Urlaub im Kellerstöckl

Willkommen in der zauberhaften Welt der Kellerstöckl im Burgenland und in der Steiermark! Mieten Sie ein Kellerstöckl in Österreich und tauchen Sie ein in die reiche Tradition und den einzigartigen Charme dieser zauberhaften Weinhäuschen. Versteckt zwischen den sanften Hügeln der Steiermark und den idyllischen Landschaften des Burgenlandes laden die Kellerstöckl dazu ein, die Faszination des österreichischen Weinbaus zu entdecken. Freuen Sie sich auf eine charmante Wohnatmosphäre umgeben von traditioneller Architektur, malerischen Weinbergen, historischen Burgen und Schlössern, Presshäusern und Buschenschänken.

Kellerstöckl – Urlaubserlebnis der Extraklasse!

Ein besonderes Urlaubserlebnis verspricht der Aufenthalt in einem der charmanten Kellerstöckl, wie die alten Weinkeller der südburgenländischen Winzer genannt werden. Der Name leitet sich vom Keller ab, in dem früher der gute Tropfen gelagert wurde. Mit der Modernisierung des Weinbaus und der Vergrößerung der Anbauflächen wurden die Kellerstöckl zu klein, die Verarbeitung und Lagerung des Weines musste in größere Produktionsstätten verlegt werden. 

Mehr und mehr gerieten die Kellerstöckl in Vergessenheit, doch zum Glück entdeckte man diese romantischen Juwelen wieder und so wurden in den letzten Jahren viele Kellerstöckl im Südburgenland und in der Steiermark mit viel Liebe zum Detail renoviert.

Mieten Sie sich doch Ihr eigenes Kellerstöckl, genießen Sie morgens bei einer Tasse Kaffee den Blick auf die umliegenden Weingärten und freuen Sie sich auf die Winzer in Ihrer Nachbarschaft, die Sie sicher gerne zu einer Weinverkostung einladen.

Kellerstöckl im Weingarten

Kellerstöckl – Für Fans von Burgfräuleins und Rittern

Von Ihrem Kellerstöckl im Südburgenland aus können Sie imposante Burgen und ihre Geschichte erleben. Die 800 Jahre alte Burg Lockenhaus, eingebettet in die herrliche Landschaft des Naturparks Geschriebenstein, gilt als die letzte Ritterburg Österreichs.

Bei einer Führung tauchen Sie tief in die Geschichte der Burg und ihrer einstigen Bewohner ein und erfahren Spannendes über die Tempelritter, die schaurige Blutgräfin und die größte Fledermauskolonie Mitteleuropas.

Auf einem längst erloschenen Vulkankegel thront die Burg Güssing. Im Jahr 1157 als Wehranlage erbaut, bietet sie dem Besucher einen fantastischen Blick auf die gleichnamige Stadt Güssing.

Für Pedalritter, Golfer und Wanderer

Im Kellerstöckl in Österreich erleben Sie einen aktiven und erlebnisreichen Urlaub. Erkunden Sie die Umgebung auf einem 600 km langen Radwegenetz, spielen Sie Golf auf den besten Plätzen oder wandern Sie durch malerische Naturparks. Besonders empfehlenswert ist der Naturpark Geschriebenstein-Irottkö, der Teil des alpannonia® Weitwanderweges ist.

Für noch mehr Action bieten Hochseilgärten spannende Herausforderungen. Genießen Sie Ihren Aktivurlaub im Kellerstöckl und erleben Sie unvergessliche Outdoor-Erlebnisse.

Kellerstöckl Urlaub Wandern

Die beste Zeit für ein Achterl

Wer im Burgenland oder in der Steiermark ein Kellerstöckl mietet, kann die reiche Kultur und die köstliche Küche der Region hautnah erleben.

Wenn die Sonne langsam als roter Ball am Horizont versinkt, ist die beste Zeit, um in einem Buschenschank einzukehren. Hier können Sie in familiärer Atmosphäre bei einer zünftigen Brettljause, einer Blunzn oder einem Schmalzbrot die Seele baumeln lassen und den Tag mit einem guten Tropfen ausklingen lassen. 

Wussten Sie, dass nur Besitzer oder Pächter von Obst- und Weingärten einen Buschenschank betreiben dürfen? Außerdem dürfen nur eigene Produkte - Getränke und kalte Speisen aus eigener Produktion sowie hausgemachte Mehlspeisen - serviert werden.

| Editor
(Erstmals veröffentlicht: )

Unsere Reiseziele für Ihren Ferienhausurlaub: