Urlaub mit Hund im Ferienhaus in Schweden

 

Urlaub mit Hund in Schweden

Mit dem Hund ins Land von Pippi Langstrumpf

Herrliche dunkle Wälder, unzählige Seen, interessante Sehenswürdigkeiten und ruhige Menschen erwarten Sie bei einem Urlaub mit Hund & Co im Ferienhaus in Schweden. Das schwedische Jedermannsrecht trägt zum entspannenden Urlaub mit Hund natürlich auch bei. Genießen Sie Urlaub mit Hund & Co in einem Ferienhaus in Schweden. Nehmen Sie Ihren Hund einfach mit in den Urlaub mit Hund nach Schweden und gönnen Sie sich und Ihrem Hund herrliche erholsame Tage an einem schwedischen See beim Schwimmen oder Angeln oder bei Wanderungen durch die schönen Wälder Schwedens beim Urlaub mit Hund & Co.

Sie werden beim Urlaub mit Hund in einem Ferienhaus in Schweden bald entdecken, dass die Schweden Ihnen ruhig und zurückhaltend begegnen, ebenso verhält es sich mit den Hunden. Bei Begegnungen mit schwedischen Hundebesitzern ist oft ein gegenseitiges Beschnuppern der Hunde nicht erwünscht, Sie werden bemerken, dass die Schweden ihre Hunde an die kurze Leine nehmen und oft sogar ausweichen, wenn ihnen jemand begegnet. Bitte respektieren Sie die schwedischen Gewohnheiten beim Urlaub mit Hund. Durch die Größe und Weite des Landes hat Ihr Hund genügend Gelegenheit, sich frei oder an der Leine zu bewegen.

Einreise und Infos

Um die Wildtiere in Schwedens Wäldern zu schützen, gilt von 1. März bis 20. August in Wald und Feld Leinenzwang für alle Hunde. Und dieser sollte soweit wie möglich beachtet werden, denn die Wälder sind reich an Rehen, Elchen und vor allem Hasen und Kaninchen. Da wird jeder noch so ruhige Hund beim Urlaub mit Hund zum Jagdhund.

In Restaurants und Cafés dürfen Hunde meist nicht hinein beim Urlaub mit Hund, da heißt es vorläufig noch „draußen bleiben“. Natürlich kann man aber einfach mal fragen, ob der Hund mitdarf, wenn er sich brav und ruhig verhält.

Schweden verfügt über zahlreiche Seen, die Zahlen variieren, es sollen immerhin zwischen 90.000 und 100.000 sein. Da ist es weit und breit egal, ob Sie mit Ihrem Hund an einem der Seen gemeinsam schwimmen möchten beim Urlaub mit Hund. In den Seen und auch am Meer sind Hunde zum Großteil erlaubt, ausgenommen es ist ein eindeutiges Hundeverbotsschild in Sicht.

Um mit Ihrem Hund nach Schweden für Ihren Urlaub mit Hund im Ferienhaus in Schweden zu gelangen, ist meist eine lange Autofahrt oft verbunden mit einer Fährüberfahrt nötig. Bitte erkundigen Sie sich bei den Redereien nach den jeweiligen Richtlinien, die für die Überfahrt mit Hund & Co gelten, hier gibt es keine einheitlichen Vorschriften.

Wenn Sie in Schweden ankommen, ist jedenfalls die Einreise Ihres Hundes beim Zoll verpflichtend zu melden. Bitte erkundigen Sie sich beim schwedischen Zollamt bezüglich der Vorgangsweise (ist viel einfacher, als es klingt).

Urlaub mit Hund in Schweden

Weiters gelten für die Einreise mit Hunden, Katzen und Frettchen für den Urlaub mit Hund & Co in ein Ferienhaus in Schweden folgende EU-Vorschriften:

  • Chippflicht: diese gilt seit dem 3. Juli 2011 bei Reisen mit Hunden in die Länder der EU (Verordnung (EG) Nr. 998/2003 des Europäischen Parlaments)
  • EU-Heimtierausweis
  • Gültige Tollwutimpfung

Seit 1.1.2012 entfallen der Bluttest und die Wurmkur.

Achtung: Untersuchung und Bescheinigung für sechs oder mehr Haustiere für den Urlaub mit Hund & Co. Hunde und Katzen, die als Haustiere in einer Gruppe von sechs oder mehr reisen, müssen von einem Tierarzt innerhalb 24 Stunden vor Abreise untersucht werden. Dies muss im Pass der Tiere vom Tierarzt eingetragen werden. Egal um welche Tiere es sich handelt, also auch bei 3 Katzen und 3 Hunden.

Die Angaben auf dieser Seite sind nach bestem Wissen und Gewissen zusammengestellt und werden regelmäßig aktualisiert. Dennoch können wir die Richtigkeit nicht zu jedem Zeitpunkt garantieren und empfehlen Ihnen, sich zusätzlich rechtzeitig vor dem Urlaub mit Hund in Schweden mit der jeweiligen Botschaft oder dem Fremdenverkehrsamt in Verbindung zu setzen.

Wenn Sie nach einem geeigneten Ferienhaus oder einer Ferienwohnung in Schweden suchen, in der Sie Ihren Vierbeiner mitnehmen dürfen, so können Sie dies ganz einfach über unsere Suche durchführen. Vergessen Sie dabei nicht, das Suchkriterium „Haustier: Ja“ anzugeben und schon erhalten Sie nur Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Schweden, die für Ihren Urlaub mit Hund & Co geeignet sind. Mehr über unsere Konzepte erfahren Sie auf unserer Extraseite.