urlaub in Dalmatien am „Wings for Life World Run“ teil. Sie entscheiden durch Ihr Tempo selbst, wie lange sie laufen, denn alle Teilnehmer werden von einer beweglichen Ziellinie begleitet, die eine halbe Stunde nach den Läufern startet. Der Lauf ist für die Teilnehmer zu Ende, wenn sie von der beweglichen Ziellinie eingeholt werden. 

Am ersten Montag im Mai können Sie sich unter die Pilger nach Nin mischen, die dem 5. Mai 1516 gedenken, als die Hl. Maria der Schäferin Jelena Grubišić auf der Insel Zečevo erschien. Nach der Messe findet eine Prozession zur Insel statt.

Ursprüngliche Volkskunst erleben Ferienhausgäste, die Mitte Mai rund um Metković eine Ferienunterkunft mieten und das traditionelle Folklorefestival am Neretva besuchen.

In Primošten findet am 10. Mai das Stadtfest Gospa od Loreta mit einer Prozession statt.

Spielen Sie während Ihres Aktivurlaubs in Dalmatien selbst eine Runde Tennis oder seien Sie dabei, wenn auf der Insel Brač das Tennisturnier WTA Challenger Bol stattfindet. 

 

Familienurlaub mit Kindern

Juni:

Der Tag des antifaschistischen Kampfes wird am 22. Juni auch in Dalmatien gefeiert, drei Tage folgt am 25. Juni der kroatische Staatsfeiertag

Ende Juni beginnt in Šibenik das zweiwöchige Internationale Kinderfestival, das mit mehr als 100 Veranstaltungen auf  Straßen und Plätzen den Kindern und ihrer Kreativität gewidmet ist. Familien mit Kindern sollten rechtzeitig eine Unterkunft buchen.

 

Juli/August:

Die Sommerabende am Meer sind von ausgelassenen Partys und Kunstfestivals geprägt: Das Musikfestival St. Donat in Zadar mit klassischen Konzerte in der Kirche, das Sommer-Musikfestival in Dubrovnik, das Klapa-Festival in Omiš, der Makarska Kultursommer und der Kultursommer in Split. Die Schiffsprozession am 2. Juli lockt viele Besucher nach Rogoznica.
 
Mitte Juli findet in Split das „Ultra Europe Festival“, das wohl größte EDM- und Housemusic-Festival Europas statt. Mieten Sie schon jetzt eine Ferienwohnung in Split

Der 27. Juli ist in Primošten dem Hafenfest gewidmet, Ende Juli findet in Vodice das beliebte Jazzfestival statt. In Korčula wird der Schwerttanz Moreška während der Sommermonate, insbesondere am 29. Juli aufgeführt. 

Ein Salzfestival erwartet am 3. August Besucher in der Saline von Nin. Im Mittelpunkt des Kulturfestivals stehen das Salz und seine wohltuende Wirkung.

Der Tag des Sieges wird am 5. August in Dalmatien mit Gedenkveranstaltungen begangen. 

In Sinj findet Anfang August das Klapa-Festival zu Ehren der Mutter Gottes statt. Am ersten Wochenende im August lädt Sinj im Gedenken an die Vertreibung der Türken im Jahre 1715 zu den Ritterspielen „Sinjska Alka - Sinjer Ringelstechen“ ein. 

Die dritte Augustwoche ist in Šibenik unter dem Motto „Chansons of Dalmatia“ abends der Musik gewidmet, vorher findet das Mittelalter-Fest statt.

In der kleinen Gemeinde Slano findet alljährlich am 29. August das  „Klapa-Treffen“ an der Franziskanerkirche statt. Die dalmatischen Lieder werden Ihnen auch nach Ihrem Urlaub im Ferienhaus in Kroatien in Erinnerung bleiben. 

 

September/Oktober:

Im September lockt die nachgestellte Seeschlacht von Curzola zwischen den Flotten der Seerepubliken Venedig und Genua Schaulustige aus Nah und Fern zur Insel Korčula. Verfolgen Sie die Schlacht von einer höher gelegenen Stelle, um die Schiffe im Meer gut zu sehen. 

Ende September können Sie beim Urlaub auf Murter dem Fest Sv. Mihovil unter anderen mit der Regatta alter Segelschiffe beiwohnen. 

Am 2. Oktober findet in Nin der europäische Vogelzählungstag im Salinenbereich statt. Die Veranstaltung auf den Salzfeldern dient dem Schutz von mehr als 200 Vogelarten. 

Der Herbst ist eine gute Zeit, Dubrovnik zu besuchen. Es gibt weniger Touristen, günstigere Preise und noch viel zu erleben. Das Herbst-Musikfestival in Dubrovnik wurde bereits 1925 installiert und umfasst vor allem die Konzerte des Dubrovniker Symphonieorchesters, aber auch Klapa-Gesang und Folklore. 

Das Good Food Festival in Dubrovnik beschließt im Oktober die Saison mit gastronomischen Spezialitäten. 

 

November/Dezember:

Im November beginnt in großen und kleinen Städten das Winterfestival mit seinen Adventsmärkten und winterlichen Konzerten.