Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Trøndelag

Interessieren Sie sich für Ferienhäuser in Trøndelag in Norwegen? Trøndelag war im Mittelalter ein wichtiger Wallfahrtsort und Norwegens Zentrum der Macht. Hier stehen einige der wichtigsten Denkmäler der frühen norwegischen Geschichte. Aber Mittelnorwegen ist nicht nur Geschichte. Die mächtigen Berggebiete im Süden, die vielen Fjorde und Flüsse sowie eine fischreichen Küste machen diesen Teil von Norwegen zu einem Urlaubsparadies für diejenigen, die Outdoor-Aktivitäten lieben, wie wandern, jagen und angeln. NOVASOL bietet eine große Auswahl an Ferienhäusern in Norwegen zur Auswahl. Viel Spaß!.

Norwegens drittgrößte Stadt Trondheim liegt ebenso in Trøndelag. Es ist eine große Stadt mit den schönen Nidarosdom.

Mittelnorwegen, auch als Trøndelag bekannt, bestehend aus den beiden Bezirken Süd- und Nord- Trøndelag. Im Süden und Südosten grenzt Mittelnorwegen an die mächtigen Gebirgsgegenden Trollheimen Dovre, Rørosvidda und Sylene. Die Landschaft fällt in Richtung Küste und Fjorde ab und die großen Täler schneiden ihren Weg in die Landschaft. Die zentrale norwegischen Küste ist von Fjorden tief eingekerbt. Vor der Küste liegen unzählige Inseln. Viele Flüsse sind auch über Norwegens Grenze hinaus bekannt, vor allem für die ausgezeichnete Angelrevieren. Für Angler wichtig: sechs von Norwegens zehn besten Lachsflüssen befinden sich in Trøndelag:; Namsen, Orkla, Gaula, Stordalselva, Stjørdalselva und Verdalselva.


Natürliche Umgebung rund um Ferienhäuser in Trøndelag

In Trøndelag gibt es viel Natur zu bewundern. Der Landkreis hat viele schöne Berggebiete und ist ein beliebtes Urlaubsziel für viele Wanderer, denn es gibt zahlreiche Wanderwege. Trøndelag hat sieben Nationalparks und zwei Naturschutzgebiete, in denen Sie Angeln, Radfahren und auf die Jagd gehen können. Der Skarvan og Roltdalen-Nationalpark ist ein beliebtes Angelgebiet. In mehreren Flüssen gibt es Forellen. Der Dovrefjell-Sunndalsfjella-Nationalpark ist wegen seiner markierten Wanderwege vor allem bei Wanderern sehr beliebt.

Es gibt aber nicht nur Nationalparks in Trøndelag, sondern auch Feuer- und Vogelbeobachtungstürme, auf denen man die Landschaft und die Tierwelt überblicken kann. Unter der Oberfläche gibt es Bergwerke und Höhlen zu entdecken. 


Aktivitäten, Kultur und Erfahrungen

Es gibt eine Vielzahl von kulturellen und aktiven Attraktionen in Trøndelag. In der großen Stadt Trondheim finden Sie die berühmte Nidaros Kathedrale, die die nördlichste gotische Kathedrale ist. Der Nidarosdom wurde über dem Grab von St. Olaf gebaut. Obwohl die ersten Arbeiten bereits 1070 begannen , dauerte es etwa 250 Jahre bis die Kathedrale im wesentlichen fertiggestellt war. Bei einem Besuch der Stadt ist ein Abstecher zu der Kathedrale sehr zu empfehlen! Eine weitere spannende Attraktion ist die Festung in Hegra. Diese wurde Anfang des 20. Jahrhunderts zum Schutz vor einer schwedischen Invasion errichtet und zu Beginn des zweiten Weltkriegs weiter ausgebaut.

Trøndelag bietet eine abwechslungsreiche Landschaft und eine Vielzahl von Outdoor-Aktivitäten. Besuchen Sie den Dovrefjell-Sunndalsfjella-Nationalpark und gehen auf eine echte Moschusochsen-Safari. Der Park ist der einzige Ort in Norwegen, an dem man diese großartigen Tiere zu sehen bekommt. Auch eine Führung wird angeboten.

Auch sonst kann man sich auf einen Urlaub im Ferienhaus in Norwegen freuen, außerhalb des Ferienhauses sind Radfahren, Wandern, Kajak, Klettern und andere Outdoor-Aktivitäten möglich. Buchen Sie einen unvergesslichen Urlaub im Ferienhaus in Trøndelag, und erleben Sie,  was diese Region zu bieten hat!