Finca Mallorca: auf ins Getümmel am Platja de Palma!

An der Südküste von Mallorca liegt unweit von Palma de Mallorca der sechs Kilometer lange Strand Platja de Palma. Wenn Sie lebhaftes Getümmel beim Urlaub in Spanien auf den Balearen am Strand und Partys lieben, buchen Sie eine Finca Mallorca unweit des Platja de Palma! Der bekannte Strand erstreckt sich von Can Pastilla bis nach S´Arenal. Prägend für den Platja de Palma sind neben feinem Sand die 15, an der Strandpromenade verteilten und durchnummerierten Balnearios – Strandbars.

Ideal auch für Partygäste in einer Finca Mallorca! Als ausgesprochene Partylokale sind zum Beispiel der Bierkönig, der Mega-Park, der Club Riu Palace bekannt. Stürzen Sie sich beim Urlaub in einer Finca Mallorca auch einmal in das wilde Nachtleben!

Die Balnearios 1 bis 4 liegen östlich und gehören zur Ortschaft S’Arenal. Die engere Platja de Palma erstreckt sich von Balneario 5 bis 9. Strandbar Nummer 6 hat sich mit viel Krawall den Ruf als „Ballermann 6“ erarbeitet. Die Bar liegt im Ortsteil Ses Cadenes von S´Arenal. Der Name kommt vom umgangssprachlichen Ausdruck Ballern für das Trinken größerer Mengen Alkohol und ist heute ein Klischee für eine bestimmte Partymentalität. In der Balneario 6 werden vor allem deutsches Bier und spanische Sangria getrunken. Sangria wurde früher in Plastikeimern mit extra langen Trinkhalmen serviert, das hat die mallorquinische Regierung mittlerweile verboten. An der Platja de Palma wird in der Hochsaison rund um den „Ballermann“ zur Vorbeugung von Delikten unzurechnungsfähiger, betrunkener Leute die Polizeipräsenz stark erhöht. Als Gast in einer Finca Mallorca kann man sich also sicher fühlen. Der Bereich der Balnearios 9 bis 15 gehört zu Can Pastilla. Balneario 15 ist behindertengerecht ausgebaut und hat Zugang zum Meer. Dieser Bereich ist Gästen in einer Finca Mallorca zu empfehlen, die etwas mehr Ruhe suchen.

Hinter der langen Strandpromenade liegen nur etwa 3-4 Häuserblocks, dennoch hat der Platja de Palma mit seinen zahlreichen Unterkünften - auch in einer Finca Mallorca - eine der weltweit höchsten Betten-Konzentrationen.

Der Strand Platja de Palma ist das beste Beispiel für Massentourismus in Spanien. Wer das liebt, kann eine Finca Mallorca in der Nähe buchen! Tausende von Touristen mischen sich hier mit den zugezogenen Bewohnern der Sommerhäuser, den Gästen in der Finca Mallorca und den Tagesgästen, die nur zum Baden herkommen. Die Anfahrt zum Platja de Palma mit dem Pkw ist nicht zu empfehlen, da es kaum Parkplätze gibt. Die öffentlichen Busse halten unweit der Strandpromenade, ein gute Alternative für die Gäste in der Finca Mallorca.

Im Winter ist der Platja de Palma, wenn die Balnearios geschlossen sind, ein beliebtes Ziel für Langzeiturlauber in einer Finca Mallorca auf den Balearen. Dann ist es hier sehr erholsam, die Strände und Promenaden sind ideal für lange Spaziergänge und Radtouren auf der Insel Mallorca. Genießen Sie die Ruhe des Winters in einer Finca Mallorca!