FAQ - Service und Hilfe

Auf diesen Seiten finden Sie Antworten auf die häufigsten Fragen rund um Ihre Buchung, Bezahlung oder die Einrichtung der Ferienobjekte.

Sollten Sie hier keine Antworten finden, können Sie sich selbstverständlich gerne an unser Serviceteam wenden.

Fragen und Antworten zum Ferienhausaufenthalt
Warum befindet sich auf manchen Fotos ein Kamerasymbol?

Vielleicht haben Sie bemerkt, dass einige Fotos mit einem Wasserzeichen versehen sind. Dieses Zeichen ist ein Kamerasymbol. Es besagt, dass uns das Originalfoto noch nicht vorliegt. Dies kann mehrere Gründe haben wie z.B. Neubau oder Hausrenovierung durch den Eigentümer. Wir sind bemüht, rasch Originalfotos zur Verfügung zu stellen. Bitte beachten Sie, dass einige Sauna- u. Whirlpoolbilder Modellfotos sind, aber nicht mit diesem Symbol gekennzeichnet wurden.

                

Wie ist die Ausstattung der Ferienhäuser?

Die Ferienhäuser sind individuell von den Hauseigentümern eingerichtet und jedes für sich hat seinen ganz besonderen Reiz. Die Küchen verfügen über das nötige Küchenequipment und Geschirr. In vielen Ländern gehören auch viele technische Geräte (z.B. Spül- und Waschmaschine, TV, CD-Player etc.) zur Standardaustattung eines Hauses. Die genauen Ausstattungsmerkmale finden Sie immer bei der Hausbeschreibung.

Ist eine Überbelegung des Ferienhauses möglich?

Ein Kind bis 4 Jahre darf in den meisten Ferienobjekten kostenfrei mitgenommen werden. Eine Überbelegung muss dennoch immer angefragt werden. In der Regel gilt jedoch: Es dürfen nicht mehr Personen im Ferienhaus übernachten, als in der Hausbeschreibung angegeben. Es ist nicht erlaubt Zelte, Wohnmobile, Wohnwagen oder ähnliches in den Gärten aufzustellen, um dort zusätzliche Übernachtungsgäste unterzubringen. Wir empfehlen, in diesen Fällen immer ein benachbartes Haus zu buchen.

Gibt es in den Ferienhäusern Decken und Kissen?

Ja, Decken und Kissen sind zu allen Betten immer vorhanden. Soweit nicht anders in der Hausbeschreibung angegeben müssen Sie lediglich ihre eigene Bettwäsche mitbringen.

Ich habe eine Allergie, welche Decken sind vorhanden?

Im Falle einer Allergie empfehlen wir immer, eigenes Bettzeug mitzubringen. Achten Sie evtl auch darauf, dass Sie ein Haus buchen, in dem Haustiere nicht erlaubt sind. Wir können auf Anfrage klären, ob die Hauseigentümer selber Tiere mit ins Ferienobjekt bringen, obwohl keine Haustiere erlaubt sind.

Wie erkenne ich, ob die Endreinigung bereits im Mietpreis enthalten ist?

Etwas unterhalb des Mietpreises eines Ferienobjektes finden Sie den Hinweis Extra Service. Unter diesem finden Sie Informationen, was im Preis enthalten ist oder wahlweise dazu gebucht werden kann.

Wieviel kostet eine Endreinigung?

Sofern die Endreinigung nicht schon im Preis inklusive ist, variieren die Kosten je nach Reiseland und Objekt. Im Falle, dass Sie als Mieter die Endreinigung selbst übernehmen, fallen keine Kosten an. Hinweise zur Endreinigung finden Sie im Ferienhaus.

Kann ich die Endreinigung des Ferienhauses selber vornehmen?

Die Endreinigung des Ferienobjekts kann vom Mieter selbst vorgenommen werden, und wird nach der Abreise vom Eigentümer oder unseren Servicemitarbeitern kontrolliert. Möchten Sie uns mit der Endreinigung beauftragen, können Sie diese bereits bei der Buchung des Ferienobjekts oder bei Anreise im Servicebüro bestellen. Bei vielen Ferienobjekten, besonders in Südeuropa, ist die Endreinigung bereits im Buchungs-Preis enthalten und wird automatisch von uns vorgenommen.

Gibt es Reinigungsmittel im Haus?

Wir empfehlen Ihnen, immer die gängigsten und notwendigsten Küchen- und Toilettenutensilien mitzubringen. Hierzu gehören u.a. Geschirrhandtücher, Handtücher, Wischtücher, Toilettenpapier und Reinigungsmittel, wie Spülmittel und Waschpulver.

In unserem kleinen Ratgeber finden Sie eine Checkliste, der wichtigsten Dinge, die Sie nicht vergessen sollten. Den Ratgeber erhalten Sie automatisch mit Ihren Mietunterlagen.

Natürlich steht es Ihnen frei, diese Dinge auch vor Ort im Urlaubsland zu kaufen. In vielen Ländern sind die Preise ja durchaus vergleichbar mit unseren oder gar günstiger.

Mit welchen Verbrauchskosten muss ich ca. rechnen?

Kosten für Strom, Telefon, Gas, Wasser, Brennholz und Heizung sind variable Kosten. Bei vielen Objekten ist der Strom- und Wasserverbrauch bereits im Buchungspreis inkl. In anderen Fällen variiert der Verbrauch je nach Haustyp, Ausstattung und Grösse.Wir empfehlen Ihnen Licht oder andere technische Geräte auszuschalten, wenn sie nicht mehr benötigt werden oder Sie das Haus verlassen. Das entlastet den Geldbeutel und ist zudem umweltfreundlich. Die Verbrauchskosten werden mit der hinterlegten Kaution verrechnet und übersteigen diese in der Regel nicht.

Wieviele Haustiere dürfen mitreisen?

Die Mitnahme von Haustieren (bis zu 2) ist in vielen NOVASOL-Häusern erlaubt, hierfür haben wir das persönliche Einverständnis des Hauseigentümers eingeholt.

In Südeuropa (Frankreich, Spanien, Italien, Griechenland, Kroatien, Slowenien, Albanien, Montenegro) dürfen Sie nur ein Haustier kostenfrei mitnehmen. Zusätzliche Haustiere können wir gesondert bei den Hauseigentümern anfragen und um Erlaubnis fragen. Dies sollte jedoch unbedingt vrechtzeitig vor Urlaubsantritt geschehen.

Wann steht mir mein Ferienhaus zur Verfügung?

Bei Ankunft ist die Schlüsselübergabe je nach Land zwischen 16 und 19 Uhr. Die genaue Zeit der jeweiligen Länder finden Sie in unserem kleinen Ratgeber, den Sie in Ihren Mietunterlagen finden.

Denken Sie daran, dass Sie auch bei früherer Ankunft erst nach 16 Uhr über Ihr Haus verfügen, es wird vorab immer eine gewisse Zeit für die Inspektion durch NOVASOL benötigt. Am Abreisetag muß das Haus im gereinigten Zustand (falls nicht anders vereinbart oder angegeben) verlassen werden.Die Übergabe des Hauses am Abreisetag erfolgt bis spätestens 10 Uhr.

Was ist, wenn ich später anreise?

Wir möchten Sie bitten, in jedem Fall Ihre voraussichtliche Ankunftszeit rechtzeitig an die Schlüsselübergabestelle mitzuteilen.Verwenden Sie hierfür vor Anreise das Servicezusatzangebot, dass Ihren Reiseunterlagen beiliegt.

Findet Ihre Anreise außerhalb der regulären Ankunftszeit statt, so ist dies nur auf Anfrage möglich. Wir möchten Sie bitten, sich rechtzeitig mit der auf den Mietunterlagen stehenden Adresse in Verbindung zu setzen, um den Zeitpunkt der Schlüsselübergabe zu vereinbaren. Die Mitteilung der geänderten Ankunftszeit ist ausschließlich eine Vereinbarung zwischen der Schlüsselübergabestelle und dem Mieter. Wird eine späte Anreisezeit nicht gemeldet, so kann der Einlass am gleichen Tag ins Haus unter Umständen nicht gewährleistet werden.

Fragen und Antworten zur Buchung
Wie buche ich?

Sie können sich online nicht nur informieren sondern auch direkt und bequem Ihre Buchung abwickeln. Wenn Sie Ihr Traumhaus gefunden haben, können sie es fest reservieren. Die Abwicklung kann sowohl über NOVASOL als auch über Ihr Wunschreisebüro stattfinden.

Wie sicher sind meine persönlichen Daten?

Alle persönlichen Daten, die Sie bei der Buchung im Internet von NOVASOL eingeben, werden mittels SSL-Verschlüsselung sicher an NOVASOL übertragen.

Was ist die Verbrauchskostenvorauszahlung?

Die Vorauszahlung ist eine Absicherung für den Hauseigentümer, die Nebenkosten wie Strom, Heizung und Wasser abgedeckt. Ein Strom- und Wasserzähler im Ferienhaus misst Ihren genauen Verbrauch während des Urlaubs. In den Details zum Ferienhaus finden Sie weitere Informationen, welche Kosten in- bzw. exklusiv sind.

Warum muss ich eine Kaution bezahlen?

Die Kaution zahlen Sie, damit der Hauseigentümer bei Schaden oder Verlust eine Sicherheit für sein Eigentum hat. Bei einem versehentlichen Schaden können Sie mit dem Hauseigentümer über das Ersetzen und die Summe verhandeln.

In den Ferienhäusern, in denen Sie für Verbrauchskosten bezahlen, werden diese in der Regel mit der geleisteten Kaution verrechnet.

Kaution für hauseigene Boote: Wenn das gebuchte Ferienhaus über ein im Mietpreis inkludiertes Boot verfügt, kann hierfür eine Extrakaution anfallen.

Wie bezahle ich die Kaution?

Normalerweise bezahlen Sie die Kaution bei Ankunft in der Zieldestination, wo sich Ihr Ferienhaus befindet. Wenn Sie die Schlüssel von dem Hauseigentümer oder einem Servicebüro entgegennehmen, zahlen Sie im gleichen Zug die zu leistende Kaution.

Für Dänemark können Sie die Kaution auch schon während des Buchungsvorganges bezahlen oder wenn Sie Ihren Schlüssel für das gebuchte Ferienhaus im Servicebüro am Anreisetag abholen. Sie können dann in bar oder auch mit der Kreditkarte bezahlen. Wir empfehlen Ihnen allerdings dies direkt bei der Buchung die Kaution zu bezahlen, dies spart Zeit bei der Schlüsselabholung und ist unkompliziert.

Wann bekomme ich meine Kaution zurückerstattet?

In allen Ländern, außer in Dänemark bekommen Sie die Kaution direkt mit Rückgabe des Schlüssels bei Eigentümer oder im Servicebüro zurück. In einigen Fällen wird die Kaution auf Ihr Bankkonto zurückerstattet, bitte bringen Sie Ihre IBAN und Swift Nummer mit.

In Dänemark werden Ihre Nebenkosten (Strom und Wasser) mit der Kaution verrechnet, nach ca. drei Wochen erstatten wir Ihnen die Gutschrift auf Ihr Bankkonto oder Ihre Kreditkarte, je nachdem wie Sie Ihre Buchung bezahlt haben.

Wenn Ihnen im Ferienhaus etwas zu Bruch gegangen ist, wird dieser Schaden mit der Kaution verrechnet.

Wann erhalte ich die Reiseunterlagen?

Sie erhalten sofort nach der Buchung eine Buchungsbestätigungsseite, die Sie ausdrucken sollten. Wenn Sie Ihre E-Mail Adresse bei der Buchung angegeben haben, erhalten Sie ebenfalls eine Buchungsbestätigung per E-Mail.

Sie erhalten Ihre vollständigen Reiseunterlagen per Post oder per E-Mail nach Zahlungseingang des gesamten Reisepreises.

Wie lange im Voraus kann ich buchen?

Eine Buchung kann immer für die laufende Saison vorgenommen werden. Ab Mitte eines Kalenderjahres sind auch Buchungen für das nächste Jahr möglich. Sollte ihr Wunschhaus noch nicht für die folgende Saison freigegeben sein, wenden Sie sich an Ihr buchendes Reisebüro oder an unseren NOVASOL-Buchungsservice. Es besteht die Möglichkeit Ihr Wunsch zunächst vorzumerken.

Gibt es einen Stornierungsservice?

Der Stornierungsservice als Teil des NOVASOL Sicherungspakets ist immer im Preis enthalten. Er tritt auch bei unverschuldeter Arbeitslosigkeit in Kraft. Bis zu 8 Tage vor Anreise können Sie Ihre Buchung auf eine dritte Person übertragen. Es werden Ihnen keine Mehrkosten angerechnet. Bei Erhalt eines neuen Arbeitsplatzes während der Arbeitslosigkeit tritt der Stornierungsservice in Kraft.

Welche Leistungen sind im kostenlosen NOVASOL-Sicherungspaket enthalten?

Bei einer NOVASOL-Buchung haben Sie immer schon unser kostenloses Sicherungspaket inklusive. Dies umfasst:

  • Stornierungsservice bei Krankheit, Todesfall, Arbeitslosigkeit oder Neueinstellung
  • Geld-Zurück-Vorteil für Swimmingpoolhäuser
  • Best-Preis-Vorteil.
Gegen welche Fälle kann ich mich zusätzlich noch absichern?

Sie können zusätzlich zu Ihrer Buchung das NOVASOL Sicherheitspaket dazukaufen. Gegen eine Zusatzgebühr von 8,-EUR sind Sie gegen folgende Fälle abgesichert:

  • Sie können Ihre Anreise zum Ferienhaus nicht antreten.
  • Sie müssen die Heimreise verfrüht antreten und den Aufenthalt im Ferienhaus sofort abbrechen.
  • Sie wünschen eine Umbuchung vom gebuchten Ferienhaus auf ein anderes - egal aus welchem Grund.
  • Sie müssen wegen Wechselkursschwankungen einen Zuschalg auf den gebuchten Ferienhausaufenthalt gemäß unserer AGB zahlen.

Genauere Infos zum NOVASOL-Sicherheitspaket finden Sie hier.

Wie kann ich meine Buchung ändern oder stornieren?

Bei Buchung direkt über NOVASOL können Sie dies über die NOVASOL Reise GmbH machen. Haben Sie über ein Reisebüro gebucht, so ist dies nur über Ihr Reisebüro möglich. Alle Einzelheiten finden Sie hierzu in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Ist eine Buchung übertragbar?

Ja, das ist sie. Bis zu 8 Tage vor Anreise können Sie Ihre Buchung auf eine dritte Person übertragen. NOVASOL berechnet Ihnen dafür keine Mehrkosten.

Entstehen Buchungsgebühren?

Für die Buchung fallen für Sie keine Buchungs- oder Beratungsgebühren an.

Wie finde ich zu meinem Ferienhaus?

Mit Ihren Reiseunterlagen erhalten Sie automatisch eine einfache Anreiseempfehlung zur Schlüsselübergabestelle Ihres Ferienhauses.

Die NOVASOL-Sterne
Was bedeuten die NOVASOL-Sterne?

Damit Sie auf den ersten Blick wissen, was Sie von unseren Ferienhäusern erwarten dürfen, hat NOVASOL eine eindeutige Sterne-Klassifizierung durchgeführt. Alle von NOVASOL vermittelten Ferienobjekte werden nach klaren und strengen Qualitätskriteren geprüft und erhalten auf diesem Weg die NOVASOL-Sterne.

Was Sie auf den ersten Blick von unseren Ferienhäusern erwarten dürfen, obwohl alle Ferienobjekte für sich ganz individuell gestaltet sind.

sehr einfach eingerichtetes Ferienhaus ohne besonderen Komfort – primär für den Sommerurlaub geeignet

einfach eingerichtetes Ferienhaus mit wenig Komfort

traditionelles Ferienhaus

komfortables Ferienhaus mit gutem Standard und ansprechenden Möbel

5-Sterne-Häuser sind unsere besten Ferienhäuser mit gehobener Ausstattung und geschmackvoller, moderner Einrichtung

Fragen und Antworten zur Bezahlung
Welche Leistungen beinhaltet die Ferienhausmiete?

Generell beinhaltet die Ferienhausmiete bei NOVASOL die Miete für den gebuchten Zeitraum, die Prämie für die Reiserücktrittskosten-Absicherung sowie den Sicherungsschein. Buchungsgebühren fallen nicht an.

Welche Zahlungsbedingungen gelten?

Zahlungsbedingungen bei Buchung mehr als 56 Tage vor Anreise:
1. Rate (25 %) - Zahlungseingang 8 Tage nach Eingang der Buchung
2. Rate (75 %) - Zahlungseingang 42 Tage vor Start der Mietperiode

Zahlungsbedingungen bei Buchung 55-42 Tage vor Anreise:
Rate (100%) - Zahlungseingang 3 Tage nach Eingang der Buchung

Zahlungsbedingungen bei Buchung 41-00 Tage vor Anreise:
Rate (100%) - Zahlungseingang sofort nach Eingang der Buchung
Die Bezahlung muss in diesem Fall daher unmittelbar per Kreditkarte oder per Lastschrift nach Angabe Ihrer Bankdaten erfolgen.

Welche Kosten sind bei Ankunft vor Ort zu zahlen?

Extraservice und Kaution sind, falls von Ihnen nicht anders gewünscht, bei Ankunft zu bezahlen bzw. zu hinterlegen.
Wenn Sie ein Reisebüro zur Abwickung der Ferienhausbuchung ausgewählt haben, müssen diese Beträge immer bei Anreise vor Ort bezahlt bzw. hinterlegt werden.