Entdecken Sie das Department Eure beim Urlaub im Ferienhaus Normandie

Das Department Eure in der Haute-Normandie ist nicht nur von einer großen Geschichte geprägt, sondern auch von viel Natur in den Flusstälern und auf den sechs Hochebenen Vexin, Madrie, Saint-André, Neubourg, der Pays d`Ouche und Lieuvin. Im Departement mündet die namensgebende Eure in die Seine.

Die reizvollen Landschaften bieten Naturfreunden beim Urlaub in Frankreich in der Normandie im Ferienhaus Normandie viele Möglichkeiten für Ausflüge, Wanderungen und Bootstouren.

Natur- und Kunstfreunde im Ferienhaus Normandie erfreuen sich gleichermaßen an „Haus und Garten Claude Monet“ in der Gemeinde Giverny. Der Maler mietete sich und seiner Familie 1883 in Giverny ein Haus, in dessen Umgebung er in den Folgejahren den heute so berühmten Garten anlegte. Bewundern Sie beim Urlaub im Ferienhaus Normandie den Ziergarten mit seiner Blumenpracht und den Wassergarten mit dem Seerosenteich. Monet liebte Gartenkunst und fand hier Inspiration für seine Werke. Besichtigen Sie beim Urlaub im Ferienhaus Normandie auch das Haus und das Atelier des weltberühmten Künstlers, der bis zu seinem Tode im Jahre 1926 hier lebte. Das Musée d'Art Américain in Giverny erinnert an amerikanische Maler, die als Nachbarn von Monet im Ort lebten und bringt amerikanische Kunst näher. Es lohnt, während des Urlaubs im Ferienhaus Normandie einen ganzen Tag in dem winzigen Dorf zuzubringen. Giverny liegt am Zusammenfluss von Seine und Epte, hat eine hübsche Architektur und fünf Kilometer vom Ort entfernt beginnt der Parc naturel régional du Vexin français.

Die Hauptstadt des Departements Eure ist Évreux. Besichtigen Sie beim Urlaub im Ferienhaus Normandie die Stadt am Fluss Iton! Hier wurde 1976 der beliebte französische Sänger und Komponist, Vincent Delerm, geboren. Er ist Sohn des unweit von Évreux in Beaumont-le-Roger lebenden Schriftstellers Philippe Delerm. Besorgen Sie sich für ruhige Stunden im Ferienhaus Normandie „Ein Croissant am Morgen“ von Delerm, er ist einer der meistgelesenen französischen Autoren.

Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten in der Bischofsstadt Évreux sind neben dem herrschaftlichen Bischofssitz Kirchen, Klöster, Reste des Befestigungswalls aus dem 3. Jahrhundert und das berühmte Theater der Stadt. Außerdem können Sie herausfinden, welche Attraktionen für Kinder es in der Normandie zu entdecken gibt.

Buchen Sie ein Ferienhaus Normandie und machen Sie Ausflüge in das Departement Eure!