Ferienwohnung Ibiza: Sightseeing in Ibiza-Stadt

Ibiza-Stadt ist mit ihren 50.000 Einwohnern eine Stadt der Superlative. Tauchen Sie beim Urlaub in einer Ferienwohnung Ibiza in das bunte Leben der Stadt ein!

Mit ihrer phantastischen Lage, den Häusern an der Steilküste und der malerischen Kulisse hat sie eine schöne und stolze Seite, die Sie bereits bei der Anfahrt nach Spanien zur Ferienwohnung Ibiza vom Schiff aus genießen können.

In Ibiza wird Toleranz geübt und so findet hier jeder das, wonach er sucht. Stürzen Sie sich beim Urlaub auf den Balearen in einer Ferienwohnung Ibiza in das Nachtleben der Stadt! Das spielt sich vor allem in der Altstadt und im Hafenviertel in zahlreichen Restaurants, Bars und Diskotheken ab. Genießen Sie hier beim Urlaub in einer Ferienwohnung Ibiza auch einen atemberaubenden Sonnenuntergang!

Die Stadt wurde von den Phöniziern lange vor der Zeitenwende gegründet, eine Nekropole, die später auch von den Römern genutzt wurde, erinnert daran. Besichtigen Sie beim Urlaub auf den Balearen in Spanien in einer Ferienwohnung Ibiza die Zitadelle mitten in der Stadt, wo Reste der phönizischen Siedlung und eines römischen Tempels freigelegt wurden. Die Altstadt Dalt Vila, das frühere Yabisa der Mauren, liegt auf dem Felsen, der zum Windmühlenberg hin ansteigt. Sie wurde mit ihren massiven Wehrmauern zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärt. Besuchen Sie bei Ihrem Rundgang während des Urlaubs in einer Ferienwohnung Ibiza auch das darunter auf einem Felssporn liegende Fischerviertel Sa Penya. Westlich davon liegt das Hafenviertel La Marina. Bummeln Sie beim Urlaub in einer Ferienwohnung Ibiza durch die modernen Viertel rund um den Passeig Vara de Rey.

Die 1585 vollendete Festung diente dem Schutz gegen Seeräuber, vom Leuchtturm auf der Illa Grossa aus kann sie in ihrer ganzen Pracht überschaut werden. Besichtigen Sie beim Urlaub in einer Ferienwohnung Ibiza das riesige Kastell mit seinen meterdicken Mauern, sieben Bastionen und vierzehn Wachtürmen. Es ist über drei große Tore erreichbar und eine der am besten erhaltenen Festungen Europas. Die Kathedrale Santa Maria De Las Nieves bildet den Mittelpunkt der Altstadt und ist ein Zeugnis großer Geschichte. In römischer Zeit stand hier ein Tempel, der zur christlichen Kirche und unter den Mauren zur Moschee wurde. 1235 wurde auf der zerstörten Moschee der Grundstein für die Kathedrale gelegt. Die Besichtigung ist ein Muss beim Urlaub in einer Ferienwohnung Ibiza. Vom Kirchplatz aus genießt man wohl den schönsten Blick über den Hafen von Ibiza.

Buchen Sie eine Ferienwohnung Ibiza und entdecken Sie diese romantische Stadt!