Feste & Events in Griechenland

Der Urlaub in einem privaten Ferienhaus in Griechenland wird zum besonderen Erlebnis, wenn Sie in Ihrem Ferienort an den orthodoxen Kirchweihfesten teilnehmen. Paraden und Feuerwerke gibt es an den Nationalfeiertagen. Mieten Sie zu den Feiertagen ein Ferienhaus und genießen Sie das bunte Treiben. Hier finden Sie eine Auswahl an Festen und Festivals, die Ihren Urlaub im Ferienhaus bereichern werden. 

Dezember/Januar:
Dem Weihnachtsfest geht eine 40-tägige Fastenzeit voraus. Mieten Sie einmal in der Weihnachtszeit ein Ferienhaus und verfolgen Sie im Urlaub, wie die Kinder am 24. und 31. Dezember von Haus zu Haus ziehen und die „Kalanda“ singen. Geschenke gibt es erst am 1. Januar, wenn der Hl. Vassilius, auch Hl. Basilius genannt, auf die Erde kommt und alle Häuser besucht. In den zwölf Nächten werden Weihnachtsfeuer entzündet, um Kobolde zu vertreiben. Probieren Sie im Ferienhaus einen griechischen Brauch: in das so genannte Basiliusbrot wird eine Münze eingebacken. Wer die Münze findet, hat im neuen Jahr besonders viel Glück. 

Februar: 
Das Faschingsfest Apókriës beginnt traditionell am 17. Januar in Patras. Lassen Sie sich dieses Spektakel nicht entgehen, mieten Sie in der Nähe ein privates Feriendomizil. In Patras gibt es viele große Veranstaltungen: besondere Tage sind Tsiknopempti, der Kinderkarneval, Nachtveranstaltungen mit Feuerwerk, sowie der große Umzug mit 15 Tausend Teilnehmern am Faschingssonntag. Apókriës endet mit dem so genannten reinen Montag, Kathari Deftera. 
Zwei Sonntage vor Rosenmontag finden der traditionelle Karneval in Naoússa, Umzüge und Partys in Athen, Thessaloniki und in Korfu-Stadt statt.  Alte Bräuche haben sich in ländlichen Gegenden und auf Inseln erhalten,  beispielsweise auf Skyros und Skopelos. Machen Sie beim Urlaub am Rosenmontag Ausflüge in die Berge, wo man Drachen steigen lässt. Eindrucksvoll ist das Drachensteigen am Philopáppos-Hügel in Athen. 

März/April:
Der 25. März ist der Unabhängigkeitstag. Machen Sie Ferienhausurlaub unweit von Athen und sehen Sie die imposante Militärparade.
Das Datum des Osterfestes wird nach dem julianischen Kalender berechnet, Páscha ist der höchste kirchliche Feiertag des Jahres. Im privaten Ferienhaus können Sie die Bräuche rund um das Osterfest hautnah miterleben. In der Karwoche wird streng gefastet, am Karfreitag finden ab 21 Uhr Prozessionen und Samstagnacht die Auferstehungsfeier statt. Ostersonntag wird ausgiebig gespeist, das Osterlamm wird  über dem offenen Feuer gegrillt. In Monemvasia auf Peloponnes feiert man sehr besinnlich, in der Osternacht steigen Heißluftballons in den Himmel. Auf Korfu und anderswo zerschlägt man Tonwaren, in Leonidio beginnt das Osterfest mit einem Feuerwerk. 
Der 23. April ist der Namenstag des Hl. Georg, das Fest wird auf Rhodos in Agios Issidoros, Afandou und Kritinia als Kirchweihfest begangen.

Mai:
Der 1. Mai ist der Tag der Arbeit, sowie der Tag der Blumen. Er hat in Griechenland eine große Bedeutung. Erleben Sie im Ferienhaus mit, wie Türen, Fenster und Autos geschmückt werden. Der Tag der Arbeit wird mit Demonstrationen begangen, in Athen findet auf der Platia Klafthmonos die große Maikundgebung statt. Viele Griechen zieht es danach in ihr privates Ferienhaus. In Griechenland beginnt im Mai die Hauptreisezeit für Touristen. 
In Argos auf Peloponnes findet am 3. Mai und in Koskinou auf Rhodos am 5. Mai das Kirchweihfest statt. Die Altstadt von Rhodos lädt im Mai zum mittelalterlichen Rosenfest ein – ein toller Höhepunkt beim Ferienhausurlaub in Griechenland. 

Juni:
Das Athener Festival mit Konzerten, Ballett- und Theateraufführungen im römischen Herodes-Attikus-Theater beginnt Anfang Juni und erfreut bis September seine  Besucher. 
Auf Mykonos lädt die Mykonos Biennale im Juni bis Juli alle Gäste im Ferienhaus zum Zuschauen ein: die Kunst- und Kurzfilme werden in historischen Gebäuden gezeigt.
Ende Juni feiert das Bergdorf Arnea auf Chalkidiki das große Kirchweihfest mit Jahrmarkt, wo die berühmten Schafwollteppiche verkauft werden. 
Ende Juni beginnt in Síviri auf Kassándra das Kassándra-Festival, das bis Ende August zu zahlreichen Veranstaltungen einlädt. Besuchen Sie beim Urlaub im Ferienhaus von Juni bis August die Aufführungen antiker Tragödien im antiken Theater von Epidauros auf Peloponnes. Auf Rhodos findet in Lindos am 29. Juni das Kirchweihfest statt.

Juli/August: 
Athen lädt in historischer Kulisse im Juli zum Lykavittos-Festival der modernen Musik, Iraklio auf Kreta von Juli bis September zum Summer Arts Festival ein. Das Philippi Festival erfreut im antiken Theater von Philippi in Ost-Makedonien mit Konzerten und Theaterstücken alle Besucher.
Die Sommermonate sind am Meer vom quirligen Tourismus geprägt. Die Insel Paros feiert Anfang Juli das Fest der Fischer in Naoussa. Die River Party in Nestório bei Kastoriá ist das größte Open-Air-Festival des Landes. 
In Rhodos finden Ton- und Lichtshows in der Altstadt statt, die an die Zeit der Türken erinnern. Am 29. Juli gibt es in der Nähe von Soroni ein gut besuchtes Eselrennen. Auf Rhodos gibt es am 17. Juli in Asgourou und Koskinou, am 27. Juli in Siana und am 15. August in Kremasti und Embona Kirchweihfeste, die Sie beim Urlaub im Ferienhaus nicht versäumen sollten. Ein besonderes Kirchweihfest ist das am 22. Juli im Kloster Agia Markella auf der Insel Chios.  In Peloponnes feiert man am 7. Juli in Dimitsana, am 23. August  im Kloster Elonas bei Leonidio das Kirchweihfest. 
Auf Lesbos findet Anfang August das beliebte Ouzo-Festival in Mytilini statt, mieten Sie zu dieser Zeit ein Ferienhaus. 
Mitte August findet das Prespes-Festival mit Windsurfing und Mountainbiking, sowie Rockkonzerten am Großen Prespa-See im Epirus statt.
Am Tag des Hl. Dionysios lädt auf der Insel Zakynthos eine prachtvolle Prozession zum Zuschauen beim Ferienhausurlaub ein.
Das Ifaisteia-Fest auf Santorin im August endet mit einem eindrucksvollen Feuerwerk. 
Ende August beginnt in Patras und Nemea auf Peloponnes, in Chora auf Naxos  das Weinfest.

September
Anfang September findet bei Ágios Mámas auf Chalkidiki das Kirchweihfest mit großem Jahrmarkt statt. Am 14. September gibt es Feste in den Dörfern um das Ida-Gebirge auf Kreta. 
Beim Internationalen Musikfestival von Santorin steht die klassische Musik im Mittelpunkt. Machen Sie Ferienhausurlaub auf Rhodos und sehen Sie am 8. September in Tsambika und Psinthos, am 14. September in Kalithies das Kirchweihfest. 
Am 23. September findet in Tripolo ein Volksfest statt. Thessaloniki lädt zum internationalen Reworks Festival der modernen Musik ein.

Oktober
In Thessaloniki findet das Dimitria-Fest zu Ehren des Schutzpatrons der Stadt mit Theater, Oper, Tanz und Kunst statt, dem Fest folgt das Internationale Filmfestival Thessaloniki.
Der 28. Oktober ist Nationalfeiertag, am Ochi-Tag finden vor allem in Thessaloniki Gottesdienste und Gedenkfeiern statt. 

November 
Am 17. November gedenkt Griechenland der Opfer im Widerstand gegen die Diktatur in den 60-70-iger Jahren.