Ferienhausurlaub in Schweden

Die meisten Schweden machen heutzutage wenigstens ein paar Wochen im Jahr Urlaub in ihrem eigenen Land. Man sagt in Schweden: Erst durch das Leben in Mutter Natur, finden wir unsere innere Ruhe wieder.

Der Sand an den Stränden und die Klippenküsten, tausende Fischseen, große Wälder, die Gebirge, Handwerks- und Einkaufsgebiete, Kultur von Felsenzeichnungen bis hin zu den wilden Tieren, wie Elche, Wölfe und Bären.

Ferienhausurlaub Schweden

Nils Holgersson im Ferienhausurlaub

All dies und noch viel mehr zieht seit vielen Jahren Besucher an. Doch erst seit einiger Zeit suchen wir die Schönheit, die Kultur und den Variationsreichtum auf, die sich in unserer Nähe befinden.

Wandeln Sie im Ferienhausurlaub Schweden auf den Spuren von Nils Holgersson oder entdecken Sie Ihre eigene Beerenstellen im Wald. Egal, ob Sie die Abwechslung im Ferienhausurlaub oder die Beständigkeit und Ruhe eines einzelnen Ortes suchen, sie werden in Schweden fündig werden.

Bummeln Sie beispielsweise gemütlich durch die Einkaufsstraßen von Borås und Ullared.

Ferienhausurlaub am Strand

Die Sandstrände von Öland, Skåne und Halland, die Klippen von Bohuslän, die märchenhaften Schären der Ostküste - die Landschaft Schwedens ist so abwechslungsreich, dass Sie für jeden das richtige bereit hält. Die Natur in Schweden ist einzigartig. Aber auch Vergnügungs- und Tierparks finden sich über das ganz Schweden verteilt und lassen sich im Ferienhausurlaub gut als Tagesausflug planen.

Erlebnisurlaub Schweden

Skansen, Liseberg, Kolmården, Skara Sommerland, Tomteland, das Havets Hus und Norden Ark - dies sind alles Plätze, die nicht nur die Schweden selber mit Ferienhausurlaub, Spaß und Abwechslung verbinden.

Schweden im Sommer ist mehr als nur Sonne und Baden. Im Ferienhausurlaub Schweden gibt es immer, unabhängig vom Wetter, etwas, das Sie mit Ihrer Familie entdecken können.