search
A
| Editor
(Erstmals veröffentlicht: )

Die Stadt Amiens beim Urlaub im Ferienhaus Picardie besichtigen

Fie Kathedrale von Amiens ist mit 145 Meter Länge und 42 Meter Höhe eine der größten gotischen Kathedralen, die je errichtet wurden. Buchen Sie eines der Ferienhäuser Picardie in Frankreich und besichtigen Sie die atemberaubend schöne Kirche aus dem 13. Jahrhundert! Die Cathédrale Notre-Dame ist das größte sakrale Gebäude des Landes und steht mit ihren schönen Portalen, Fenstern und der herrlichen Inneneinrichtung zu Recht auf der Liste des Weltkulturerbes der UNESCO.

 

Die Hauptstadt der Region Picardie hat viele Gesichter: dreiundfünfzig Gebäude der Stadt sind Monuments historiques. Besichtigen Sie beim Urlaub in einem der Ferienhäuser Picardie den Belfried der Stadt, ebenfalls Teil des Weltkulturerbes. Von alten Zeiten berichtet auch die Zitadelle im Norden der Altstadt westlich der Straße nach Doullens, einer früheren Römerstraße.

Unweit der Kathedrale lädt beim Urlaub in einem der Ferienhäuser Picardie das Viertel Saint-Leu zum Flanieren und Stöbern in den unzähligen kleinen Läden ein. Zum Shopping erwarten Sie beim Urlaub in einem der Ferienhäuser Picardie auch Hunderte Boutiquen vor allem in der Fußgängerzone zwischen dem Rathaus und dem 104 Meter hohen Tour Perret.

Entdecken Sie beim Urlaub in einem der Ferienhäuser Picardie die kleinen grünen Oasen der Stadt, Künstler- und Obstgärten, Promenaden und Parks. Die Stadt liegt an den Flüssen Somme, Selle und Avre. Machen Sie beim Urlaub in einem der Ferienhäuser Picardie Bootsfahrten auf den romantischen Flüssen, die schon seit Jahrhunderten die Menschen begeistern.

Unter ihnen war Jules Verne, der ab 1870 bis zu seinem Tode im Jahre 1905 in der Heimatstadt seiner Frau wohnte, hier als Stadtrat tätig war und einige seiner Bücher schrieb. Besuchen Sie beim Urlaub in Frankreich in der Region Picardie in einem der Ferienhäuser Picardie das Museum in seinem Haus und das Grab des Schriftstellers auf dem Cimetière de la Madeleine.

Die Funde im Archäologischen Garten von Saint-Acheul, einem Vorort von Amiens, beweisen eine sehr frühe Besiedlung dieser Region von Frankreich. Die Funde sind so bedeutend, dass eine Kulturstufe des Paläolithikums Acheuléen genannt wurde. Erinnern Sie sich während des Rundgangs durch Amiens beim Urlaub in einem der Ferienhäuser Picardie an den Heiligen Martin, der hier im Winter 338/339 seinen Mantel mit einem Bettler geteilt haben soll.

Buchen Sie eines der Ferienhäuser Picardie und entdecken Sie das bezaubernde Amiens!