Aktuelle Hinweise zur Reiseplanung

Bei NOVASOL tun wir alles, um unseren Gästen in ganz Europa, die von den Folgen der globalen COVID-19-Pandemie betroffen sind, zu helfen und zu informieren. Trotz der schwierigen Lage hoffen wir, dass Sie Ihren Urlaub wie geplant wahrnehmen können. Zu Ihrer eigenen Sicherheit möchten wir Sie mit aktuellen Hinweisen zu Ihrer Reiseplanung auf dem neuesten Stand halten.

Beherbergungsverbot in Österreich

Aufgrund der COVID-19-Pandemie gilt bis auf Weiteres ein Beherbergungsverbot für touristische Zwecke in Österreich.

Wenn es uns gesetzlich nicht erlaubt sein sollte, Ihnen das gebuchte Feriendomizil zur Verfügung zu stellen, erstatten wir Ihnen den für die Buchung gezahlten Betrag zurück. Sollten Sie Ihren Aufenthalt nicht voll umfänglich beenden können, erstatten wir Ihnen einen Anteil für den Zeitraum, in dem es uns nicht gestattet ist, das Ferienhaus oder die Ferienwohnung zur Verfügung zu stellen.

Wir leiten automatisch den Prozess der Stornierung und Rückerstattung ein. Aufgrund der stark zugenommenen Anzahl an Anfragen müssen Sie allerdings mit Verzögerungen bei Rückerstattungen rechnen. Bitte sehen Sie davon ab, sich mit uns über den Stand Ihrer Rückerstattung in Verbindung zu setzen. Dies führt nur zu einem Anstieg der zu bearbeitenden Anfragen und zögert eine möglichst zeitnahe Bearbeitung weiter hinaus. Wir bemühen uns, Ihre Anliegen so schnell wie möglich abzuschließen.

Möchten Sie Ihre Buchung trotz eines Beherbergungsverbots bestehen lassen, wenden Sie sich bitte so schnell wie möglich bei uns, damit wir Ihre Anfrage bearbeiten können.

Touristische Reisen sind derzeit grundsätzlich zu vermeiden. Konkrete Regeln bezüglich der Bewältigung der Corona-Pandemie sowie privater Reisen kann jedes Bundesland individuell erlassen. Bitte informieren Sie sich daher in der Zieldestination über die aktuellen Regelungen.

 

Übersicht der Reisehinweise

Hier finden Sie eine Übersicht mit aktuellen Reisehinweisen, Sicherheitsbestimmungen und Empfehlungen für die jeweiligen Destinationen:

 

Informationen zu Österreich und den Bundesländern

Um sich über die aktuelle Lage innerhalb Österreichs zu informieren, empfehlen wir Ihnen einen Besuch der Website des offiziellen Tourismusportals für Österreich. Zusätzlich haben wir für Sie eine Übersicht mit aktuellen Informationen und derzeit geltenden Maßnahmen der einzelnen Bundesländer zusammengestellt.

 

Weitere Informationen zu möglichen Reisebeschränkungen

Aufgrung der derzeit unsicheren Lage aktualisieren die Regierungen in Europa regelmäßig ihre verschiedenen Reise- und Sicherheitsbeschränkungen. Da sich diese auf Ihren Urlaub auswirken, beobachten wir die Entwicklungen sehr genau. Wir empfehlen Ihnen, sich sowohl die Reise- und Sicherheitsinformationen des Außenministeriums anzusehen, als sich auch bei den zuständigen Behörden in Ihrem Reiseland regelmäßig zu informieren. Nachfolgend haben wir Ihnen eine Übersicht mit Reisehinweisen zu allen Destinationen wie auch den Bundesländern in Österreich zusammengestellt.

Bitte beachten Sie: Sie können Ihr NOVASOL-Ferienhaus bis mindestens 40 Tage vor Ihrem Ankunftsdatum gegen eine Gebühr von 75 EUR umbuchen. Bei einer Umbuchung können Sie das Ferienhaus, die Destination sowie den Zeitraum gemäß der Verfügbarkeit frei wählen. Wenn Sie Ihre Buchung stornieren möchten, erfolgt dies gegen eine Gebühr, die sich erhöht, je näher Ihre Stornierung am geplanten Ankunftsdatum liegt.

Zu jeder Buchung können Sie das Sicherheitspaket oder das Sicherheitspaket PLUS als zusätzliche Absicherung buchen. Diese bieten Ihnen bei Stornierungen und Umbuchungen besondere Konditionen bei Gebühren und Fristen.

Sollten Sie Ihre Buchung beibehalten wollen, gelten weiterhin die zum Zeitpunkt der Buchung geltenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

 

Häufig gestellte Fragen

Falls Sie darüber hinaus noch Fragen haben sollten, finden Sie auf unserer FAQ-Seite die Antworten zu den am häufigsten gestellten Fragen.

| Editor
(Erstmals veröffentlicht: )