Für viele Urlauber ist Lucca mit seinen massiven Stadtmauern eine der reizvollsten Städte an der Küste der Toskana. Buchen Sie hier ein hübsches Ferienhaus! In einer fruchtbaren Ebene gelegen wird Lucca von Hügeln und Bergen eingerahmt und bietet neben Kultur und Sightseeing auch viele Ausflugsmöglichkeiten. Die Stadt hat eine ganz besondere Ausstrahlung: Sie hat sich ihre mittelalterliche Atmosphäre bewahrt und ging doch gleichzeitig immer mit der Zeit. Entdecken Sie dieses einzigartige Flair während Ihres Ferienhausurlaubs in Italien.
 

 

Ferienhaus Toskana: Lucca


Lucca wurde auf ein römisches Castrum gebaut, dessen Form bis heute bewahrt blieb. Die Häuser der lange selbständigen, stolzen Stadt wurden im Laufe der Jahrhunderte fortlaufend modernisiert, aber stets dem harmonischen Gesamtbild angepasst. Sie strahlen heute jene Heiterkeit aus, die man in Italien, besonders aber in der Toskana so liebt. Lassen Sie sich im Urlaub im Ferienhaus Toskana davon verzaubern!

Innerhalb der Stadtmauern liegt die Altstadt mit ihren prächtigen Bauten. Dazu gehören die schmuckreichen romanischen Kirchen aus weißem Marmor und rotem Stein vom Monte Pisano, elegante Patrizierpaläste, die hohen Türme der Stadt, aber auch hübsche Häuser mit Cafés und schönen Geschäften. In Lucca kann man während seines Urlaubs in einer Ferienwohnung in der Toskana einen ganzen Tag verbringen, ohne sich auch nur eine Minute zu langweilen. Beim Sightseeing sollten Sie den Dom San Martino mit seiner reich verzierten romanischen Fassade auf keinen Fall übergehen. Das Grabmal der schönen Gattin des Ratsherren Paolo Guinigi aus dem 15. Jahrhundert gehört zu den wertvollsten Werken der italienischen Bildhauerkunst. In der Kirche wird das Volto Santa, ein „Heiliges Antlitz“ genanntes Holzkreuz, aufbewahrt, das die Prozession am 13. September anführt. Buchen Sie zu dieser Zeit ein Ferienhaus an der Küste der Toskana und seien Sie selbst bei der Prozession dabei!
 

Ferienhaus Lucca


Unweit des Doms befindet sich Santa Reparata, die einstige Hauptkirche von Lucca. Die Ausgrabungen unter der Kirche zeigen ihre Baugeschichte von den ersten römischen Häusern bis hin zur romanischen Kirche. Besuchen Sie während Ihres Ferienhausurlaubs in Italien das Museum im Palast Villa di Paolo Guinigi. Besonders sehenswert sind die römischen und mittelalterlichen Statuen sowie Skulpturen aus dem 18. Jahrhundert im Garten des Palastes.

Eine besonders beliebte Straße zum Flanieren und Shoppen ist die Via Fillingo mit ihren schicken Geschäften in schönen, alten Häusern. Die Gebäude des Piazza Anfiteatro folgen dem Oval des ehemaligen Theaters aus dem 2. Jahrhundert.

 

Genießen Sie während Ihres Urlaubs im Ferienhaus in der Toskana einen Espresso und staunen Sie über diese reizvolle Stadt.