Kroatiens Kultur beim Urlaub im Ferienhaus entdecken

A
| Editor
(Erstmals veröffentlicht: )

Kroatien liegt an der Schnittstelle zwischen Ost und West, zwischen europäischer und osmanischer Kultur. Das Land blickt auf eine abwechslungsreiche Geschichte zurück, es bewahrt das kulturhistorische Erbe vieler Epochen und großer Nationen. Mieten Sie in Kroatien ein Ferienhaus oder eine Ferienwohnung, machen Sie sich auf die Spuren der Steinzeitmenschen, Kelten, Griechen, Römer, Veneter, Osmanen, Habsburger und der slawischen Völker.
 

Ferienhausurlaub in Kroatien

Kulturerbe

Das Land ist geprägt vom erfrischenden Geist des Mittelmeers, vom Humanismus der Renaissance, vom Prunk des Barock und vom Schick des Klassizismus. Die große Architektur wurde bei Kriegen oft zerstört und beschädigt, aber immer wieder in neuer Pracht aufgebaut. Die stolzen Menschen des Mittelmeerraumes schufen nicht nur die Wiege der Demokratie, sondern auch der europäischen Kultur. Lesen Sie bei Ihrem Urlaub im Ferienhaus oder der Ferienwohnung mehr darüber und entdecken Sie das spannende Land an der Adria. Das reiche Kulturerbe finden Sie in berühmten Museen, bedeutenden Kirchen und Kathedralen, in der Architektur von großen Städten und kleinen Gemeinden. Sie erleben es beim Zusehen und Zuhören.

Sieben Stätten in Kroatien wurden zum Weltkulturerbe der UNESCO erklärt, vierzehn Bräuche und Traditionen gehören zum Immateriellen Erbe der Menschheit. Im Jahre 2010 nahm die UNESCO die so genannte Mittelmeerküche in die Liste des immateriellen Kulturerbes der Menschheit auf, seit 2013 gehört auch die kroatische Küche dazu. Die mediterrane Küche erweckt in jedem von uns Urlaubsgefühle. Das Ferienhaus in Kroatien oder die Ferienwohnung in Kroatien sind der perfekte Ort, mit den frischen Kräutern, Gewürzen und anderen Zutaten von den Bauernmärkten diese Küche selbst auszuprobieren oder zu perfektionieren. Lassen Sie sich von Ihren Gastgebern beraten und Tricks zeigen. Sie sind sicher auch gern bereit, Ihnen Rezepte für die Weihnachtsbäckerei mitzugeben, denn auch die Lebkuchen-Backkunst aus dem Norden Kroatiens ist immaterielles Kulturerbe der Menschheit. Gemeinsam genießen Sie dann in Ihrem Ferienhaus mit Pool in Kroatien das feine Mahl und trinken einen guten Rotwein dazu.
 

Kulinarik beim Urlaub in Kroatien

Ferienhäuser in der Nähe von Dubrovnik

Zur Kultur des Mittelmeerraumes gehört Musik, einige Tänze und Gesänge Kroatiens wurden zum immateriellen Kulturerbe erklärt. Den Istrischen Zweistimmengesang können Sie vielleicht in der überwältigend schönen Atmosphäre der Euphrasius-Basilika, dem Weltkulturerbe der UNESCO in Poreč, hören. In Ost-Kroatien wurde das Singen und Spielen der slawonischen Musik Bećarac zum immateriellen Kulturerbe erklärt.

Geballte Kultur und Luxus-Ferienhäuser erwarten Sie in Kroatien zum Beispiel in Dubrovnik im Süden des Landes: hier wurde nicht nur die auf einer vorgelagerten Insel im Meer liegende Altstadt zum Weltkulturerbe, sondern auch das große Fest zu Ehren des Hl. Blasius, sowie der polyphone Klapa-Gesang Dalmatiens zum immateriellen Kulturerbe der Menschheit erklärt. Klapa-Gesang hat seine Wurzeln im liturgischen Kirchengesang und besingt heute auch andere Themen, wie die große Liebe, den Wein und das Meer. Es werden immer neue Stücke komponiert und Wettbewerbe ausgetragen. Mieten Sie Ihr Ferienhaus in Dalmatien so, dass Sie bei den Wettbewerben in Dubrovnik, Omiš oder Kaštela dabei sein können. Im Sommer kann man abends die Klapa-Gesänge vor Kirchen oder auf schönen Plätzen hören und dabei den Meerblick genießen.
 

Musik und Tanz erleben beim Urlaub in Kroatien

Im Dalmatinska Zagora, dem Dalmatischen Hinterland der Städte Kaštela, Trogir, Šibenik und rund um Drniš, Knin, Sinj liegen vier große Weinanbaugebiete. Hier entstand der Tanz Nijemo kolo, der Rundtanz des Dalmatinska Zagora, der ebenfalls zum immateriellen Kulturerbe der Menschheit erhoben wurde. Die bunten Volkstrachten und der schöne Tanz werden auch Ihre Kinder beim Familienurlaub im Ferienhaus faszinieren.

In Trogir, Šibenik und Split wurden die historischen Komplexe der Altstadt zum Weltkulturerbe der UNESCO erklärt. Entdecken Sie die wertvolle architektonische Kultur dieser Städte bei Ausflügen von Ihrem Ferienhaus oder Ihrer Ferienwohhung in Kroatien aus. In Sinj sollten Sie mit der Familie zusammen die Sinjska alka, das berühmte Ringreiten, anschauen, das aufgrund der jahrhundertealten Tradition seit 2010 zum immateriellen Kulturerbe der Menschheit gehört. Die spektakuläre Sinjska alka findet seit 1717 in Erinnerung an den Sieg über das osmanische Heer bei einer Schlacht im Jahre 1715 alljährlich am ersten Augustwochenende statt.

Die Stadt Karlovac und das Dinarische Hinterland sind bekannt für den Ojkanje-Gesang, der ebenfalls zum immateriellen Kulturerbe der Menschheit gehört. Dieser Gesang erklingt auch Ende August beim traditionellen zehntägigen Bierfest „Karlovački dani piva“. In Karolvac befindet sich die Karlovačka Pivovara, eine der größten Brauereien des Landes. Genießen Sie das beliebte Bier am Abend in Ihrem Ferienhaus am Meer in Kroatien oder in einem der Ferienhäuser mit privatem Pool in Kroatien.
 

Familienurlaub in Kroatien


Familienurlaub auf den Inseln Kroatiens

Die Inseln Kroatiens mit ihren zahlreichen Ferienhäusern und Ferienwohnungen bergen manches Geheimnis, sie locken mit großen Festen und Feiern ihre Besucher an. Die seit der Antike landwirtschaftlich bewirtschaftete Ebene Stari Grad auf der Insel Hvar ist Weltkulturerbe der UNESCO und lohnt einen Ausflug beim Urlaub am Meer. Die Kreuzprozession Za Krizen auf Hvar gehört zum immateriellen Kulturerbe der Menschheit. Der Ritus findet seit dem 16. Jahrhundert alljährlich in der Nacht von Gründonnerstag zu Karfreitag statt und ist in seiner Art weltweit einmalig: sechs Prozessionen mit Büßern gehen die ganze Nacht im Uhrzeigersinn von Kirche zu Kirche in den Orten Jelsa, Pitva, Vrisnik, Svirče, Vrbanja und Vrboska, ohne sich zu begegnen. Den Abschluss bildet an den jeweiligen Endpunkten der Prozessionen ein gemeinsames Festmahl.

 

Urlaub im Ferienhaus bei Sibenik

Die Funde der Höhlen auf Hvar und Palagruza bewahren die Kunst der Steinzeitmenschen, die Stećci, Grabsteine in Dalmatien, große mittelalterliche Kultur und die Stadt Stari Grad auf Hvar, sowie Vis auf der Insel Vis griechische Architektur. In Pula, Dubrovnik, Trogir und vielen anderen Orten am Meer entdecken kulturhistorisch interessierte Gäste im Ferienhaus oder in der Ferienwohnung in Kroatien Spuren der Römer.

Lesen Sie während des Ferienhausurlaubs zum Beispiel in einem Ferienhaus in Dalmatien mehr über die Geschichte und erfahren Sie, dass ab dem 6. Jahrhundert Kroaten das Gebiet am Meer besiedelten, ihre bedeutendste Stadt wurde Šibenik. Deren St.-Jakobs-Kathedrale ist heute Weltkulturerbe der UNESCO. Die Kroaten brachten eine neue Kultur in den Mittelmeerraum. Das Ethnographische Museum Split zeigt einen großen Teil davon, wie die berühmten kroatischen Spitzen. Das Klöppeln von Spitzen auf den Inseln Pag, Hvar und Lepoglava gehört zum immateriellen Kulturerbe der Menschheit.
 

Ferienhausurlaub bei Zagreb

Zagreb ist die größte kroatische Stadt, sie wurde 1557 erstmals zur Hauptstadt gewählt. Mieten Sie in Zagreb ein Ferienhaus in Kroatien am Meer oder eine günstige Ferienwohnung von NOVASOL und erkunden Sie diese faszinierende Stadt. Ein guter Zeitpunkt dazu wäre die Zeit des internationalen Street-Festivals Cest is d’best Ende Mai, wenn die Innenstadt zehn Tage lang in ein Straßentheater verwandelt wird. Die Ferienwohnungen in Zagreb sind ein guter Ausgangspunkt zur Erkundung der Sehenswürdigkeiten: Kathedrale, Platz Trg bana Jelačića, Bischofspalast, große Parks und Kunstpavillon.