Saint-Savin und Bougon entdecken beim Urlaub im Ferienhaus Poitou-Charentes

In Frankreich gehören derzeit 38 Stätten zum Weltkulturerbe der UNESCO. Entdecken Sie vom Ferienhaus Poitou-Charentes aus die in dieser Region gelegenen Welterbestätten! Jeweils etwa 50 Kilometer von Poitiers entfernt liegen zwei Kulturerbestätten: die romanische Abtei von Saint-Savin im Osten und bei La Mothe-Saint-Héray im Südwesten die Nekropole von Bougon.

Mit nur knapp 900 Einwohnern ist Saint-Savin im Tal der Gartempe durchaus einen Ausflug beim Urlaub im Ferienhaus Poitou-Charentes wert. Die Abtei am Fluss wurde 823 gegründet, ihre Kirche Saint-Savin-sur-Gartempe aus dem 11. Jahrhundert ist ein Wunderwerk der Romanik. Besichtigen Sie beim Urlaub in Poitou-Charentes im Ferienhaus Poitou-Charentes die Kirche mit ihren zehn hohen Säulen und den fünf Kapellen. Unter der Kirche befindet sich die Krypta mit den Gräbern der Heiligen Skt.Savin und Skt.Cyprien. Staunen Sie beim Urlaub im Ferienhaus Poitou-Charentes über die einmalig schönen Fresken aus der Romanik. Weithin sichtbar ist der Turm der Kirche, der im 14. Jahrhundert durch eine fein gearbeitete, mehr als 80 m hohe Steinspitze ergänzt wurde.

Machen Sie beim Urlaub in Frankreich im Ferienhaus Poitou-Charentes einen Ausflug zu der einhundert Kilometer südwestlich von Saint-Savin gelegenen Nekropole von Bougon nahe der Stadt La Mothe-Saint-Héray. Die Anlage aus der Jungsteinzeit zeigt neolithische Tumuli – Hügelgräber -, die im Jahre 1840 entdeckt wurden. Staunen Sie beim Urlaub im Ferienhaus Poitou-Charentes in der Nekropole - Totenstadt - über die hohe Baukunst vor rund 6500 Jahren! Neben Ausstellungsstücken in den Museen wird den Gästen vom Ferienhaus Poitou-Charentes im Freigelände Erlebnisarchäologie mit verschiedenen Bauwerken, sowie mit der Darstellung von Bau- und Transporttechniken des Neolithikums geboten.

Die Nekropole besteht aus fünf Tumuli, die von einer Mauer getrennt werden. Westlich der Mauer ragen zwei Rundhügel auf, zwischen die sich von Norden ein kleiner Langhügel schiebt. Östlich der Mauer befinden sich zwei Langhügel, die sich von Norden nach Süden erstrecken und mehrfach abgestuft sind.

Besichtigen Sie bei Ihrem Ausflug beim Urlaub im Ferienhaus Poitou-Charentes neben den Tumuli auch die Wohn- und Stallungsgebäude der Jungsteinzeit.

Buchen Sie ein Ferienhaus Poitou-Charentes und entdecken Sie alte Kulturen!