Ferienhaus in Nord-Trøndelag

Ferienhaus in Nord-Trøndelag

Ferienhaus in Nord-Trøndelag

Nord-Trøndelag ist die größere der beiden Trøndelag-Regionen, hat aber niedrigste Personendichte mit nur sechs Personen pro Quadratkilometer! Die Bevölkerung lebt hauptsächlich in kleinen Ortschaften und Städten wie Steinkjer, Namsos, Levanger und Stjørdal. Die Landschaft hier besteht aus zahlreichen Fjorden und tausenden Inseln und Inselchen. Für all jene, die ihren nächsten Urlaub in Norwegen verbringen wollen, eignet sich ein Ferienhaus in Nord-Trøndelag von NOVASOL besonders gut.

Beide Trøndelag-Regionen sind ausschlaggebend für Norwegens Geschichte. Im Wikingerzeitalter war Nord-Trøndelag sehr wichtig. Die Schlacht von Stiklestad im Jahr 1030, in welcher der Anführer der Wikinger Olav Haraldsson, später Olav der Heilige, gefallen ist, markiert den Umschwung zum Christentum und einer viel friedlicheren Zeit in Norwegen.

Die Mittelalterliche Vereisung auf dem Gelände Frosta in Nord-Trøndelag entwickelte Gesetze und legte bereits Teile der Grundlage des heutigen norwegischen Rechts- und Justizsystems fest. Ein Ferienhaus in Nord-Trøndelag gibt Ihnen die Möglichkeit, einen erholsamen und erfrischenden Urlaub in Norwegen zu verbringen.

Beliebte Ferienhäuser in Nord-Trøndelag

Loading...

Tierfreundliche Ferienhäuser in Nord-Trøndelag

Loading...

Ferienhäuser mit wahlfreier Anreise in Nord-Trøndelag

Loading...

Naturumgebung

Nord-Trøndelag besteht aus mehreren Wäldern und Berggebieten, was die Region zu einem beliebten Touristenziel für Wanderungen und Radtouren macht. In der Region Trøndelag finden Sie eine Vielzahl an Nationalparks, einige davon in Nord-Trøndelag, wie zum Beispiel der Nationalpark Blåfjella-Skjækerfjella. Dieser Nationalpark ist Norwegens viertgrößter Nationalpark und grenzt an Schweden an. Wenn Sie im Urlaub in einem Ferienhaus in Nord-Trøndelag viel Flora und Fauna erleben wollen, dann ist dieser Nationalpark ideal für Sie geeignet.

Die Region kann sich auch damit rühmen, mehrere der besten Lachsflüsse Norwegens zu haben; Namsen, Verdalselva und Stjørdalselva sind die bekanntesten der vielen Flüsse.

Entlang des Trondheimfjords, wo die Erde besonders flach und fruchtbar ist, wird viel Landwirtschaft betrieben. Mit den vielen Fjorden, Gewässern und offenen Naturgebieten ist Nord-Trøndelag der perfekte Ort für alle, die im Urlaub in einem Ferienhaus in Norwegen gerne angeln und die Ruhe der Natur in vollen Zügen genießen wollen!

Sie wollen in den Bergen wandern gehen? Dann sind Jetnamsklumpen, der höchste Berg von Nord-Trøndelag (circa 1.500m), Fongen (circa 1.441m), Sipmekentinden (circa 1.420m) und Hestkjøltoppen (circa 1.390m) ideal für Sie. Gerne können Sie aber auch andere Aktivitäten ausüben.

Aktivitäten, Kultur und Erlebnisse

Wenn Sie in Ihrem Urlaub in einem Ferienhaus in Nord-Trøndelag Kultur erleben wollen, können Sie sowohl Galerien, Ausstellungen und auch Museen besuchen. Die Namsos Kunstvereinigung mit ihren dauerhaft ausgestellten Kollektionen, ist besonders empfehlenswert. Oder machen Sie einen Ausflug zum Küstenmuseum Norveg, das sich ebenfalls in Nord-Trøndelag befindet.

Sie haben Interesse an einem Aktivurlaub? Dann leihen Sie sich doch ein Fahrrad aus und machen Sie mit diesem einen Ausflug und befahren eine der vielen Fahrradrouten in Nord-Trøndelag. Innhered beispielsweise ist ein empfohlener Ort und liegt nur rund eine Stunde nördlich von Trondheim.

Wenn Sie nicht vorhaben, die Gegend mit dem Fahrrad zu erkunden, empfehlen sich die vielen Wanderwege in Nord-Trøndelag.