Lernen Sie die Geschichte der Balearen kennen

Die Urbevölkerung der Balearen ist vermutlich von der Iberischen Halbinsel oder dem heutigen Südfrankreich aus eingewandert. Archäologische Funde weisen auf eine Besiedelung der Inseln ab 4000 v.Chr. hin. Prähistorische Stätten mit Talayots, Navetas, Höhlen und Taulas erinnern an die so genannte Talayot-Kultur in der Zeit von etwa 1500 - 125 v.Chr. Buchen Sie mitten in dieser alten Kultur ein Ferienhaus Balearen!

Die Talayots sind Megalithbauten, die im Zentrum von Gemeinden standen und deren Name auf einen Wachturm schließen lässt. Es gibt während des Urlaubs im Ferienhaus Balearen viele davon zu entdecken. Naventas sind große Kultbauten und stammen vermutlich aus der Bronzezeit. Es lohnt sich, auch diese beim Urlaub auf den Balearen im Ferienhaus Balearen zu suchen. Eine Taula ist ein nur auf Menorca zu findendes bis zu fünf Meter hohes T-förmiges Monument aus der Megalithphase. Besichtigen Sie bei Ihrem Urlaub in Spanien im Ferienhaus Balearen die 30 Standorte von Taulas auf der Insel!

Viele Völker haben im Laufe der Zeit auf den Balearen gesiedelt und ihre Spuren hinterlassen: Phönizier, Griechen, Römer, Karthager, Byzantiner und Mauren. Entdecken Sie bei Ihrem Urlaub im Ferienhaus Balearen einen Teil der unzähligen Ausgrabungsstätten!

Auf Ibiza erinnert der Obelisk im Hafen an die zahlreichen Piratenüberfälle auf die Inseln. Buchen Sie ein Ferienhaus Balearen auf Ibiza und besuchen Sie den Hafen.

Im 13. Jahrhundert wurden die Inseln Teil des Königreichs Aragón. Nach einer wechselhaften Geschichte gehören die Inseln seit Anfang des 19. Jahrhunderts zu Spanien. Heute finden Sie auch in dem einen oder anderen Ferienhaus Balearen Spuren der langen Geschichte.

Menorca ist besonders reich an historischen Denkmälern der Balearenkultur. Buchen Sie hier ein Ferienhaus Balearen! Die kleine Schwester von Mallorca ist neben ihren schroffen Felsenküsten mit großen Buchten und langen, fast menschenleeren Sandstränden geprägt von Wach- und Leuchttürmen, von prähistorischen Siedlungen und Ausgrabungen, von britischen Kultureinflüssen, spanischen Adelspalästen und mächtigen Kathedralen. Machen Sie einem Ausflug beim Urlaub im Ferienhaus Balearen auf diese Insel in Spanien!

Formentera mit ihren etwa 12 Tausend Einwohnern – ein Drittel davon Ausländer - liegt rund 9 Kilometer südlich vor Ibiza. Auf der kleinen Insel kann man von fast allen Punkten das Meer sehen. Die Insel gilt mit ihren traumhaften Stränden, einzigartigen Grotten und schönen Wanderwegen als Geheimtipp und ist ideal für Tagesausflüge während Ihres Urlaubs im Ferienhaus Balearen auf Ibiza.