search
A
| Editor
(Erstmals veröffentlicht: )

Urlaubsparadies im Ferienhaus Gran Canaria

Gran Canaria ist mit einer Fläche von 1560 Quadratkilometern die drittgrößte Insel der Kanarischen Inseln in Spanien. Buchen Sie ein Ferienhaus Gran Canaria und entdecken Sie die klimatische und geografische Vielfalt des Biosphärenreservates!

Der Norden liegt der fruchtbarste Teil, in Küstennähe sind Bananenplantagen zu finden. Buchen Sie in dieser kaum vom Tourismus berührten Natur ein Ferienhaus Gran Canaria in Spanien. In höheren Regionen wird Viehwirtschaft betrieben, sowie Gemüse und Obst angebaut. Machen Sie beim Urlaub im Ferienhaus Gran Canaria ausgedehnte Wanderungen. Der Westen ist geprägt von den Ausläufern des Zentralgebirges, der Osten von einer Steppenlandschaft. Die spektakulärsten Landschaften liegen im Süden der Insel. Besichtigen Sie beim Urlaub auf den Kanarischen Inseln im Ferienhaus Gran Canaria die Wüsten und Oasen, Felsen und Vulkankegel.

Die fast kreisförmige Insel hat einen Durchmesser von etwa 50 Kilometern und eine Küstenlänge von rund 236 Kilometern. Mieten Sie beim Urlaub im Ferienhaus Gran Canaria ein Auto und machen Sie eine Rundfahrt entlang der Küstenstraße. Gran Canaria ist vulkanischen Ursprungs, die höchste Erhebung ist der 1949 Meter hohe, erloschene Vulkan Pico de las Nieves. Ein Aufstieg auf den höchsten Berg gehört beim Urlaub im Ferienhaus Gran Canaria einfach dazu.

Auf Gran Canaria führen alle Straßen und Wege zum Wahrzeichen der Insel, zum Roque Nublo, den „Wolkenfels“, in der Mitte der Insel. Besichtigen sie beim Urlaub im Ferienhaus Gran Canaria den gewaltigen Monolithen! Oft ist das Plateau in Nebel gehüllt, weil hier die Passatwolken ihre Nässe abgeben.

Die Ureinwohner der Insel waren die so genannten Urkanariern, sie lebten in Höhlen und in aus Stein gebauten Rundhäusern. Machen Sie sich beim Urlaub im Ferienhaus Gran Canaria auf die Spuren der Ureinwohner! Der Name der Insel könnte vom Berberstamm der Canarii kommen. Im Jahre 1483 wurde die Insel von den Spaniern erobert, die Ureinwohner verschleppt oder getötet. Heute hat die Insel 21 Stadtverwaltungen und 830 Tausend Einwohner. Besuchen Sie beim Urlaub im Ferienhaus Gran Canaria neben den pulsierenden Städten auch die romantischen Dörfer.

Die Insel wird jährlich von 3 Millionen Touristen besucht. Der Süden von Gran Canaria ist eines der größten Urlaubsgebiete in Europa. Der Grund sind vor allem die Traumstrände, wie Playa del Inglés, Maspalomas und San Augustin. Nutzen Sie beim Urlaub im Ferienhaus Gran Canaria auf den Kanarischen Inseln in Spanien die positiven Seiten des Massentourismus mit den zahlreichen Wassersportangeboten.

Die Touristen reisen über die Häfen Puerto de la Luz in Las Palmas und Puerto de las Nieves, sowie per Flugzeug am belebten Flughafen Gran Canaria an.

Buchen sie ein Ferienhaus Gran Canaria für einen erlebnisreichen Urlaub!