Strandurlaub in Europa - Urlaub am Meer

Wondering what the stars mean? Our experts use these to clarify the quality of the holiday home. It's pretty simple; the more stars, the more comfort you can expect.
Karte aktivieren

Kilometerlange Strände, glasklares tiefblaues Wasser, strahlender Sonnenschein und gute Laune - was gibt es Schöneres im Urlaub? Für viele von uns ist Urlaub am Meer die beste Art, die schönste Zeit des Jahres zu verbringen. Auch Kinder lieben Wasser, planschen gern und bauen mit Vorliebe Sandburgen. So zieht es Familien im Urlaub immer wieder an die Meeresstrände.

NOVASOL hat eine große Auswahl an Ferienhäusern und Ferienwohnungen direkt am Meer. Die Unterkünfte bieten Jung und Alt beste Voraussetzungen, sie sind in allen Standards und Preiskategorien zu haben. Buchen Sie an den europäischen Meeren eine schöne Ferienunterkunft nach ihren Vorstellungen und machen Sie einen unvergesslichen und erholsamen Urlaub.

Strandurlaub

Meeresküsten in Europa

Die Meere, die Europas Küsten umspülen, sind ganz unterschiedlich. Da wäre im Nordosten die Ostsee, sie liegt zwischen Skandinavien und dem Baltikum. NOVASOL bietet Ihnen Ferienhäuser an der Ostsee in Dänemark, Deutschland, Finnland, Polen und Schweden an. Die Ostsee ist reich an Inseln und Inselgruppen. Die größte Insel ist Seeland in Dänemark, gefolgt von Gotland in Schweden und Fünen in Dänemark. Machen Sie Urlaub am Meer auf einer der schönen Ostseeinseln. Die größten deutschen Inseln liegen ebenfalls in der Ostsee: Rügen, Usedom und Fehmarn. Der Südteil der Ostsee hat ein gemäßigtes, der Nordteil insbesondere am Bottnischen Meerbusen ein kaltes Klima. Wegen der vorherrschenden Winde ist die Ostsee ein beliebtes Segelrevier. Das Wasser hat einen relativ niedrigen Salzgehalt, die langen Sandstrände sind sehr beliebt beim Familienurlaub am Meer.

Die Nordsee liegt im Nordwesten Europas und schließt sich über das Kattegat, sowie das Skagerrak an die Ostsee an. Die Nordsee wird von Großbritannien, sowie dem nord- und mitteleuropäischen Festland begrenzt. In der Nordsee liegen viele Inseln, die größte ist Großbritannien. NOVASOL hat in den Ländern Belgien, Dänemark, Deutschland, Niederlanden Norwegen und Frankreich schöne Ferienhäuser an der Nordsee für Sie unter Vertrag. Die Südliche Nordsee ist eine Flachküste und eine sehr beliebte Ferienregion. Eine Besonderheit ist das Wattenmeer, es erstreckt sich zwischen dem dänischen Esbjerg im Norden und dem niederländischen Den Helder im Westen. Die imposante Landschaft wird von Ebbe und Flut geprägt, sie lockt unzählige Feriengäste in den Urlaub und zum Wattwandern ans Meer. Außerdem gelten die besonderen klimatischen Bedingungen als gesundheitsfördernd. Die ständigen Winde nutzen besonders Windsurfer und Segler.

Die Nordsee geht im Südwesten durch die Straße von Dover in den Ärmelkanal über, der zwischen Großbritannien und Frankreich liegt. An den reizvollen Küsten der beiden Länder sind berühmte Badeorte und herrliche Strände zu finden. Machen Sie am Ärmelkanal mit seinem etwas raueren Klima einen unvergesslichen Badeurlaub im Ferienhaus am Meer. Ein Teil der französischen Küste ist die imposante Alabasterküste, die ihren Namen von den alabasterfarbenen, hohen und sehr imposanten Steilklippen erhielt.

Am Leuchtturm der l’Île Vierge in Frankreich beginnt der Nordatlantik. Am Atlantik bietet NOVASOL Ferienhäuser in Frankreich, Großbritannien, Portugal und Spanien zur Vermietung an. Die Westküste Großbritanniens liegt vollständig am Atlantik. Frankreich hat eine 880 Kilometer lange und Portugal eine 850 Kilometer lange Küste am Atlantik. Das Meer und Sonne, milde Temperaturen und gute Winde sind die besten Voraussetzungen für einen ganzjährigen Badebetrieb in Portugal. Hier liegen internationale Hotspots für Surfer. Am Festland von Spanien erstreckt sich im Norden die Costa Verde, die „grüne Küste“, im Süden zwischen Gibraltar bis zur portugiesischen Grenze die Costa de la Luz, die „Küste des Lichts“. Zu Spanien gehört auch die Inselgruppe der Kanaren, die im Atlantik vor Afrika zu finden ist. Die Atlantikküste ist so abwechslungsreich wie ihre anliegenden Länder und bietet zahlreiche, sehr beliebte Reiseziele für den Urlaub am Meer.

An der Straße von Gibraltar beginnt das Mittelmeer, das sich zwischen Europa, Afrika und Asien erstreckt. Dank seines eigenen, milden Klimas ist es eine sehr beliebte und wichtige Tourismusdestination in Europa. Im Nordosten des Meeres liegt als Teil-Meer die Adria.

NOVASOL bietet Ihnen in Spanien, Frankreich, Italien, Zypern, Griechenland, Albanien, Montenegro, Kroatien und Slowenien traumhaft schöne Ferienunterkünfte für den Urlaub am Meer an. Besonders beliebt im Mittelmeer sind die Küsten in Spanien, Frankreich, Italien und Kroatien, einige ihrer Küsten zählen zu den schönsten in ganz Europa.

Die Balearen und insbesondere Mallorca gehören zu den beliebtesten Reisezielen auf dem Kontinent. Die jährliche Zahl der Fluggäste in Palma de Mallorca ist höher als in allen anderen spanischen Städten. Das hervorragende Klima mit durchschnittlich 300 Sonnentagen pro Jahr, wundervolle Strände, Hotspots für zahlreiche Wassersportarten und traumhafte Natur zeichnen die Balearen aus. So mancher Mitteleuropäer ist Langzeitmieter in den hiesigen Ferienhäusern am Meer zum Beispiel in Kroatien und verbringt auch den Winter im sonnigen Süden. Das Mittelmeer ist hervorragend zum Surfen, Kiten, Wakeboarden, Segeln und Sportangeln, sowie für Bootsfahrten geeignet.

Die kroatische Adria gehört zu den saubersten Gewässern des Mittelmeeres. Das klare Wasser bietet Sichtweiten von bis zu 50 Meter Tiefe, es ist perfekt zum Schnorcheln und Tauchen. An den Sand- und Kiesstränden tummeln sich vor allem Familien mit Kindern, an den Partystränden die Jugend. Das Wassersportangebot ist riesig.

Perfekter Urlaub im Ferienhaus am Meer

Die Ferienhäuser am Meer liegen bei NOVASOL inmitten schöner Natur und in der Nähe der Strände und Küsten. Die attraktiven Ferienhäuser sind mit modern und komfortabel ausgestattet, sie sind der Garant für einen unvergesslichen Urlaub am Meer und lassen keine Wünsche offen, denn NOVASOL hat eine große Auswahl an Ferienhäuser in allen Kategorien und Preisklassen. Hier finden Sie genau das richtige Haus für einen Urlaub mit Familie und Freunden oder in romantischer Zweisamkeit!

Die schönsten Strände für den Urlaub am Meer

An allen europäischen Meeren mit ihren unterschiedlichen Küstenformen gibt es traumhaft schöne Strände, die sich hervorragend für den Urlaub am Meer eignen. Die Strände sind so abwechslungsreich, dass sie für jeden etwas bieten: vom Sonnen und Relaxen im weichen Sand der flachen Küsten über Wassersport jeder Art, Segeln in der Inselwelt der Meere bis hin zum Klippenspringen, Wandern und Mountainbiking an den Steilküsten. Sie haben die Wahl. Im folgenden zeigen wir Ihnen eine kleine Auswahl an schönen Stränden.

Urlaub am Meer

Am Festland

Ostsee

In Polen lockt der lange, feine Sandstrand beim beliebten Seebad Misdroy in der Wolliner Bucht in der Hochsaison von Juli bis August vor allem Familien mit Kindern an. Für ungetrübten Badespaß sorgt neben dem flach abfallenden Wasser die hier etwas höhere Wassertemperatur als an anderen Küstenabschnitten der Ostsee. Die Hügellandschaft der Moränen schützt vor dem kühlen Meereswind.

Es ist schwer, an der deutschen Ostseeküste einen Strand auszuwählen, denn alle sind nahezu perfekt für den Badeurlaub. An der Westküste der Halbinsel Fischland-Darß-Zingst liegt ein besonders beliebter, wildromantischer Naturstrand. Er wurde bereits mehrfach zu einem der schönsten Strände Deutschlands und Europas gewählt. Direkt an den Strand grenzt der Darßwald und unweit davon befindet sich die Künstlerkolonie Ahrenshoop.

An der dänischen Ostsee sind die Strände sehr kinderfreundlich, sie laufen flach ins Wasser. Es gibt viel Sand und Dünen, hier können Sie endlose Badetage am Meer verbringen, eine Tour mit dem Meerkajak machen, Inseln und Fjorde erkunden An den romantischen, endlosen Stränden in Nordjütland am Grenen in Skagen geht das Festland zu Ende.

Nordsee

Søndervig in Dänemark ist einer der beliebtesten Badeorte an der Nordsee, sein weißer Sandstrand gilt als einer der schönsten Strände Dänemarks. Er bietet für jeden Geschmack etwas, die Ferienunterkünfte liegen in unmittelbarer Nähe an den Dünen.

Das deutsche Sankt Peter-Ording an der Westspitze der Halbinsel Eiderstedt gilt mit seinem zwölf Kilometer langen Strand als die „größte Sandkiste Europas“. Der Ort hat als einziges deutsches Seebad auch eine Schwefelquelle.

Ärmelkanal

Die französische Küste des Ärmelkanals ist sehr kontrastreich. Sie besitzt steile Klippen, aber auch schier endlose Strände. Die Küste der Breagne ist tief eingeschnitten, der Strand bei Dinard an der Côte d'Emeraude, der „Smaragdküste“, zählt zu den schönsten Badestränden.

Der Strand bei Perros-Guirec an der Côte de Granit Rose ist besonders farbenprächtig.

Atlantik

Die Algarve in Portugal gilt als der Himmel auf Erden. An der „Goldküste“ liegt südlich von Lagos der nur 160 Meter lange Strand Praia da Dona Ana mit seiner faszinierenden Wasserunterwelt. Der Strand wird von spektakulären Felsformationen, Höhlen und Grotten eingerahmt, die tief ins Wasser reichen.

Mittelmeer

Endlos lange Sandstrände, türkisblaues Wasser, grüne Wälder und in den Himmel ragende Felsen zeichnen viele Küsten am Mittelmeer aus. Der Strand von Marbella in Spanien ist einer der schönsten Strände: feiner Sand, üppige Vegetation und glasklares Wasser.

Unweit von der südfranzösischen Metropole Marseille befindet sich die Felsenküste Calanques mit ihren fjordartigen Buchten, die von schroffen Felsen umgeben sind. Eine der beliebtesten Buchten ist die von Sormiou. Die Felsenlandschaft ist sehr beliebt bei Wanderern und Kletterern.

Auf Inseln

Der Ostseestrand Schaabe auf Rügen, Deutschlands größter Insel, liegt zwischen den Halbinseln Jasmund und Wittow. Der feinsandige Strand ist mit elf Kilometern der längste Strand der Insel. Er ist vor allem als FKK-Strand beliebt, auch Urlauber mit Hund sind gern gesehen.

Die zahlreichen dänischen und deutschen Nordseeinseln locken mit tollen Sandstränden, sowie einem hervorragenden Wassersportangebot. Sie sind sehr beliebt.

Feiner Sand, kristallklares Wasser, Wellenrauschen und Sonne pur – so sieht der perfekte Strand aus. Auf Mallorca sind davon gleich mehrere zu finden: wer Ruhe, Entspannung und karibisches Flair sucht, geht zum Playa Es Trenc bei Colonia St. Jordi. Der Playa de Palma ist bei Partyfans der bekannteste und beliebteste Strand der Insel. Der Sandstrand erstreckt sich über sechs Kilometer Länge, bietet viel Platz zum Relaxen und Sonnen, für Wassersport und Partymeile.

Auf Cran Canaria ist in der Hauptstadt Las Palmas der malerische Playa de las Canteras zu finden. Sein goldgelber Sand bildet einen faszinierenden Kontrast zum azurblauen Wasser des Atlantiks. An der Südküste von Cran Canaria türmen sich riesige Sanddünen auf, am Strand Playa de las Burras reiten Surfer auf den bis zu zwei Meter hohen Wellen.

Der Rondinara Beach auf Korsika liegt in einer muschelförmigen Bucht zwischen Porto Vecchio und Bonifacio an der Südküste. Der weiße Sandstrand mit seinem blauen Wasser wird von leuchtend grünen Bergen umrahmt.

Der Strand San Vito lo Capo auf Sizilien verströmt karibisches Flair und zählt zu den schönsten Stränden Europas. Kristallklares, türkisblaues Wasser umspült den langen und feinsandigen Strand, der sanft ins Meer abfällt.

Urlaub am Meer mit Hund

Urlaub mit Hund am Meer

In den haustierfreundlichen Ferienunterkünften von NOVASOL sind Hund und Katze herzlich willkommen. Die Tiere haben hier ausreichend Platz, können nach Lust und Laune im Garten herumtoben. Besonders wohl fühlen sich die Tiere am Meer. In vielen Ländern gibt es bereits spezielle Hundestrände, vielerorts sind an den Küsten sowohl am Festland als auch auf den Inseln „wilde“ Strandabschnitte und einsame Buchten zu finden, wo der Vierbeiner niemand stört, wenn er ausgelassen am Ufer oder im Wasser herumtollt. Das Hinterland bietet mit seinen kühleren Wäldern, mit Hügeln und Bergen hervorragende Ausflugsziele beim Urlaub mit Hund. Den Tieren macht es Spaß, Berge zu erklimmen und gemeinsam mit dem Herrchen den Meerblick zu genießen.

Achten Sie darauf, beim Sightseeing in Städten und an stark frequentierten Stellen Hunde an der Leine zu führen.

Ferienhäuser am Meer Online buchen

Blättern Sie in unserem Online-Katalog, wählen Sie Ihr Wunschobjekt anhand der Kriterien aus, buchen Sie schnell und einfach in unserer Online-Buchung.

| Editor
(Erstmals veröffentlicht: )