Die Stadt Sartène auf der Insel Korsika

Im Süden der Insel Korsika liegt Sartène. Buchen Sie für Ihren Urlaub in Frankreich ein Ferienhaus Korsika oder Ferienhaus Frankreich und entdecken Sie die „korsischste aller korsischen Städte“, wie sie der französische Schriftsteller Prosper Mérimée nannte. Auf einer Fläche von zweihundert Quadratkilometern leben hier über dem Tal des Rizzanese kaum 4000 Einwohner in hohen, eng beieinander stehenden Granithäusern, die einen festungsartigen Charakter vermitteln oder weit verstreut in der flächenmäßig größten Gemeinde der Insel.

Entdecken Sie beim Sightseeing beim Urlaub im Ferienhaus Korsika oder Ferienhaus Frankreich die korsischen Traditionen und typischen Gesänge. Dazu gehört unter anderem die weit über die Grenzen der Insel hinaus bekannte Catenacciu-Prozession am Karfreitag. Nehmen Sie beim Urlaub im Ferienhaus Korsika oder Ferienhaus Frankreich an der von barfüßigen, nicht erkannten Büßern in roten, weißen und schwarzen Gewändern angeführten Prozession teil. Der große Büßer im roten Gewand trägt ein schweres Kreuz und eine schwere Kette an den Füßen, die weiteren neun Büßer führen eine Holzfigur des toten Christus unter einem Baldachin mit. Dieses besondere Erlebnis auf der Insel Korsika lockt Jahr für Jahr Tausende Teilnehmer und Zuschauer an, denen Sie sich beim Urlaub im Ferienhaus Korsika oder Ferienhaus Frankreich anschließen können.

Im 15. Jahrhundert befestigten die Genuesen Bonifacio, 1565 wurden dennoch alle Einwohner der Stadt als Sklaven nach Afrika verschleppt. Etwa hundert Jahre später wurde die Stadt wieder aufgebaut. In ihr lebten wieder reiche Genuesen, außerhalb der Stadtmauer im Viertel Borgo korsische Bauern, die die Stadt versorgten.

Entdecken Sie beim Urlaub im Ferienhaus Korsika oder Ferienhaus Frankreich die zwei Stadtteile von Sartène, die Ober- und Unterstadt. Lassen Sie sich beim Urlaub im Ferienhaus Korsika oder Ferienhaus Frankreich in einem Café am Hauptplatz, dem Place de la Libération, nieder und beobachten Sie das quirlige Treiben. Am Place Porta, wie ihn die Einheimischen nennen, steht das Rathaus und hier ist der Eingang zur Altstadt. Bummeln Sie beim Urlaub auf der Insel Korsika im Ferienhaus Korsika oder Ferienhaus Frankreich durch die engen Gassen von Santa Anna und staunen Sie über die praktische Architektur beim Bau der Wohnhäuser. Sehenswert beim Urlaub im Ferienhaus Korsika oder Ferienhaus Frankreich ist im ehemaligen Gefängnis das Musée de la Préhistoire Corse, in dem viele Fundstücke aus der Umgebung besichtigt werden können.

Ein besonderes Erlebnis beim Urlaub in Frankreich im Ferienhaus Korsika oder Ferienhaus Frankreich ist der Bummel durch den Stadtteil Borgo mit seinen typischen Geschäften und Restaurants. Probieren Sie hier die korsische Bergbauernküche mit Gerichten aus Fleisch und Wurst, feinem Ziegen—und Schafskäse, Kastanien und Olivenöl.

Buchen Sie ein Ferienhaus Korsika oder Ferienhaus Frankreich und entdecken Sie die Tradition der Korsen!