Die Weingebiete von Bordeaux

Bordeaux gilt als die Welthauptstadt des Weins. Genießen Sie auf der Terrasse im Ferienhaus Aquitanien im authentischen Umfeld die berühmten Weine, die die Augen von Weinliebhabern glänzen lassen. Weinanbau ist in dieser Region spätestens seit den Römern bekannt und dient als eine der wichtigsten Einnahmequellen. An den römischen Staatsmann und Dichter, Decimus Magnus Ausonius, erinnert der Name des Châteaux Ausone; der in Burdigala, dem heutigen Bordeaux, geborene Mann soll hier im vierten Jahrhundert Wein abgebaut haben. Suchen Sie beim Urlaub im Ferienhaus Aquitanien nach den Wurzeln des blühenden Weinhandels der Römerzeit in der Hauptstadt Bordeaux. In den großen Frachthäfen an der Küste der Region Aquitanien können beim Urlaub im Ferienhaus Aquitanien die riesigen Schiffe des modernen Weinhandels beobachtet werden.

 

Das Weinbaugebiet von Bordeaux, französisch Bordelais, gilt als das weltweit größte zusammenhängende Anbaugebiet für Qualitätswein. Besuchen Sie beim Urlaub im Ferienhaus Aquitanien zu mindestens einen Teil der rund 3000 Châteaux!

Die typischen Weine des Bordeaux sind trockene Rotweine. Machen Sie im Ferienhaus Aquitanien eine private Verkostung von Weinen aus den 50 verschiedenen Appellationen oder von den Weingütern mit großem Namen. Die Auswahl an Weinen von den mehr als 120 Tausend Hektar Anbaufläche ist riesig!

Die renommiertesten Bordeaux-Weine werden im Médoc, der Halbinsel zwischen Atlantik und dem Ästuar Gironde gekeltert. Zu den berühmtesten Weinbaugebieten gehört auch das Saint-Émilio, das zusammen mit Pomerol das Kerngebiet des „Rechten Ufers“ von Gironde und Dordogne bildet und oft als Libournais bezeichnet wird. Besichtigen Sie beim Urlaub in Frankreich in der Region Aquitanien im Ferienhaus Aquitanien den malerischen Ort und Namensgeber Saint-Émilion mit seiner Felsenkirche und dem Weltkulturerbe der UNESCO.

Das Weinanbaugebiet zwischen den Flüssen Dordogne und Garonne heißt „Entre-Deux-Mers“, es umfasst ein Viertel des Bordelais. Entdecken Sie beim Urlaub im Ferienhaus Aquitanien diese Appellation. Das Schutzsiegel bezieht sich hier vor allem auf trockene Weißweine mit weniger als 4g/l Restzuckergehalt.

Im Bordelais gibt es einen geringen Anteil – etwa 20% - an Weißwein, der auch aus dem Anbaugebiet Graves südlich von Bordeaux kommt. Probieren Sie beim Urlaub im Ferienhaus Aquitanien den Schaumwein der Region, Crémant de Bordeaux, der sich durch seinen fruchtigen Charakter auszeichnet.

Genießen Sie beim Urlaub im Ferienhaus Aquitanien die feinsten Weine der Welt!