Urlaub mit Hund im Ferienhaus Montenegro: Skutari-See

 

Urlaub mit Hund in Montenegro

Der Skadarsko Jezero liegt in Montenegro und in Albanien. Buchen Sie in der Nähe dieser einzigartigen Landschaft Urlaub mit Hund im Ferienhaus Montenegro oder Urlaub mit Hund Ferienwohnung Montenegro. Mit einer Fläche von 368 Quadratkilometern ist der Skutari-See der größte See auf der Balkanhalbinsel. Er ist 48 Kilometer lang, bis 14 Kilometer breit und hat eine Durchschnittstiefe von 7 Metern. In Montenegro wurden 1983 etwa 40 Tausend Hektar Fläche zum Nationalpark erklärt, seine Sumpflandschaft steht seit 1996 auch auf der internationalen Ramsar-Liste der schützenswerten Feuchtgebiete. Machen Sie beim Urlaub mit Hund im Ferienhaus Montenegro oder beim Urlaub mit Hund Ferienwohnung Montenegro Ausflüge zum See und beobachten Sie seltene Vögel, wie Pelikane im größten Vogelreservat Europas und Zugvögel aus Nordeuropa, die hier überwintern.

Im See kommen 20 endemische Tier- und Pflanzenarten vor. Der Skutari-Wasserfrosch wurde nach dem See benannt, Sie können ihn beim Urlaub mit Hund im Ferienhaus Montenegro oder beim Urlaub mit Hund Ferienwohnung Montenegro leicht finden. Das Sumpfgebiet im Nordosten gehört zu den letzten Süßwasser-Sumpflandschaften Europas. Nach Südwesten ist der See durch das Rumija-Gebirge von der Adria getrennt. Der Hauptzufluss des Sees ist die Morača, den Abfluss zur Adria bildet die Buna, der Grenzfluss zwischen Montenegro und Albanien.

Unweit des Südufers liegen in Montenegro kleine Inseln mit hübschen Kirchen, Klöstern und Burgruinen. Machen Sie beim Urlaub mit Hund im Ferienhaus Montenegro oder beim Urlaub mit Hund Ferienwohnung Montenegro Bootsfahrten dorthin. Die romantischen Inseln laden zu Spaziergängen und Entdeckungen ein. Die Insel Grmožur war bis ins 20. Jahrhundert eine Gefängnisinsel, man nennt sie noch heute das montenegrinische Alkatraz. Heute nisten hier Seevögel.

Am Nordufer liegt zwischen Montenegro und Albanien eine 15 Kilometer lange Bucht, die Bucht von Hoti. Am Ende der Bucht liegt ein Grenzübergang nach Albanien. Machen Sie beim Urlaub mit Hund im Ferienhaus Montenegro oder beim Urlaub mit Hund Ferienwohnung Montenegro von hier einen Abstecher in die Hauptstadt von Montenegro, sie ist in dreißig Minuten zu erreichen. Podgorica hat 183 Tausend Einwohner und ist das kulturelle Zentrum des Landes. Die spannende Architektur der Stadt spiegelt ihre Geschichte wider: einerseits findet man hier alte Moscheen und die prachtvolle orthodoxe Kirche Hristovog Vaskrsenja, andererseits das Erbe der sozialistischen Zeit, aber auch tolle moderne Bauten, wie die Millenniumsbrücke und die Moskauer Brücke. Versäumen Sie während des Ausflugs beim Urlaub mit Hund im Ferienhaus Montenegro oder beim Urlaub mit Hund Ferienwohnung Montenegro den schicken Aussichtsturm Toranj na Dajbabskoj Gori nicht.