In Österreich leben mehr als eine halbe Million Hunde, ein Großteil von ihnen bei älteren Menschen. Für sie ist der Hund der treue Freund, der immer um sie ist und der ihnen im Notfall helfen kann. Ältere Menschen nehmen sich viel Zeit für ihren vierbeinigen Liebling, gehen mit ihm spazieren und machen so manchen Ausflug. Sie sind beim Urlaub mit Hund in einem Ferienhaus in Österreich ein eingespieltes Team. Senioren unternehmen auch gerne Schiffsreisen, auf denen es mittlerweile ebenfalls möglich ist, den Hund mitzunehmen.

Urlaub mit Hund in Österreich

Der schönste Aktivurlaub in Österreich ist allerdings auch für Senioren der Aufenthalt in einer bequemen Ferienwohnung oder einem Ferienhaus. Im Vorfeld wählen sie ihren Urlaubsort sorgfältig aus und planen ihre Unternehmungen genau, denn sie wissen, was sie wollen. Wenn sie nicht alleine mit dem Hund reisen, sind auch problemlos Museums- und Kirchenbesuche sowie Sightseeing-Ausflüge möglich, denn man kann ja abwechselnd auf den Hund aufpassen.

Der Ferienhausurlaub mit Hund in Österreich macht den Senioren viel Freude. Sie sind frei in der Zeitwahl und können echte Schnäppchenangebote in Anspruch nehmen. Viele Senioren wählen für den Urlaub in einer Ferienwohnung in Österreich die Vor- und Nachsaison. Das hat den Vorteil, dass einerseits angenehmere Temperaturen herrschen, als im Sommer und Wanderungen in der freien Natur dadurch noch mehr Spaß machen, andererseits die Urlaubsorte nicht mehr so überlaufen sind. So kann man ungestört auf Märkten stöbernund muss in den Museen nicht anstehen.

 

Urlaub in Tirol

Senioren nutzen den Urlaub mit Hund im Ferienhaus in Österreich gerne für den Besuch von sogenannten Hundemessen. Diese Events finden in vielen Ländern mehrfach im Jahr statt und sind eine gute Möglichkeit, Neues zu erfahren und sich mit anderen Hundehaltern zu treffen. Auf der Hundemesse wird auch ein vielseitiges Programm für die Vierbeiner angeboten. Sie können nach Vorlage des gültigen Impfpasses an Wettbewerben teilnehmen, Spielzeug ausprobieren, andere Hunde treffen und beschnüffeln. An den Verkaufsständen werden neues Futter, Vitamine und Leckerli zur Verkostung angeboten. Tierärzte, Tierheilpraktiker, Tierphysiotherapeuten, Hundeschulen und Hundefriseure stehen mit Rat und Tat zur Seite und geben Empfehlungen und Antworten. Und nicht zuletzt findet man auf einer Hundemesse neue, spannende Angebote für den nächsten Urlaub mit Hund in einer Ferienwohnung in Österreich.