Urlaub in einem der Ferienhäuser Normandie

Die Normandie ist eine historische Provinz mit großer Vergangenheit. Der Name der Provinz geht auf die Normannen zurück, die von hier aus England eroberten. Buchen Sie eines der Ferienhäuser Normandie und entdecken Sie die moderne Normandie! Sie besteht seit 1956 aus den Regionen Haute-Normandie mit den Departements Seine-Maritime und Eure, sowie Basse-Normandie mit den Departements Orne, Calvados und Manche. Das Herzogtum Normandie ist britisch, noch heute sind die Kanalinseln als Rest des Herzogtums der englischen Krone, als den Herzögen der Normandie, unterstellt. Machen Sie beim Urlaub in einem der Ferienhäuser Normandie einen Schiffsausflug zu den Inseln!

Die Hauptstadt der Region Haute-Normandie ist Rouen. Besuchen Sie beim Urlaub in einem der Ferienhäuser Normandie Rouen, die laut UNICEF „kinderfreundliche“ Stadt, sowie die mit hundert Kirchtürmen und zweitausend Fachwerkhäusern Stadt der „Kunst und Geschichte“. In der Hafenstadt wurde der Staatspräsident Hollande geboren.

Die Hauptstadt der Basse-Normandie ist Caen. Besichtigen Sie beim Urlaub in einem der Ferienhäuser Normandie die berühmten romanischen Kirchen, das Schloss und das Museum für europäische Geschichte des 20. Jahrhunderts, das Mémorial de Caen.

Weitere große und bedeutende Städte in der Normandie in Frankreich sind Le Havre und Cherbourg. Nehmen Sie eines der Ferienhäuser Normandie als Ausgangspunkt für spannende Rundreisen durch die schöne Normandie!

In der Region Haute-Normandie, auch Ost-Normandie, liegt das untere Seine-Gebiet. Entdecken Sie beim Urlaub in einem der Ferienhäuser Normandie dieses Naturareal! Haute-Normandie liegt im Norden am Ärmelkanal und grenzt im Osten an die Picardie. Besuchen Sie beim Urlaub in einem der Ferienhäuser Normandie „Haus und Garten von Monet“ in Giverny!

Die Region Basse-Normandie, auch West-Normandie, ragt mit der Halbinsel Cotentin in den Ärmelkanal, grenzt im Westen bei Mont-Saint-Michel an die Bretagne, im Osten an der Seine-Mündung an Haute-Normandie. Machen Sie sich beim Urlaub in einem der Ferienhäuser Normandie auf Spurensuche in der geschichtsträchtigen Region: vom Mont-Saint-Michel und dem „Teppich von Bayeux“ über Burgen und Städte, sowie zahlreiche Parks und Gärten bis hin zu den Gedenkstätten für die Landung der Alliierten im zweiten Weltkrieg gibt es viel zu entdecken.

Verkosten Sie in einem der Ferienhäuser Normandie am Abend einen echten Camembert de Normandie, der aus dem Dorf Camembert stammen soll, andere berühmte Käse der Normandie und trinken Sie dazu Cidre, Apfelschaumwein, aus der Normandie!

Bereits Anfang des 19. Jahrhunderts entwickelte sich die Normandie vor allem im ersten Seebad von Frankreich, in Dieppe, zu einem beliebten Reiseziel der High Society. Wandeln Sie beim Urlaub in einem der Ferienhäuser Normandie auf den Spuren Napoleons Frau, Marie-Louise von Österreich! In der Normandie wurde von Stendhal das Wort Tourismus geprägt.

Buchen Sie eines der Ferienhäuser Normandie und entdecken Sie das reiche Erbe der historischen Provinz!