search

Ferienhaus in Balatonfüred - Plattensee Nord

NOVASOL-Ferienhaus in Balatonfüred Wellness, Wein und Wandern mit Tradition

Der Plattensee erfreut sich bei Touristen aus nah und fern schon seit Jahrzehnten großer Beliebtheit: Wassersport, Wellness und Familienfreundlichkeit werden rund um diesen Steppensee in Ungarn besonders groß geschrieben. Dazu gesellt sich das einzigartige Ambiente einer traditionsreichen Kurstadt, wenn Ihre Wahl auf einen Urlaub in einem Ferienhaus in Balatonfüred fällt.

Plattensee Nord – Die majestätische Seite des Balaton

Milde Temperaturen und die heilende Kraft kostbarer Mineralquellen: Schon die antiken Römer wussten die klimatischen wie geografischen Vorzüge im Bereich Plattensee Nord zu schätzen. Da überrascht es kaum, dass Balatonfüred – heute eine kleinere Stadt mit rund 13.000 Einwohnern – im frühen 19. Jahrhundert von prominenten Persönlichkeiten wie Künstlern, Adeligen und Politikern als idealer Ort der Sommerfrische entdeckt wurde. Noch heute erinnert der seit 1825 jährlich im Juli abgehaltene Anna-Ball an diese stilvolle Tradition: Diese Veranstaltung hat sich als wohl elegantester Ball Ungarns in die Geschichtsbücher eingeschrieben. Aber auch darüber hinaus lässt sich dem geschichtsträchtigen Charme zum Beispiel bei einem Aufenthalt in einem NOVASOL Ferienhaus in Balatonfüred auf Schritt und Tritt nachspüren. Die historischen Häuser im Stadtzentrum stammen aus dem 18. und 19. Jahrhundert und legen davon eindrucksvolles Zeugnis ab.

Ferienhaus in Balatonfüred

Die Thermalquellen locken auch heute noch zahlreiche der rund 170.000 Touristen, die am bedeutendsten Steppensee Mitteleuropas gelungene Ferien erleben möchten. Daneben bietet der See mit seiner Länge von fast 80 Kilometern und einer durchschnittlichen Breite von knapp acht Kilometern auch zahlreiche Möglichkeiten für Wassersport aller Art, beispielsweise am Badestrand, der direkt an die Promenade anschließt und über eine Schiffsanlegestelle verfügt. Dank seiner vielen Besucher bietet Balatonfüred den Mietern eines Ferienhauses in Ungarn auch eine optimale touristische Infrastruktur, von der vor allem Individualurlauber profitieren.

Diese Region weiß aber auch mit ihren lukullischen Genüssen zu überzeugen. So kann der Weinanbau rund um den Plattensee auf eine über 2000-jährige Erfolgsgeschichte zurückblicken. Die Kelten kelterten hier als Erste und auch heute noch ist Balatonfüred an den Nordufern des Plattensees weithin als Garant für unverfälschten ungarischen Weingenuss bekannt.

Paradiesische Natur in der näheren Umgebung

Rund um den Plattensee Nord warten vielfältige Wanderwege und abwechslungsreiches Naturerlebnis. Damit ist ein Urlaub in einem Ferienhaus in Balatonfüred auch für alle, die in den Ferien auf ihren vierbeinigen Liebling nicht verzichten möchten. Ein beliebtes und häufig besuchtes Beispiel dafür ist die eindrucksvolle Lóczy-Höhle mit ihren Lehrpfaden und dem Aussichtturm, der einen unvergleichlichen Ausblick bietet. Nicht weit davon entfernt bietet das Koloskatal wohltuende, schattenspendende Wälder sowie einen Wildpark, in dem Rehe, Fasane oder Rothirsche beobachtet werden können, sowie Möglichkeiten zum alpinen Klettern, Spielwiesen für Kind und Kegel oder weitläufige Strecken fürs Nordic Walking. Fantastische Ruhe, ein idyllischer See sowie eine kristallklare Quelle runden dieses Naturabenteuer für die ganze Familie im Urlaub im Ferienhaus am Plattensee ab.

Spaß, Spiel und Spannung findet jeder, der auf der Suche nach Action und Abwechslung ist, auch im Annagora Aquapark. Dieser weitläufige Wasserpark bietet mit nicht weniger als zwölf großen und drei Kinderrutschen alles, was den Badespaß bei Ihrem Aufenthalt in einem Ferienhaus in Balatonfüred und Umgebung zu einem besonders erfrischenden Vergnügen macht.