Reisebericht aus dem Urlaub in einer Ferienwohnung in Novi Vinodolski

Nach längerer Überlegung haben wir uns entschlossen, nun doch auf Anraten einiger Bekannter eine Ferienwohnung Novi Vinodolski in der Kvarner Bucht zu mieten und uns die Region Novi Vinodolski anzusehen. Nach einer problemlosen Anreise wurden wir vom Hauseigentümer der Ferienwohnung Novi Vinodolski in der Kvarner Bucht herzlich empfangen. Die gebuchte Ferienwohnung Novi Vinodolski in der Kvarner Bucht war relativ neu, sehr sauber und ließ für uns zwei Reisende keinen Wunsch offen. Nachdem dem freundlichen Empfang wurden wir durch die Wohnung geführt, die wichtigsten Dinge besprochen und erledigt. Der Wohnungseigentümer wünschte uns einen schönen Urlaub, bot seine Hilfe an, falls es Probleme oder Fragen geben sollte. Dann gehörte die Wohnung für die Dauer unseres Urlaubs in Kroatien uns alleine.
 

Urlaub in Kroatien


Sofort machten wir uns auf den Weg den Ort Novi Vinodolski und seine Geschichte zu erkunden. Es wird nicht zu viel versprochen, wenn erzählt wird, dass der obere Teil der Stadt einen Rundgang wert ist. Die alten terrassenförmig angelegten Gassen versprühen einen besonderen Reiz. Das Highlight war die Aussicht vom Kirchplatz aus, wo man die ganze Bucht überblicken kann. Auf dem Hauptplatz befindet sich ein quadratischer Wehrturm, in dem das Stadtmuseum untergebracht ist. Wenn man etwas über die Geschichte und Traditionen der Region Kvarner Bucht wissen möchte, ist es auf jeden Fall zu empfehlen, hier einige Zeit zu investieren. Zurück in unserer Ferienwohnung Novi Vinodolski in der Kvarner Bucht ließen wir den Tag auf der Terrasse bei einem Glas Wein gemütlich ausklingen.

Beim Frühstück in derFerienwohnung Novi Vinodolski in der Kvarner Bucht wurden schon neue Pläne für Ausflüge in die Umgebung gemacht. Wir genossen die Anfahrt nach Crikvenica. Die Straße führt teils der Küste entlang und bietet mit den an den Küstenhängen gelegenen Orten atemberaubende Anblicke. Nach einem Bummel entlang der Strandpromenade, gesäumt von Palmen und Pinien, Einkehr in einem der Restaurants mit Fischspezialitäten und einem kurzen Badespaß am Strand, kehrten wir gerne in unsere Ferienwohnung Novi Vinodolski in der Kvarner Bucht zum Relaxen zurück.
 

Hafen Kvarner Bucht


Nach unserem Ausflug in den Nationalpark Plitvicer Seen (besonders empfehlenswert für Wanderer und Wasserbegeisterte) kosteten wir unsere Ferienwohnung Novi Vinodolski in der Kvarner Bucht besonders gerne aus. Die Ferienwohnung Novi Vinodolski in der Kvarner Bucht war ruhig, der Ausblick auf das Meer erinnerte uns immer, dass Urlaub einfach schön ist und an einem gemütlichen Grillabend auf der Terrasse wurde beschlossen, die Ferienwohnung Novi Vinodolski in der Kvarner Bucht schon für das nächste Jahr vorzureservieren. Diesmal sollte es aber eine Ferienwohnung Novi Vinodolski in der Kvarner Bucht für zwei Wochen sein, denn es gibt in der Umgebung so viele schöne Dinge zu entdecken, die wir bei unserem einwöchigen Aufenthalt in Kroatien in der Region Kvarner Bucht gar nicht schafften.

Der krönende Abschluss unseres Aufenthalts in der Ferienwohnung Novi Vinodolski in der Kvarner Bucht war das alljährlich stattfindende Weinfest von Novi Vinodolski. Nach einem gelungenen Fest mit Einheimischen holten wir wehmütig die Koffer aus unserer Ferienwohnung Novi Vinodolski in der Kvarner Bucht und machten uns auf den Heimweg. Zum Glück mit dem Plan, nächstes Jahr wieder zu kommen.