Karte aktivieren

Golf ist eine Ballsportart im Freien, die eine lange Geschichte hat. Nutzen Sie Ihren Urlaub im Ferienhaus oder in einer Ferienwohnung in golf-affinen Urlaubsorten, um diese Sportart näher kennenzulernen. Allgemein gelten die Schotten als Erfinder des Golfspiels und besitzen heute hervorragende Plätze in großer Zahl. Machen Sie hier Golfurlaub!

Der Golfsport hat einfache Regeln: ein Ball ist mit möglichst wenigen Schlägen vom Abschlag in ein Loch zu spielen. Die Spieler verwenden dabei verschiedene Schläger, die sie in einem Golf-Pack mitführen. Die Golfschläger können beim Urlaub im Ferienhaus auch in den Golfclubs ausgeliehen werden. Eine Golfrunde besteht in der Regel aus 9 oder 18 Spielbahnen, die gemäß den geltenden Spielregeln nacheinander gespielt werden.

Golfen war lange Zeit einer finanzkräftigen Elite vorbehalten. Heute hat das Spiel ein neues Image und ist ein erschwinglicher, eleganter Sport für alle. Lassen Sie sich beim Urlaub in der Ferienwohnung in einem Golfresort von der Schönheit des Sports inspirieren. Nach langem Sitzen im Auto oder im Büro, nach anstrengenden Behandlungen oder bei eingeschränkter Bewegungsfreiheit finden Menschen aller Altersklassen auf dem Golfplatz wohl dosierte, aktive Erholung im Kreise sympathischer Mitspieler. Golfen ist dank der Bewegung an der frischen Luft sehr gesund.

Die meisten Golfplätze bieten sowohl Profis als auch Hobbygolfern ein perfektes Umfeld für Spiele und Turniere. Schnupperkurse mit eigenen Lehrern auf der Driving Range, in Chipping, Pitching oder Putting Grüns ermöglichen Anfängern, den Golfsport lieben und schätzen zu lernen.

Suchen Sie im Ferienhausurlaub gezielt nach Golfplätzen in Ihrer Nähe. Im Folgenden empfehlen wir Ihnen einige ausgewählte Golfplätze unweit unserer Ferienunterkünfte, um Ihnen die Buchung eines kurzen oder längeren Ferienhausurlaubs zu erleichtern.

Österreich

Golfurlaub in Österreich

Warum denn in die Ferne schweifen? Mieten Sie in Österreich eine private Ferienunterkunft und gehen Sie Golf spielen. Die Golfplätze liegen in großartigen Bergwelten, in schönen Wald- und Hügellandschaften, unweit von besonderen Sehenswürdigkeiten zum Beispiel in Salzburg oder Wien, entlang der Donau oder an Seen. Über das Wochenende einmal richtig durchatmen, sich dabei moderat bewegen und schon macht die Arbeit wieder viel mehr Spaß. Hervorragend gepflegte schöne Golfplätze finden Sie in allen Bundesländern.

Buchen Sie in Kärnten eine private Ferienunterkunft und besuchen Sie den Golfclub Millstätter See. Er liegt umrahmt von einer traumhaften Landschaft auf einem sonnigen Hochplateau. Der 18-Loch-Platz kann bis in den Spätherbst bespielt werden.

In Tirol ist der Golfpark Mieminger Plateau zu finden, der von den Ferienwohnungen gut zu erreichen ist. Der 18-Loch Championcourse bietet neben der sportlichen Herausforderung auch unvergessliche Panoramablicke. Der 9-Loch Course ist ideal für Anfänger.

Im Salzburger Land sind nicht nur zahlreiche Ferienunterkünfte, sondern auch der Golfclub Goldegg zu finden. Diese schöne 18-Loch Golfanlage wird romantisch von Bergen umrahmt und garantiert ein facettenreiches Golfspiel. Das sehenswerte Clubhaus rundet den Golftag harmonisch ab. Die jährliche Herbstgolfwoche und die Kindergolfwochen erfreuen sich auch bei Familien großer Beliebtheit.

Rund um Wien sind gleich mehrere Golfplätze zu finden, einige mit großer Geschichte.

Kroatien

Das Land an der Adria entwickelte sich in den letzten Jahren zu einer der wichtigsten Ferienhausdestinationen in Mitteleuropa. Neben Wassersport, Radfahren und Trekking finden Sie in Kroatien auch immer mehr Möglichkeiten zum Golf spielen. In der einzigartigen Natur Kontinentalkroatiens oder am Meer erwarten schöne Golfplätze ihre Besucher.

Buchen Sie auf der Halbinsel Istrien eine privates Ferienhaus in Kroatien und besuchen Sie den eleganten Golfplatz Golf Adriatic. Der 2009 eröffnete Platz liegt direkt am Meer, er wurde von Diethard Fahrenleitner und Barbara Eisserer konzipiert, die zuvor mit dem österreichischen „Golf Art Landscape“-Preis ausgezeichnet wurden. Der 18-Loch-Platz wird allen Ansprüchen von Spielern der unterschiedlichen Spielebenen gerecht.

Der Golf & Country Club Zagreb liegt unweit der City am Fluss Sava, von Ihrer privaten Ferienwohnung ist er schnell und einfach erreichbar. Der 18-Loch-Platz ist sportlich recht anspruchsvoll.

Der Golfplatz Golf Club Medjimurje in Sveti Martin na Muri befindet sich im äußersten Norden des Landes, dreißig Kilometer nördlich von Varaždin in hügeligem Terrain. Der 9-Loch-Platz ist perfekt für einen Kurzurlaub in einer Ferienwohnung, er kann das ganze Jahr bespielt werden.

Ungarn

In Ungarn kann man Golfen hervorragend mit einem Kur- und Wellnessaufenthalt in berühmten Thermen verbinden. Allein um die weltberühmte Kurstadt Hévíz gruppieren sich mehrere schöne Golfresorts. Buchen Sie in Hévíz eine private Ferienwohnung und besuchen Sie diese Golfplätze.

Das Zala Springs Golf Resort mit einem 18-Loch-Platz vom Golfplatz-Architekten Robert Trent Jones liegt in der malerischen Landschaft von Zalacsány.

Der Golfclub Imperial Balaton ist am Becehegy in Balatongyörök, 18 Kilometer östlich von Hévíz zu finden. Der 9 Loch-Course mit gestreuten Bunkern, kniffligen Greens und Driving Range ist der ideale Ort, Kuranwendungen mit Bewegung in der Natur zu verbinden. Das einzigartige Mikroklima des Golfplatzes direkt am Wasser lässt die Besucher tief durchatmen, frische Luft und das herrliche Panorama in vollen Zügen genießen. Schnupperkurse gibt es auch für Familien mit Kindern.

Der Birdland Golf & Country Club liegt im Kurort Bük unweit der berühmte Therme Bükfürdő inmitten eines Seensystems. Bük ist schnell und gut erreichbar. Mieten Sie hier eine private Ferienunterkunft und lernen Sie den 18-Loch-Championshipplatz kennen. Er zählt zu den zwanzig besten Plätzen Europas.

Italien

Golfurlaub in Italien

Das Land liegt auch beim Golfspielen ganz weit vorn: egal, wo Sie einen Ferienhausurlaub machen, Sie haben es sicher nicht weit zu einer der insgesamt mehr als 240 Golfplätze. Bei Insidern gilt der nördlich von Bergamo gelegene Golf Club Bergamo L’Albenza als die schönste Golfanlage des Landes. Der sportlich sehr anspruchsvolle Platz liegt unweit von schicken Ferienunterkünften in prächtiger Natur, er verfügt sowohl über einen 18-Loch als auch einen 9-Loch Course.

Der Club Circolo Golf Villa d'Este liegt am wunderschönen Montorfano-See im sonnigen Brianza auf einer Höhe von 1200 Metern. Der 18-Loch Course wurde 1926 von Peter Gannon angelegt, heute gilt der Platz als eine der vielseitigsten Anlagen in ganz Europa.

Die Toskana ist dank des milden Klimas seit jeher ein beliebter Ort zum Golfspielen. Das Toscana Resort Castelfalfi ist sehr beliebt, es lockt Urlauber und Golfspieler aus der ganzen Welt an. Die 27 Spielbahnen des Golfclubs gehören zu den landschaftlich und sportlich reizvollsten, sie bieten auch Profis tolle sportliche Herausforderungen.

Hervorragende Golfplätze gibt es auch auf Sizilien. Buchen Sie in Sciacca eine private Ferienwohnung oder ein großes Ferienhaus und besuchen Sie den Verdura Golf Club direkt am Meer. Die zwei 18-Loch und den 9-Loch Course im Verdura Golf Club konzipierte der kalifornische Golfplatz-Architekt Kyle Philips. Er passte sie perfekt in die Landschaft ein. Vom Clubhaus bietet sich ein herrlicher Ausblick über das Meer. Machen Sie in dieser tollen Umgebung beim Urlaub einen Schnupperkurs.

Spanien

Golfurlaub in Spanien

Spanien besitzt eine vielfältige Golflandschaft. Ein Top-Reiseziel für Ihren Urlaub ist die Region Murcia an der Costa Cálida im Südosten Spaniens: hier können 21 Golfanlagen bespielt werden. Mieten Sie eine private Ferienunterkunft in dieser sonnenreichen Region und machen Sie Golfurlaub! Dank des milden Klimas können Sie auch in den Wintermonaten Golf spielen.

In sechs Golf Resorts mit je einem 18-Loch Course befinden sich Apartments und Ferienhäuser von NOVASOL, sie bieten sowohl Anfängern als auch Profis hervorragende Bedingungen. Der Golfurlaub in einer Ferienwohnung oder einem Ferienhaus von NOVASOL ist sogar in der Golf-Hauptsaison im Herbst und im Frühjahr erstaunlich günstig. Als zusätzliches Highlight profitieren Sie von speziellen Golf-Packages.

Stöbern Sie hier in den Angeboten für die NOVASOL Golf Resorts in Murcia:

Condado de Alhama Golf Resort

El Valle Golf Resort

Hacienda Riquelme Golf Resort

La Torre Golf Resort

Terrazas de la Torre Golf Resort

Mar Menor Golf Resort

In den Golf Resorts sind verschiedene Ferienunterkünfte zu finden. Sie können zwischen Apartment, Haus und Doppelhaus wählen. Die NOVASOL-Feriendomizile sind modern und hochwertig ausgestattet, bieten ein unschlagbares Preis-Leistungs-Verhältnis, einen privaten Sicherheitsdienst in den Resorts, ein Clubhaus, Pools, Spiel- und Freizeiteinrichtungen. Supermarkets, Restaurants und Pubs sind in unmittelbarer Nähe, die Strände der Costa Cálida liegen wenige Autominuten entfernt.

Das NOVASOL Servicebüro in Murcia steht Ihnen bei Fragen und Wünschen während Ihres Urlaubs gern zur Verfügung.

Deutschland

In Deutschland gibt es von Norden bis zu den Alpen Hunderte Golfplätze mit ganz unterschiedlichem Charakter. Wählen Sie eine Ferienregion aus und machen Sie unvergesslichen Golfurlaub.

Auf der Insel Sylt liegen vier beliebte Golfplätze, die Sie im Ferienhausurlaub besuchen können. Der Golfclub Morsum im Osten der Insel hat einen 18-Loch Course. Hier sind Gäste immer willkommen. Der Golfclub Budersand im Süden von Sylt gilt als einer der schönsten Golfplätze in Deutschland. Er liegt am Meer und unweit des Yachthafens in Hörnum.

Der Golf Club St. Leon-Rot in St. Leon-Rot im Südwesten Deutschlands ist eine 5-Sterne-Anlage und sollte von jedem Golfspieler einmal bespielt werden. Er wurde vom britischen Golfspieler und Architekten Dave Thomas entworfen.

Bayern besitzt nicht nur hervorragende Golfplätze, sondern auch ein Golfmuseum in der Altstadt von Regensburg. Versäumen Sie nicht, im Ferienhausurlaub das Museum zu besuchen: es bewahrt 1200 Raritäten aus sechs Jahrhunderten, unter anderem den ältesten Golfschläger und den ältesten Golfball der Welt aus dem 15. bzw. 16. Jahrhundert

Im Golfclub Waldegg-Wiggensbach unweit von Kempten im Allgäu liegt auf 1011 Metern der höchste Golfabschlag des Landes. Der Platz in der reizvollen Voralpenlandschaft hat 27 Löcher und kann vielseitig bespielt werden.

Frankreich

Golfurlaub in Frankreich

Das Land besitzt weit über 500 Golfplätze jeglicher Art. Viele davon liegen in der Nähe prächtiger Chateaus und bieten unvergessliche Golferlebnisse. Buchen Sie im Inland von Frankreich eine private Ferienunterkunft und besuchen Sie neben den Golfplätzen auch die einzigartigen Sehenswürdigkeiten.

Südfrankreich und Korsika sind nahezu perfekt zum Golfen. Mieten Sie in Saint Maxime ein privates Ferienhaus und entdecken Sie die Golfclubs der Region. Der Club Golf de Beauvallon hat einen 18-Loch Platz, der ganzjährig gespielt werden kann. Der Golfplatz bietet einen hervorragenden Blick auf die Küste von Saint Tropez und das Meer.

Auch der Club Golf du Domaine de Manville in Les Baux de Provence garantiert einen unvergesslichen Urlaub. Der sehr abwechslungsreiche Platz liegt in einem hügeligen Gelände mit atemberaubenden Aussichten. Auf Korsika sorgt der Club Golf de Spérone in Bonifacio für einmalig schöne Golferlebnisse. Der Platz ist eine 18-Loch-Anlage am Meer und gilt als technisch anspruchsvoll.

Dänemark

Das Königreich bietet mit seinen etwa 200 Golfplätzen eine große Auswahl an kleinen und großen Anlagen, sowie in allen Schwierigkeitsarten. Buchen Sie auf Jütland eine private Ferienunterkunft und machen Sie Golfplatz-Hopping: vor allem in Ostjütland liegen die Plätze dicht beieinander und können im Urlaub leicht nacheinander ausprobiert werden.

Der Aarhus Golf Club verfügt über einen 18-Loch Platz und ist sportlich sehr anspruchsvoll. Gäste sind jederzeit willkommen.

Norwegen

In der Finnmark, Norwegens Provinz in der Arktis, liegt einer der nördlichsten Golfplätze Europas. Mieten Sie auf einer der Inseln in der Nähe eine private Ferienwohnung und besuchen Sie den „Hammerfest und Kvalsund Golfclub“. Er liegt an der Mündung des Flusses Repparfjorddelva in den Repparfjord am 70. Breitengrad, wo von Mitte Mai bis Ende Juli die Sonne nicht untergeht. Hier kann rund um die Uhr Golf gespielt werden, was für ein Erlebnis!

Der Golfpark Tromsø liegt 35 Minuten von der größten Stadt Norwegens entfernt. In der atemberaubenden Landschaft am Meer bietet er auf seinem 18-Loch und 9-Loch Course unvergessliche Golferlebnisse. Buchen Sie im Sommer ein Ferienhaus und erleben Sie die Mitternachtssonne beim Golfen.

| Editor
(Erstmals veröffentlicht: )