Feste und Feiern in Aquitanien beim Urlaub in einer Ferienwohnung Aquitanien

In Frankreich versteht man zu feiern. Nehmen Sie beim Urlaub in einer Ferienwohnung Aquitanien an den Feiern zum Nationalfeiertag am 14. Juli teil! In Paris findet auf dem Champs-Élysées eine große Militärparade, in allen anderen Städten und Gemeinden Volksfeste und Feuerwerke statt. Mischen Sie sich beim Urlaub in der Region Aquitanien in einer Ferienwohnung Aquitanien unter das fröhliche Volk, das an diesem Tag dem Sturm auf die Bastille am 14. Juli 1789 gedenkt.

In der Region Aquitanien gibt es über die zentralen Feiertage hinaus das ganze Jahr über viele interessante Ferias, an denen Sie beim Urlaub in einer Ferienwohnung Aquitanien unbedingt teilnehmen sollten. Aquitanien mit seiner Hauptstadt Bordeaux hat ein großes kulturelles Erbe, das es mit viel Liebe pflegt. Ende Juni findet in Bordeaux das bekannte Weinfestival statt. Beim Urlaub in einer Ferienwohnung Aquitanien können Sie dann in dem für vier Tage errichteten Weindorf an der Garonne nach Herzenslust Weine der Region verkosten. Bordeaux bietet Musikliebhabern Vorstellungen und Konzerte aller Art. Dazu gehören Aufführungen des Opernhauses, Konzerte der Philharmonie, das Internationale Orgelfestival im Juli und August, sowie das Festival „Jazz et vin“ im September. Im Oktober lädt Bordeaux zum Internationalen Filmfestival ein. Wer in dieser Zeit Urlaub in einer Ferienwohnung Aquitanien macht, kann viele Weltstars in der Stadt treffen.

Den ganzen Sommer über wird an der Atlantikküste und in den Austerndörfern rund um das Bassin Arcachon das Meer und die Austern mit einer „Fete de la Mer et de la Huitre“ gefeiert: im Juni das Fest in Lège-Cap-Ferret, im Juli in Lanton, Gujan-Mestras, Andernos-les-Bains, im August in Arès, Claouey, L’Herbe. Vielerorts gibt es als romantischen Abschluss ein Feuerwerk. In Capbreton findet dabei jedes Jahr im Juni auch einen Blumencorso statt.

Auch im Süden von Aquitanien wird gefeiert: jeden Sommer finden von Mont-de-Marsan bis Bayonne die traditionellen Ferias des Baskenlandes statt. Mischen Sie sich beim Urlaub in Frankreich in einer Ferienwohnung Aquitanien unter die rot und weiß gekleidete festayres!
 

Lavendelernte in Frankreich


An den letzten fünf Julitagen heißt es beim Urlaub in einer Ferienwohnung Aquitanien: auf nach Bayonne! Die 1932 ins Leben gerufenen „Fêtes de Bayonne“ sind mittlerweile die wichtigsten Sommerfeste der Region. Anhänger baskischer Folklore kommen bei ihrem Urlaub in einer Ferienwohnung Aquitanien voll auf ihre Kosten. Jeden Tag zieht der Hofstaat von König Léon mit seinem rot-weißem Gefolge durch die Stadt, es wird getanzt, gesungen und Musik gemacht, es finden Konzerte, Rinderrennen und am letzten Tag ein Feuerwerk statt.

In Biarritz gibt es im Sommer Straßenfeste mit Musik, an denen Sie beim Urlaub in einer Ferienwohnung Aquitanien teilnehmen sollten! In vielen Städten laden vom Frühjahr bis Herbst Kunsthandwerksmärkte, sowie mittelalterliche Märkte zum Stöbern beim Urlaub in einer Ferienwohnung Aquitanien ein.

 

Fragen Sie beim Urlaub in einer Ferienwohnung Aquitanien vor Ort nach den zahlreichen Festen und Feiern!