search

Traumhafte Ferienhäuser am Theiß-See in Ungarn

Ungarn gehört schon seit Jahren zu den meist besuchten Reisezielen in Europa und das aus sehr gutem Grund. Neben den vielen zauberhaften Städten und zahlreichen interessanten kulturellen Möglichkeiten, bekommen Sie hier in Ihrem Urlaub in Ungarn eine atemberaubende und außergewöhnlich schöne Landschaft geboten. Attraktive und komfortable Ferienunterkünfte zum Wohlfühlen kann Ihnen NOVASOL in ganz Ungarn anbieten. Eines der besonders reizvollen Urlaubsziele in Ungarn ist der Theiß-See, der mit einer Fläche von circa 127 m², nach dem großen Balaton See, der zweitgrößte See Ungarns ist. Der See ist künstlich durch die Anstauung der Theiß entstanden und hat sich mit seinen 16 kleineren Inseln, mit Buchten und nicht mehr lebenden Flussarmen, zu einem weiteren einzigartigen Ort in Ungarn entwickelt. Gefährdete Tierarten und Pflanzen leben am Theiß-See und haben hier ein sicheres Zuhause gefunden. Mehr als 50 verschiedene Fischarten leben hier im Wasser. Beinahe noch beeindruckender sind die mehr als 50 verschiedene Arten Wasserlilien, die in dieser Ansammlung einmalig in Europa vorkommen. Aber auch Biber und Otter haben am Theiß-See ihren idealen Rückzugsort. Durchsuchen Sie noch heute die Ferienhäuser am Theiß-See im Angebot von NOVASOL und mieten Sie sich Ihr passendes Ferienhaus in Ungarn am Theiß-See und erleben Sie eine einzigartige Natur, die Sie so kaum in einem anderen Land wiederfinden werden.

Ferienhäuser am Theiß-See

Der Theiß-See, ein wahres Urlaubsparadies

Erleben Sie inmitten einer herrlichen Natur eine reiche Tier- und Pflanzenwelt und erleben unvergessliche Momente in Ungarn. Die NOVASOL Ferienhäuser am Theiß-See befinden sich in bester Lage und bieten damit einen perfekten Ausgangspunkt für Tagesausflüge und Entdeckungstouren. Unvergleichliche Panoramaausblicke lassen sich insbesondere von der Terrasse in Ihrem Ferienhaus am Theiß See genießen. Segeln, Wasserski, Surfen, Schwimmen oder einfach nur an den langen Sandstränden des Sees spazieren gehen – Erholung ist Ihnen hier garantiert.

Nationalpark Hortobági

Der größte und älteste Nationalpark Ungarns ist der Nationalpark Hortobági. Der seit 1999 durch die UNESCO geschützte Park wurde bereits 1973 gegründet und hat insgesamt eine Fläche von mehr als 820 km². Kulturinteressierte können hier in traditionellen Dörfern das Leben der Kunsthandwerker erkunden. Tradition wird hier nicht nur geschrieben sondern auch gelebt, die Region Hortobági wurde 2008 ausgezeichnet  - als beste, traditionsbewusste Destination in Ungarn. Wer noch mehr Gründe braucht um hier ein Ferienhaus in Ungarn zu mieten, der kann in der wunderbaren Natur versinken. Puszta, soweit das Auge reicht, Wiesen, Weiden und getrocknete Feuchtgebiete – alles in allem atemberaubend und einzigartig!

Urlaub in Ungarn

Ferienhäuser am Theiß-See bieten Angelurlaub in Ungarn

Der Theiß See bietet Ihnen viele, ruhige Angelplätze direkt am See, so dass Sie Ihr Angelvergnügen im Urlaub im Ferienhaus in Ungarn in vollen Zügen genießen können. Weitere Angelabenteuer finden Sie in der Umgebung an Flüssen, in Sumpfwäldern oder auch an Bewässerungskanälen. Beobachten Sie an der Uferpromenade die heimische Vogelwelt und entdecken neben Störchen auch Reiher und Adler aus nächster Nähe. Die Umgebung um den See bietet Ihnen insgesamt etwa 44 ausgezeichnete Wanderwege, auf denen Sie kleine und große Ausflüge in die Natur unternehmen können.