search

Urlaub mit Hund im Ferienhaus Norwegen: Kristiansand

Die Insel Flekkerøya im Skagerrak ist perfekt für den entspannten Urlaub mit Hund in Norwegen. Sie liegt in der Provinz Vest-Agder südwestlich von Kristianstad und bildet mit 3.500 Einwohnern deren Stadtteil Flekkerøy. Die 6,6 Quadratkilometer große Insel ist seit 1989 über einem 2.321 Meter langen Tunnel mit Kristiansand verbunden. Vier Fjorde schieben sich tief in die Insel hinein, sie bilden zusammen mit dem Ansteins Leuchtturm im Südwesten schöne Ausflugsziele für Ihren Ferienhausurlaub in Norwegen. Im Osten sind der Insel Flekkerøya zahlreiche kleine Inseln und Schären vorgelagert, die zu herrlichen Bootstouren im Skagerrak einladen.

Das Skagerrak verbindet die Nordsee mit der Ostsee, es ist 240 Kilometer lang und 80 bis140 Kilometer breit. In Richtung norwegische Küste wird das Skagerrak immer tiefer und erreicht in der Norwegischen Rinne eine Tiefe von mehr als 700 Metern. Die wichtigsten Naturhäfen am Skagerrak in Norwegen sind Oslo und Kristiansand.

 

Urlaub mit Hund in Norwegen

 

In Kristiansand wurden wegen der strategisch wichtigen Lage bereits 1555 unter König Christian III. Befestigungsanlagen gebaut. 1641 wurde unter König Christian IV. Christianssand als Handelsstadt und Militärstützpunkt gegründet. Kristiansand wurde 1666 Garnisonsstadt und 1682 Bischofssitz. Bei mehreren Bränden wurden im Laufe der Zeit große Teile der Stadt zerstört. Besichtigen Sie während Ihres Ferienhausurlaubs in Norwegen im Stadtteil Posebye die charakteristischen weißen Holzhäuser, die vom letzten Großbrand 1892 verschont blieben. Nach dieser Feuersbrunst wurden beim Wiederaufbau Holzhäuser verboten, so dass die heutige Altstadt Murbyen -Ziegelstadt- mit ihrer Vielfalt architektonischer Ausdrucksformen des Historismus ein für Norwegen eher untypisches Stadtbild bietet. Besichtigen von Ihrer Ferienwohnung in Kristiansandd aus die Domkirche, den Bahnhof, das Rathaus, die imposanten Brücken, sowie den Yachthafen und Fährhafen.

Kristiansand ist mit 88.000 Einwohnern die Hauptstadt des Südlandes, des so genannten Sørlandet. Mit schönen Stränden, einer lebhaften Strandpromenade und tollen Freizeitangeboten ist die Stadt im Sommer einer der beliebtesten Ferienorte Norwegens. Das Klima ist milder, als man es angesichts des geografischen Breitengrads annehmen könnte. Die Sommermonate sind angenehm warm und damit perfekt für den Urlaub im Ferienhaus in Norwegen. 

 

Ferienhausurlaub in Norwegen

 

Der Kristiansand Dyrepark bietet mit Tiergehegen, der Badelandschaft Badelandet, der Welt des Käpt`n Säbelzahn, dem Amphitheater Kjuttaviga, dem Bauernhof KuToppen und mit den Restaurants Sørlandsbrygga ein breites Freizeitangebot, das Sie während Ihres Ferienhausurlaubs in Kristiansand entdecken können.