Ferienhäuser in Savinjska, Slowenien

Wakacje w regionie Savinjska

Ferienhäuser in Savinjska, Slowenien

Ferienhäuser in Savinjska sind der ideale Startpunkt, um den Osten Sloweniens zu erkunden. Der östliche Teil des Landes besteht aus den Regionen Savinjska und Pomurska. Die Landschaft in Savinjska wird von Weinbergen, sanften Hügeln und Nationalparks dominiert. Darüber hinaus besuchen viele Menschen diese Region wegen der vielen Wellnessangebote. Die Region Savinjska ist nach dem Fluss gleichen Namens benannt. Der Fluss Savinja zieht sich in erster Linie durch den oberen und unteren Teil des Savinjska Tal und durch die Städte Celje und Laško.Die schöne Region ist ein beliebtes Ziel, das bergige Gelände ist mit Bäumen bedeckt und von fruchtbaren Tälern durchzogen. Savinjiska ist ein ausgezeichnetes Ziel, wenn Sie einen Urlaub im Ferienhaus in Slowenien planen.

Beliebte Ferienhäuser in Savinjska

Loading...

Ferienhäuser mit Pool in Savinjska

Loading...

Ferienhäuser mit wahlfreier Anreise in Savinjska

Loading...

Badeurlaub in Slowenien?

Wer an einen Urlaub in Slowenien im Sommer plant, der wird  froh sein zu hören, dass die Seen in Slowenien von ausgezeichneter Qualität sind. Wer ein Ferienhaus in Savinjska mietet, dem sei ein Bad im See Bukovniško Jezero, der im Nationalpark Krajinski Park Goricko liegt, empfohlen. Es wird gesagt, dass das Wasser dieses Sees eine beruhigende und belebende Wirkung besitzt. 450 Meter vom See entfernt befinden sich 50 weitere Heilbäder, die ebenso vorteilhaft für Ihre Gesundheit sind.Wenn Sie einen erholsames Badeerlebnis suchen, sollten Sie Laško nicht links liegen lassen. Schon in der Antike war bekannt, dass das Wasser hier heilende Wirkung Archäologische Funde belegen, dass die Nutzung der heißen Quellen in Slowenien weit in der Zeit zurückreicht. Auch in Schriften aus dem Jahr 1147 werden die Quellen erwähnt. In der Neuzeit wurde Laško bereits in den späten 1800er Jahren zum Kurort. Laško ist heute einer der wichtigsten Orte für den Gesundheitstourismus in Slowenien. Hier wird auch das berühmte Laško-Bier gebraut, das schon seit 1825 viele Touristen in der Gegend zieht

Stadtleben in Celje

Celje ist die größte Stadt in Savinjiska, und die drittgrößte in Slowenien. Hier gibt es Geschichte, Kultur, Erholung, kulinarische Erlebnisse und auch ein erlebenswertes Nachtleben. Das Stadtzentrum aus dem Mittelalter mit einer Reihe von historischen Sehenswürdigkeiten ist gut erhalten. Von hier aus können Sie nach oben in Richtung der alten Burg, es ist die größte Burg Sloweniens, bewegen. Diese ist schon von weitem zu sehen und ein Wahrzeichen der Stadt. Das Schloss befindet sich auf einem Hügel südöstlich der Altstadt. Folgen Sie der Geschichte Spuren in der Burg, die in den 1300er gebaut wurde, und die spektakuläre Aussicht genießen.

Aktivurlaub in Ost-Slowenien

Der beste Weg, die Natur im Osten Sloweniens zu erkunden und zu genießen, ist mit dem Fahrrad. Eine Fahrradtour entlang des Flusses Krka durch sanfte Hügel und Weinberge zwischen der Drau und Mur, ist besonders schön im Herbst, wenn die Bäume Farben ändern und Weinberge gedeihen. Die Dörfer entlang der Mur und seinen Nebenflüssen sind alle durch schöne Fahrradwege verbunden. Auch die Stadt Celje hat viele schöne Radwege, die Sie zu den Seen, Schlössern, Kirchen und Dörfer in der Umgebung führen. Der See Šmartinsko Jezero liegt in der Nähe der Stadt und ist der ideale Ort für lange Spaziergänge und Picknicks. Der See ist auch ein Paradies für diejenigen, die die Ruhe beim Angeln mögen. Es ist auch möglich, sowohl Boote und als auch Kajaks hier zu mieten und den See vom Wasser aus kennenzulernen.

Winterurlaub in Savinjiska

Wenn Sie in Savinjiska im Winter Ihren Urlaub verbringen möchten, gibt es hervorragende Möglichkeiten zum Skifahren. Die Region verfügt über mehrere schöne Wintersportorte, zum Beispiel Celjska Koca, Golte, Janina, Logar, Luče und Rogla. Hier gibt es Ferienhäuser in Savinjska für einen schönen Winterurlaub mit der ganzen Familie.

Atttraktionen in Savinjiska

Etwa 20 km südlich von Celje ist einer der slowenischen viele Tropfsteinhöhlen, die bekannteste ist Pekel Jama. Die Höhle wurde im 19. Jahrhundert entdeckt und ist etwas mehr als einen Kilometer lang. Der kleine gruselige und dunkle Eingang hat den Spitznamen „Teufelsmund“, dennoch erwarten die Besucher einige spektakulären Erlebnisse. Das Highlight ist ein vier Meter hoher Wasserfall, der höchste seiner Art in Slowenien. Eine Führung durch die Höhle dauert etwa eine Stunde.Dann sollten Sie den Mozirski Gaj Blumenpark besuchen, wo Sie den Anblick von Millionen von Blumen von Frühjahr bis Herbst genießen können. Der Park bietet Ihnen auch einen Einblick in die Geschichte Sloweniens. Ebenso einen Besuch wert ist das Paulinenkloster in Olimje. Das Kloster wurde ursprünglich als Burg im 16. Jahrhundert erbaut, wurde aber im 17. Jahrhundert in ein Kloster umgewandelt. Das Gebäude hat für die Zeit durch einige Veränderungen durchgemacht und hat eine interessante Geschichte.

Bei NOVASOL Ferienhäuser in Savinjska mieten

NOVASOL hat langjährige Erfahrung in der Vermietung von Ferienhäusern in Europa. So können Sie sich sicher fühlen, wenn sie bei uns Ihren Urlaub buchen. Es bietet Ihnen die Gewissheit, dass alle unsere Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Slowenien von unseren Mitarbeitern in Augenschein genommen wurden, bevor sie in unser Angebot aufgenommen werden. Wenn Sie eines unserer Ferienhäuser direkt auf unserer Webseite mieten, profitieren Sie auch von unserem Sicherheitspaket und das ohne zusätzliche Kosten. Wenn Sie mehr über Sicherheitspaket wissen möchten, das zum Beispiel eine Rücktrittsversicherung durch plötzliche Krankheit umfasst, dann finden Sie dies in unseren Mietkonditionen.Wenn Sie Fragen haben zu einem Urlaub in Slowenien in einem unserer Ferienhäuser in Savinjska, sind Sie herzlich eingeladen, uns zu kontaktieren. Wir beantworten Ihnen gerne alle Fragen, oder helfen Ihnen bei der Buchung Ihren nächsten Urlaubs.