Urlaub mit Hund im Ferienhaus in Dänemark

 

Urlaub mit Hund in Dänemark

Gemeinsam mit dem Hund nach Dänemark

NOVASOL bietet zahlreiche Ferienhäuser in Dänemark an, bei denen Ihr Hund herzlich willkommen ist - es entstehen keinerlei Gebühren oder erhöhte Reinigungskosten. Suchen Sie einfach eines unserer Ferienhäuser und Ferienwohnungen für Urlaub mit Hund und genießen Sie einen entspannten Urlaub mit Hund in Dänemark.

Dänemark - Urlaub mit Hund

Glücklicherweise ist es in Dänemark an den meisten Stränden kein Problem, Ihren Hund mitzunehmen. Es herrscht zwar generell zwischen 1. April und 1. Oktober Leinenpflicht, aber in den Morgen- und Abendstunden, wenn kein Betrieb an den Stränden herrscht, kann Ihr Hund sich beim Urlaub mit Hund auch ohne Leine im Wasser vergnügen. Nehmen Sie immer genügend Trinkwasser mit und achten Sie darauf, dass Ihr Hund bei einem längeren Aufenthalt am Strand beim Urlaub mit Hund einen Schattenplatz bekommt.

Da die Küste Dänemarks jedoch schier endlos ist, findet man zwischendurch immer wieder auch sehr wenig besuchte Strandabschnitte. Hier muss man einfach nach bestem Wissen und Gewissen handeln mit Rücksicht auf Badegäste und an der Küste lebenden Tieren beim Urlaub mit Hund.

Einige Tipps für Ihren Badeurlaub mit Hund halten wir aber noch für Sie bereit:

Jütland

Die Inseln Fanö und Römö sind bei Hundebesitzern sehr beliebt, wobei Fanö die kleinere der beiden ist und aufgrund der Fährverbindung in den Sommermonaten für Ihren Urlaub mit Hund nicht so überlaufen wie die Insel Römö, die über eine Brückenverbindung leichter zu erreichen ist. Lange und breite Strände sind auf beiden Inseln vorhanden und machen den Urlaub mit Hund zum Vergnügen.

Auf Römö existieren vor allem an den Südstränden viele abgelegene Strandabschnitte, an denen man teilweise so ziemlich für sich alleine ist. Dort finden sich dann oft auch mehrere Hundebesitzer ein.

Insel Bornholm

Hier findet sich an mehreren Stellen eine gute Mischung aus Sandstränden und Felsstränden wie zum Beispiel in der Nähe der Urlaubsorte Sandvig und Allinge. Lange und flache Strände für Ihren Urlaub mit Hund finden Sie eher im Südosten von Bornholm.

Hundewälder für Ihren Urlaub mit Hund in Dänemark

Hundewälder

Als Besonderheit für den Urlaub mit Hund bietet Dänemark Hundewälder an. Detaillierte Informationen dazu sowie eine Karte mit den Hundewäldern Dänemarks finden Sie auf unserer Seite Urlaub mit Hund in Dänemark.

Einreisebestimmungen

Dänemark ist ein Land mit strengen Einreisebestimmungen für Ihren Urlaub mit Hund. Damit alles reibungslos abläuft und Sie Ihren Urlaub mit Hund entspannt genießen können, haben wir Ihnen hier die wichtigsten Informationen rund um die Einreise für Ihren Urlaub mit Hund in Dänemark zusammengefasst.