Schiurlaub in Salzburg - Skigebiet Skiamadé-Großarltal

Die Skiregion Großarltal fand sich mit den Skiregionen Salzburger Sportwelt, Schladming-Dachstein, Hochkönig und Gasteinertal zum großen Skiverbund Ski amadé zusammen, der mit insgesamt 760 Pistenkilometern, 270 Skiliften und Seilbahnen in 25 Orten eines der größten zusammenhängenden Skigebiete Europas bildet. Die Skigebiete sind alle für sich super, gemeinsam aber bieten sie den Feriengästen im Salzburger Land und in der Steiermark ein Schneeparadies mit zahlreichen Vorteilen und schier unendlich vielen Möglichkeiten für einen abwechslungsreichen Schiurlaub in Salzburg.

Wondering what the stars mean? Our experts use these to clarify the quality of the holiday home. It's pretty simple; the more stars, the more comfort you can expect.
Karte aktivieren

Skigebiet Ski amadé - Großarltal

Die Skiregion Großarltal fand sich mit den Skiregionen Salzburger Sportwelt, Schladming-Dachstein, Hochkönig und Gasteinertal zum großen Skiverbund Ski amadé zusammen, der mit insgesamt 760 Pistenkilometern, 270 Skiliften und Seilbahnen in 25 Orten eines der größten zusammenhängenden Skigebiete Europas bildet. Die Skigebiete sind alle für sich super, gemeinsam aber bieten sie den Feriengästen im Salzburger Land und in der Steiermark ein Schneeparadies mit zahlreichen Vorteilen und schier unendlich vielen Möglichkeiten für einen abwechslungsreichen Schiurlaub in Salzburg.

Das Großarltal ist ein Ausläufer der Radstädter Tauern, es trennt die Hohen Tauern von den Niederen Tauern. Das östlichste Tauerntal erstreckt sich über 27 Kilometer von der 2.252 Meter hohen Arlscharte bis zur Liechtensteinklamm. Das Großarltal gilt mit 40 Almhütten und zahlreichen Almwiesen als das Tal der Almen. Der Ort Großarl auf 924 Metern ist der Hauptort und Namensgeber des Tales, er liegt etwa in der Mitte und 70 Kilometer südlich von Salzburg. Acht Kilometer weiter befindet sich auf 1.020 Metern die ehemalige Bergbaugemeinde Hüttschlag, deren Gemeindegebiet zum Nationalpark Hohe Tauern gehört.

Verbunden mit Dorfgastein im benachbarten Gasteinertal bietet die  Skischaukel Großarltal-Dorfgastein ein wunderbares Erlebnis für alle Wintersportler in einem Schiurlaub in Salzburg, ob Anfänger oder Könner.

Mieten Sie eine private Ferienwohnung für einen unvergesslichen Winterurlaub im Ferienhaus im Skigebiet Ski amadé - Großarltal!

Schiurlaub in Salzburg

Winterurlaub pur

Im Skigebiet Großarltal gibt es im Bereich des Fulsecks und des Kreuzkogels neben den zahlreichen markierten und präparierten Pisten auch viele Tiefschnee- und Firnhänge. Beim Skischaukeln hinüber nach Dorfgastein kommen alle Skifahrer in einem Schiurlaub in Salzburg voll auf ihre Kosten: auf der Skischaukel Großarltal-Dorfgastein erwarten 73 Kilometer bestens präparierte Pisten die Winterurlauber. Diese eignen sich hervorragend zum Skifahren und Snowboarden. Der Lärchenhang ist eine 1.500 Meter lange schwarze Piste

Der Snowpark Großarltal liegt an der Sonnenbahn-Bergstation. Auf einer Länge von 500 Metern können sich hier alle Wintersportfans im Winterurlaub in Österreich auf zwei Lines austoben. Im Snowpark kommen sowohl Profis und als auch Nicht-Profis auf den Kickern, der Butter Box, der Rainbow Butter Box, dem Mushroom und vielem mehr auf ihre Kosten.

Im Skigebiet Großarltal stehen den Langläufern rund 25 Kilometer gespurte Langlaufloipen für klassisch und Skating zur Verfügung. Die Gemeinde Hüttschlag ist im Winter mit einem kostenlosen Skibus  an die Skischaukel Großarltal-Dorfgastein angebunden. Insbesondere Langläufer, Winterwanderer und  Skitourengeher finden in Hüttschlag ein kleines Winterparadies für Ihren Winterurlaub mit hervorragenden Bedingungen.

Eine andere Seite des Großarltals zeigt die „Tour Retour“: genießen Sie entlang der Skiroute 11 die traumhafte Kulisse am Fuße des Schuhflickers.

Schiurlaub in Salzburg mit Kind und Kegel

Im Skigebiet Großarltal ist bestens für Groß und Klein gesorgt. Das Kinder- und Erlebnisareal Funslope ist der ideale Ort für Familien mit Kindern in ihrem Schiurlaub in Salzburg, um spielerisch erste Ski-Erfahrungen zu sammeln. Herausforderungen bilden Wellenbahn, Torlauf, Schneetunnel und Vielseitigkeits-Parcours. Der Tellerlift Kreuzhöhe sorgt für einen sicheren Aufstieg.

Mutter und Kinder im Schnee

Der Snowpark an der Sonnenbahn-Bergstation ist auch bei Kindern und Jugendlichen sehr beliebt. Eine beleuchtete Rodelbahn im Großarler Ellmautal, Eislaufplatz, Eisstockschießen und Pferdeschlittenfahrten sind weitere Highlights. Abseits der Pisten sorgen Skiwanderungen auf rund 35 Kilometern geräumten Winterwanderwegen für viele schöne Erlebnisse.

Schon gewusst?

Die gratis Ski amadé App leitet die Skifahrer, Snowboarder und andere Winterurlauber während ihres Urlaubes in einer Ferienhaus in Salzburg durch das gesamte Skigebiet. Die App umfasst alle Pisten, Lifte, Skihütten und berechnet auf Wunsch die auf das eigene Fahrkönnen abgestimmten Routen. Mit dem integrierten Pisten-Navi leitet sie die Wintersportler sicher an ihr Ziel.

Im gesamten Skiverbund Ski amadé finden Sie vor dem beeindruckenden Bergpanorama auch Hotspots mit Ruhezonen, wo Sie im Schiurlaub in Salzburg kostenlos im Internet surfen, Ihre E-Mails checken oder einfach nur Fotos verschicken können.

| Editor