Ferienwohnung Katalonien: traumhafte Strände

Beim Urlaub in einer Ferienwohnung Katalonien können Sie täglich einen anderen Abschnitt der 580 Kilometer langen Küste entdecken.

Die Costa Brava – „Wilde Küste“ - ist eines der bekanntesten Urlaubsgebiete von Spanien. Buchen Sie eine Ferienwohnung Katalonien an der Costa Brava! Den Namen des nordöstlichsten Küstenstreifens prägte der Schriftsteller Ferran Agulló Anfang des zwanzigsten Jahrhunderts, als er die felsige Küstenlandschaft von Katalonien beschrieb.

Die 220 Kilometer lange Costa Brava reicht von den Ausläufern der Pyrenäen bei Portbou bis zur Flussmündung des Tordera bei Blanes. Zwischen den stark zerklüfteten Felsmassiven mit ihren lichten Pinienhainen liegen herrliche, teilweise nur vom Meer erreichbare Sandbuchten mit der einen oder anderen schönen Ferienwohnung Katalonien und malerischen Stränden. Entdecken Sie beim Urlaub in einer Ferienwohnung Katalonien auch die hübschen, kleinen Fischerdörfer.

Bei Lloret de Mar beginnen sanftere Formen im flachen Küstengebiet. Entdecken Sie beim Urlaub in einer Ferienwohnung Katalonien die berühmten, mediterranen Strände Canyelles, Lloret, Fenals, Boadella und Santa Cristina von Lloret de Mar. Die Zahl der Gäste übersteigt hier im Sommer die Einwohnerzahl um ein Vielfaches.
 

Wein in Katalonien


Bei Blanes schließt sich die Costa del Maresme an und reicht bis zum Nordrand von Barcelona. Sie bildet mit der südlich an Barcelona anschließenden Costa del Garraf die so genannte Costa de Barcelona. Entdecken Sie beim Urlaub in einer Ferienwohnung Katalonien das typisch spanische Leben in den Vororten von Barcelona.

Der schmale Küstenstreifen wird von einer Gebirgskette begrenzt und bietet endlos lange, geschützte Sandstrände. Mieten Sie eine Ferienwohnung Katalonien in einem der malerischen Fischerdörfer oder mitten drin in den beliebten Touristenzentren. Der wichtigste Fischerhafen der Costa del Maresme ist in Arenys de Mar zu finden.

Die zwanzig Kilometer lange Küste Costa del Garraf erstreckt sich von Barcelona bis Vilano i la Geltrú. Wer Barcelona bei mehrtägigen Ausflügen entdecken will, sollte hier eine Ferienwohnung Katalonien buchen. Die Hauptstadt der Region und ihr Flughafen sind von der Costa del Garraf aus sehr gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen.

Der hiesige Strand ist breiter als an der Costa del Maresme, im Hinterland liegt der beim Urlaub im Ferienhaus Katalonien gut zum Wandern geeignete Naturpark Parc Natural del Garraf von Katalonien.
 

Badeurlaub in Spanien


An die Costa del Garraf schließt sich im Süden die Costa Dorada an. Buchen Sie eine Ferienwohnung Katalonien an der bis nach Alcanar im Ebro-Delta reichenden, 216 Kilometer langen „Goldenen Küste“. Die Costa Dorada ist von langen, feinkörnigen und sanft abfallenden Sandstränden geprägt, die ideale Bedingungen für den Badeurlaub in Spanien in einer Ferienwohnung Katalonien bieten. Der gelbliche Sand der Strände funkelt und glitzert im Sonnenlicht golden.

Buchen Sie eine Ferienwohnung Katalonien an den abwechslungsreichen Stränden der Region!