Ferienhäuser in der Westslowakei

Ferienhäuser in der Westslowakei und Ferienwohnungen in der Slowakei liegen mitten in Europa. Umgeben von Österreich, Ungarn und der Tschechischen Republik liegt die Westslowakei. Besuchen Sie die kleinen Karpaten mit ihren malerischen Bergen, die Weinanbaugebiete und erkunden Sie die Königsstädte der Region. Ein Ferienhaus in der Slowakei ist dafür der ideale Startpunkt.

Attraktionen in der Westslowakei

Die Burg Červený Kameň in der Nähe von Bratislava ist besonders beliebt bei Touristen. Die Burg Devin, eine der ältesten slowakischen Burgen, erhebt sich beeindruckend aus dem Feldgestein am Zusammenfluss von March und Donau. Sehenswert sind auch die Städte Modra, Pezinok und Svaty Jur. 

Die Kleinen Karpaten sind eine Hochlandzone, die sich über eine Länge von 100 Kilometern erstrecken. Hierher zogen sich in Kriegen Aufständische zurück. 
Wanderer, die einfache Strecken im  Wald bevorzugen, können sich freuen Eine beliebte Route ist die Kleine Karpaten Weinstraße, diese führt durch eine von Weinbergen geprägte Landschaft, die reich an Geschichte und origineller Küche ist.

Die Kleinkarpatische Weinstraße

Die Westslowakei hat viele Seiten. So wird beispielsweise in den Städten und Dörfern der Region die Tradition des Weinbaus gepflegt. Wenn Sie ein Weinliebhaber sind, sollten Sie die Weinstraße der Kleinkarpaten folgen, die von Bratislava nach Trnava führt. Jede Stadt hat ihren ganz besonderen Wein, der mit den lokalen kulinarischen Spezialitäten genossen werden kann.

Unterhaltung und Ferienhäuser in der Westslowakei

Liebhaber der aktiven Erholung können auch auf ihre Kosten kommen. Im Sommer bieten sich lange Wanderungen oder Radtouren durch die Eichen- und Buchenwäldern an, oder Schwimmen in einem der zahlreichen Seen und Teichen. Im Winter lassen sich alle Arten von Wintersport betreiben.
Nutzen Sie die Flexibilität, die Ferienhäuser in der Westslowakei oder eine Ferienwohnung in der Slowakei während Ihres Urlaub ermöglichen und bauen Sie Ihr individuelles Programm nach Ihren eigenen Wünschen.

Ferienwohnungen in Bratislava

Der bekannteste Ort der westlichen Slowakei ist zweifellos die Hauptstadt Bratislava. Wahrzeichen der Stadt ist die Burg Bratislava. Andere Schmuckstücke sind das alte Rathaus, das eines der ältesten Steinhäsuer der Stadt ist und in dem sich heute das Stadtmuseum befindet. Ebenso sehenswert sind das Michael-Tor und die Stadtbefestigungen, die Universitätsbibliothek, das Palais Grassalkovich  und auch die Kathedrale von St. Martin, die Kirche St. Alžbìty und Franziskanerkirche haben ihren Reiz.
Es wäre falsch Bratislava nur auf die Vergangenheit zu reduzieren, auch wenn viele Touristen die Stadt besuchen, um die Atmosphäre der KuK-Monarchie zu erleben. Neben den barocken Palästen und Kirchen aus der Zeit von Maria Teresa und dem berühmten Schloss ist Bratislava eine moderne Stadt mit vielen Sehenswürdigkeiten, wie der SNP Brücke über die Donau, die ein Symbol der Stadt geworden ist, oder der 220 Meter hohe Fernsehturm, der das höchste Gebäude der Slowakei ist. Die City bietet die Einkaufsmöglichkeiten einer modernen Stadt.