Karte aktivieren

Reif für die Insel? Wir haben die Lösung: machen Sie Ferienhausurlaub auf einer Insel!

Dem Alltagstrott und dem Stress entfliehen, geht nirgendwo so gut, wie auf einer Insel. Dabei muss die Insel nicht einsam und abgeschieden sein, sie kann auch lebendig und angesagt sein. Sie haben die Wahl zwischen einer kleinen und beschaulichen Insel, einer Insel für viel Aktivitäten in der Natur oder einer Insel zum Sonnen am Tage und zum Party feiern am Abend. Manche Inseln sind autofrei, man bewegt sich mit dem Fahrrad oder Pferdewagen fort, andere sind hipp, laut und gut besucht. Manche Insel ist nur mit dem Boot erreichbar und besitzt lauschige Buchten in vollkommener Abgeschiedenheit. Andere Inseln haben Traumstrände mit jeder Menge Wassersportmöglichkeiten. Auf Binnenseen findet man Inseln, wo man sich vollkommen allein zum Angeln niederlassen kann.

In Europa gibt es jede Menge angesagter Ziele für den Inselurlaub im privaten Ferienhaus. Im Norden sind beispielweise in Dänemark Bornholm und Rømø, in Schweden Öland und Gotland, in Deutschland Rügen und Sylt beliebte Reiseziele. Sommer, Sonne und viel Spaß versprechen die kroatischen Inseln, wie Krk, Cres, Brač, Korčula, Hvar oder Vis. Sightseeing, Sport und Party suchen viele in Spanien auf Gran Canaria, Mallorca und Ibiza. Die italienischen Inseln Sizilien und Sardinien, die französische Insel Korsika versprechen tolle Erlebnisse und hervorragendes Essen.

Manchmal sind kaum bewohnte Inseln dem Festland im Mittelmeer, in der Adria, in der Nord- und Ostsee vorgelagert. Machen Sie vom Ferienhaus aus Tagesausflüge mit dem Boot und genießen Sie für einen oder mehrere Tage die Romantik eines Inselurlaubs.

Für jede Art von Inselurlaub hat NOVASOL das passende Angebot. Stöbern Sie in unserem Katalog. Im Folgenden zeigen wir Ihnen eine Auswahl schöner Destinationen für den perfekten Inselurlaub im eigenen Ferienhaus.

Inselurlaub Deutschland

Inselurlaub Deutschland

Rügen

Die größte deutsche Insel zählt zu den beliebtesten Reisezielen des Landes. Gründe dafür sind die vielfältigen Landschaften, die spannende Natur, die interessante Architektur in den hübschen Städten und Gemeinden, sowie die traumhaft schönen, langen Sandstrände und das breitgefächerte Freizeitangebot. Teile der schönen Insel gehören zum Weltnaturerbe der UNESCO. Nutzen Sie den Inselurlaub im Ferienhaus, Rügen mit dem Fahrrad oder mit der Schmalspurbahn „Rasender Roland“ zu erkunden.

Die Ferienhäuser von NOVASOL liegen nur wenige Minuten vom Meer entfernt. Die Apartmentanlage Prora Solitaire begeistert alle Feriengäste mit hochwertig ausgestatteten Ferienunterkünften und herrlichem Meerblick.

Sylt

Sylt ist die größte deutsche Nordseeinsel und die nördlichste deutsche Insel. Die schicken Kurorte Westerland, Kampen und Wenningstedt, sowie der vierzig Kilometer lange, feinsandige Weststrand und vier Golfplätze locken Feriengäste aus aller Welt an. Seit mehr als hundert Jahren ist das Kuren in den Seebädern von Sylt bei der Ober- und Mittelschicht sehr beliebt. Heute ist die Insel auch ein Hotspot für Surfer und Kiter.

Das Seebad List ist nicht nur die nördlichste Ortschaft auf der Insel, sondern auch der nördlichste Zipfel Deutschlands.

Nehmen Sie beim Inselurlaub auf Sylt an geführten Watt- oder Dünenwanderungen teil. Besuchen Sie mit der Familie das Meerwasser-Wellenbad „Sylter Welle“, das sich direkt an der Strandpromenade in Westerland befindet. Sylt ist sehr familienfreundlich. Auf Hundebesitzer und ihre vierbeinigen Freunde warten mehrere Hundestrände.

Inselurlaub Dänemark

Inselurlaub Dänemark

Bornholm

Die „Sonneninsel“ Bornholm ist die östlichste Insel von Dänemark. Die Ostseeinsel liegt achtzig Kilometer nordöstlich von Rügen. Die herrlichen Strände, die geheimnisvolle Natur und die vielen inseltypischen Bauwerke, wie die traditionellen Rundkirchen, verleihen der Insel einen besonderen Charme. Besichtigen Sie bei Ihrem Inselurlaub das 1993 im Stil eines Leuchtturmes gebaute Bornholmer Kunstmuseum, es zeigt neben ständigen auch zahlreiche wechselnde Ausstellungen. Durch das Gebäude fließt in einem kleinen Bach das Wasser der Heiligtum-Quelle, das heilende Kraft haben soll.

Rømø

Die Insel Rømø liegt drei Kilometer nördlich von Sylt. Die südlichste dänische Insel im Wattenmeer ist sehr beliebt. Die herrlichen Sandstrände und gemütlichen Ferienhäuser auf Rømø sorgen für einen unvergesslichen Inselurlaub. Rømø besitzt einige schöne und bemerkenswerte Sehenswürdigkeiten, wie die kleinste und älteste Schule des Landes. Das Rømø-Sommerland ist ein vielseitiges Freizeitzentrum für die ganze Familie, in Kongsmark ist ein Walschädelknochen im Freien ausgestellt.

Inselurlaub in Spanien

Inselurlaub Spanien

Balearen

Die Balearen mit den Inseln Mallorca, Menorca, Ibiza, Formentera und Cabrera gehören zu den beliebtesten Reisezielen in Europa. Sie bilden die perfekte Mischung aus schöner Natur, quirligem Ferienparadies und einzigartigen Freizeitangeboten. Wählen Sie Ihr Traumziel für den Inselurlaub im Ferienhaus.

Das abwechslungsreiche Mallorca mit seinen Hotspots für Trendsportarten bietet für jeden etwas: vom gehobenen Tourismus über Bade- und Aktivurlaub bis zur Partymeile.

Menorca ist eine kontrastreiche Naturoase mit langen Küsten. Das Ferienhaus ist ein guter Ausgangspunkt für Wanderungen. Die Hälfte der Insel steht unter Naturschutz.

Ibiza ist die drittgrößte Insel und ein wahres Urlaubsparadies. Neben tollen Stränden, Sehenswürdigkeiten und Freizeitangeboten ist Ibiza auch eine Partyinsel.

Formentara besitzt als wärmste und trockenste Insel der Balearen Sandstrände, die zu den schönsten im Mittelmeer gehören. Die Insel kann gut mit dem Rad erkundet werden.

Kanaren

Die Kanaren gelten mit ihrem subtropischen Klima als die Inseln des ewigen Frühlings. Sie liegen fast 1500 Kilometer südwestlich vom südspanischen Huelva vor der Westküste Afrikas. Mieten Sie ein Ferienhaus für den Inselurlaub auf den Kanaren und verbringen Sie hier unvergessliche Tage. Zu den Kanarischen Inseln gehören die großen Inseln Fuerteventura, Teneriffa, Lanzarote, La Palma, Gran Canaria, El Hierro und La Gomera, sowie einige kleinere Inseln. Die meisten Inseln sind Vulkane und punkten mit prächtigen Küsten und spannender Natur.

Inselurlaub in Kroatien

Inselurlaub Kroatien

Kroatien ist nahezu perfekt für den Inselurlaub: es gibt wohl nirgendwo so viele und so unterschiedliche Inseln, wie hier. In der traumhaft schönen Inselwelt der Adria findet jeder genau das, was er sucht. Von unbewohnten, kleinen Felsinseln über üppig grüne, bewaldete Inseln bis zu großen, landschaftlich sehr abwechslungsreichen Inseln ist alles dabei.

Rund um die Inseln kann man hervorragend tauchen, in abgeschiedenen Buchten im Meer schwimmen, segeln und Boot fahren. In Süddalmatien liegen die Elafiten zwischen der Halbinsel Pelješac und Dubrovnik, berühmt ist die Insel Mjlet. Die Inseln sind kaum besiedelt, aber sehr beliebt zum Wandern.

Brač

Der wohl schönste Strand von ganz Kroatien liegt auf einer Insel: das Goldene Horn befindet sich bei Bol auf der Insel Brač. In Form eines Horns ragt der mehrere Hundert Meter lange, goldschimmernde Kieselstrand ins strahlend blaue Meer und ist ein sehr beliebtes Urlaubsziel. Mieten Sie hier ein Ferienhaus für einen ganz besonderen Inselurlaub in Kroatien, baden und surfen Sie im Meer. Unvergesslich sind Bootsausflüge um das Goldene Horn herum.

Krk und Cres

Diese beiden Inseln sind genau gleich groß. Sie liegen in der Kvarner Bucht und sind die größten Inseln der Adria. Während Krk bereits Massentourismus zu verzeichnen hat, geht es auf Cres vielerorts noch ruhig und beschaulich zu. Im Meer können hier sogar Delphine beobachtet werden. Die Freizeitangebote auf den Inseln sind hervorragend, vieles rankt sich um den Wassersport. Zahlreiche Hotspots für Surfer und Taucher locken vor allem ein junges Publikum an. Krk ist auch eine Weinregion, radeln Sie vom Ferienhaus durch die Weinberge und trinken Sie am Abend auf der Terrasse einen authentischen Wein von der Insel.

Inselurlaub in Italien

Inselurlaub Italien

Italien besitzt viele schöne Insel, Sardinien, Sizilien, Elba, Ischia und Capri zählen zu den bekanntesten. Alle Inseln haben ihren eigenen Charme und ihr eigenes Publikum. Die großen Inseln Sardinien und Sizilien gelten als Urlaubsparadies, sie sind sehr beliebt und gut besucht. Machen auch Sie hier Inselurlaub.

Sardinien

Beim Inselurlaub auf Sardinien locken das Meer, herrliche Strände, prachtvolle Natur und große Kultur. Vom naturbelassenen Norden über die Westküste und die beliebten Süd- und Ostküsten besitzt Sardinien traumhafte Strände: kilometerlange, weiße Sandstrände, kleine, naturbelassene Buchten und Strände mit Karibikfeeling. Das Wassersportangebot lässt die Herzen aller Aktivurlauber höher schlagen

Die Hauptstadt Cagliari gilt mit ihrem einzigartigen Flair als die „glücklichste Stadt Italiens”, lassen Sie sich im Urlaub von dem Frohsinn der Menschen anstecken und erleben Sie schöne Tage. Nach ausgiebigen Strandtagen kann man mit der Schmalspurbahn nach Tempio Pausania fahren. Die Stadt ist eine Karnevalshochburg. Machen Sie in der Faschingszeit sonnigen Inselurlaub in einem Ferienhaus in Italien und genießen Sie den interessanten Mix aus religiösen Zeremonien und althergebrachten Bräuchen: Faschingsumzüge, Kinderparaden und lautes, temperamentvolles Vergnügen.

Sizilien

Auf Sizilien, der größten Insel des Mittelmeeres, sind nicht nur die historischen Zeitzeugen beeindruckend, sondern auch der Ätna, das Essen und die Sonne über den herrlichen Stränden. Sizilien ist perfekt für den Inselurlaub künstlerisch und literarisch interessierter Feriengäste. „Dass ich Sizilien gesehen habe, ist mir ein unzerstörlicher Schatz auf mein ganzes Leben“, schwärmte bereits Goethe, als er Sizilien während seiner großen Italienreise sehen konnte. Wandeln Sie beim Urlaub im Ferienhaus auf den Spuren des großen Dichters, wer möchte, anhand seiner Reisebeschreibung. Beginnen Sie die Erkundungen in Palermo, in der von vielen Kulturen geprägten Hauptstadt.

Auf Sizilien gibt es große und kleine Städte, romantische Dörfer und Weltkulturerbe-Stätten der UNESCO. Die atemberaubend schöne Natur lädt zu Aktivitäten im Freien ein, Sizilien ist ein Paradies für Wanderer und Radfahrer. Wer Ruhe sucht auf der Insel, kann Wanderrouten und traumhaft schöne Orte abseits des Massentourismus wählen. Der imposante Vulkan Ätna mit seinen 3323 Metern Höhe liegt nur wenige Kilometer vom Meer entfernt und kann bei geführten Touren bestiegen werden – was für tolle Erlebnisse beim Inselurlaub!

Capri

Die viel besungene Insel Capri mit ihren Fischerbooten ist etwas für Romantiker und alle, die gern bei Wanderungen Interessantes und Schönes in der Natur entdecken. Die Insel darf ab Mai bis November nicht von fremden Autos befahren werden, deshalb müssen Inselurlauber in dieser Zeit ihren Pkw in Neapel zurücklassen. Die Überfahrt zum Hafen Marina Grande auf der Insel geschieht mit dem Schiff. Auf Capri bewegt man sich dann zu Fuß, mit den öffentlichen Linienbussen oder mit dem Capri-Taxi weiter. Die Seilbahn Funicolare bringt die Feriengäste schnell ins Zentrum und bietet atemberaubende Ausblicke. Capri und die berühmten Felsformationen erkundet man am besten zu Fuß. Wichtige Sehenswürdigkeiten sind die Gärten der Villa Krupp „Giardini di Augusto“, der Aussichtspunkt Punta Tragara und die berühmte Blaue Grotte. Der Zugang zur romantischen Grotta Azzurra ist ein anderthalb Meter hohes Felsloch im Meer, zu dem man bei einem geführten Bootsausflug gelangt.

Die Ferienunterkünfte von NOVASOL liegen zentral, so dass die hübschen Gassen und Straßen, wie die Via Camerelle, die Via Vittorio Emanuele oder die berühmte „Piazzetta“ mit ihren exklusiven Boutiquen und handgefertigten Inselprodukten schnell erreicht sind.

Inselurlaub in Frankreich

Inselurlaub Frankreich

Korsika

Die Insel Korsika ist sehr beliebt bei Urlaubern, aber bei weitem nicht so überlaufen wie andere Mittelmeerziele. Mieten Sie hier eine schöne Ferienwohnung, erkunden Sie die prächtige Natur und besichtigen Sie die einzigartigen Sehenswürdigkeiten. Die Insel Korsika ist der ideale Ort für einen abwechslungsreichen Badeurlaub. An der mehr als tausend Kilometer langen Küste ist für jeden etwas dabei. Viele Strände haben flach abfallendes Wasser und sind perfekt für den Familienurlaub im Ferienhaus in Frankreich. Obwohl die Insel in der Sommersaison von vielen Urlaubern aufgesucht wird, findet man auch ruhige Plätze.

Ein Ausflug zum Archipel des Sanguinaires ist beim Urlaub mit Kindern ein besonderes Erlebnis. Der Archipel liegt im Golf von Ajaccio und besteht aus vier unbewohnten Inseln aus dunkelrotem Porphyr. Das geschützte Seegebiet ist ein Paradies für Seevögel, Delphine und Hunderte von Pflanzenarten.