Hundestrände bei Bibione für den Urlaub mit Hund in Italien

Der Urlaub mit Hund in einer Ferienwohnung Italien oder der Urlaub mit Hund im Ferienhaus Adriaküste wird im Sommer zum besonderen Vergnügen, wenn in der Nähe ein Hundestrand zu finden ist. Bedingung für die Nutzung dieser speziell auf Vierbeiner ausgerichteten Strände sind der Mikrochip des Hundes und die Vorlage des Impfpasses.

Wondering what the stars mean? Our experts use these to clarify the quality of the holiday home. It's pretty simple; the more stars, the more comfort you can expect.
Karte aktivieren

Hundestrände in Venetien an der Adriaküste

Buchen Sie rund um Bibione Ihren Urlaub mit Hund Ferienwohnung Italien oder Ihren Urlaub mit Hund im Ferienhaus Adriaküste, denn hier sind gleich mehrere Hundestrände zu finden. Ein besonders schöner ist der Spiagga di Pluto, der Pluto-Strand. Er liegt am östlichen Ende des Strandes von Bibione. Sie sollten den Urlaub mit Hund Ferienwohnung Italien oder den Urlaub mit Hund im Ferienhaus Adriaküste in der Zeit von Anfang Mai bis Ende September buchen, weil dann der Strand täglich ab 8.30 Uhr bis 19 Uhr geöffnet hat. An Land müssen die Hunde angeleint sein, es sei denn sie sind im gesondert eingezäunten Gelände „Area Special Dog“. Im Wasser dürfen die Hunde mit ihrem Herrchen zusammen nach Lust und Laune frei herumtoben. Der Hundestrand mit seinen 200 Plätzen ist kostenpflichtig, dafür gibt es Sonnenliege, Liegestuhl, Sonnenschirm mit Hundeleinehalterung, Hundeliege, Napf und so manch andere Annehmlichkeit.

Hund am Strand

Beim Urlaub mit Hund Ferienwohnung Italien oder beim Urlaub mit Hund im Ferienhaus Adriaküste können Sie Ihren vierbeinigen Liebling nach dem Bad im Meer in der Hundedusche abspülen. Im Juli und August werden hier für die Hunde Erziehungskurse und Geschicklichkeitswettbewerbe angeboten. Ein weiterer Hundestrand ist im Ferienort Lignano Sabbiadoro zu finden. Der „Doggy Beach“ liegt an der Promenade Marin und ist beim Urlaub mit Hund Ferienwohnung Italien oder beim Urlaub mit Hund im Ferienhaus Adriaküste gut zu erreichen. Der Hundestrand ist von Anfang Mai bis Ende September täglich von 9 bis 19 Uhr geöffnet. Die große Anlage ist kostenpflichtig. Zur guten Ausstattung gehören neben Hundedusche, Agility-Feld und anderem auch eingezäunte Bereiche mit Sonnenliegen und Schirm für je zwei Personen und zwei Hunde.

Der Hundestrand von Cáorle kann sich ebenfalls sehen lassen. Das einzäunte Gelände ist im Osten des Ortes an der Strandpromenade Lungomare Trieste zu finden. Der Strand ist kostenpflichtig, es stehen Sonnenliegen, Schirme, Napf und Hundedusche zur Verfügung. Hunde und Herrchen können im Wasser frei schwimmen und herumtoben. An Land herrscht Leinenpflicht, damit der Urlaub mit Hund Ferienwohnung Italien oder der Urlaub mit Hund im Ferienhaus Adriaküste für alle zum Vergnügen wird.