search

Ferienhaus in Saint-Rémy-de-Provence

Die ca. 9.800 Einwohner der Geburtsstadt von Nostradamus sehen ihre wunderschöne Heimat als die inoffizielle Hauptstadt der provenzalischen Lebensart. Ein Brunnen in der Altstadt erinnert an den Apotheker, dessen Voraussagungen für viele heute noch von Bedeutung sind. Die zentrale Lage Ihres Urlaubsortes ermöglicht Ihnen während Ihres Aufenthaltes in Ihrem Ferienhaus in Saint-Rémy-de-Provence eine abwechslungsreiche Freizeitgestaltung.

Ferienhaus in Saint-Rémy-de-Provence

Kunstinteressierte kennen die Stadt, die Teil des regionalen Narurparks Alpilles ist, vom weltweit bekannten Gemälde „Der Irrenhausgarten in St. Rémy“, das Van Gogh während seines Aufenthaltes in der psychiatrischen Abteilung im Kloster St. Paul gemalt hat, wo er die letzten Jahre seines Lebens gepflegt wurde. Das Vincent van Gogh Interpretantions-Zentrum im Musée Estrine ist dem Leben und dem Werk des Künstlers gewidmet. Lassen Sie sich während Ihres Urlaubes in einem Novasol Ferienhaus in Saint-Rémy-de-Provence bei einem Spaziergang auf dem 1,5 Kilometer langen Van Gogh Rundweg in die Welt des Künstlers entführen. 21 Reproduktionen von Bildern Van Goghs geben Ihnen Einblicke in das umfangreiche Schaffen des Malers.

Handwerkskunst und französische Köstlichkeiten

Viele kleine Handwerksbetriebe und Geschäfte machen einen Rundgang in der Stadt zu einem Erlebnis. Hier können Sie unter den Produkten der Provence wählen und Souvenirs erwerben. Eine Vielfalt von betörenden Gerüchen erwartet Sie während Ihres Urlaubs in einem Ferienhaus in der Provence jeden Mittwoch auf dem Wochenmarkt.

Hier erhalten Sie alles, was Sie für die Zubereitung eines köstlichen Essens in Ihrem Ferienhaus in Saint-Rémy-de-Provence benötigen. Tauchen Sie ein in das Getümmel und nutzen Sie das vielfältige Angebot an Obst, Gemüse, Fisch, Fleisch und Spezialitäten der Region. Zu einem wunderbaren Essen gehört natürlich ein Glas des ausgezeichneten französischen Weines. Eine sehr gute Auswahl an Weinen und Olivenölen finden Sie im Château d´Estoublon, das inmitten von Weinbergen an den Südhängen der Alpilles errichtet wurde. Das Weingut befindet sich 18 Kilometer von Ihrem Urlaubsort entfernt in Fontvieille und verfügt über einen gut sortierten Shop und einen herrlichen Park.

Französischer Weinkeller

Bereits die Römer wussten die traumhafte Umgebung von Saint-Rémy-de-Provence zu schätzen. Bei einem Ausflug zu der beeindruckenden römischen Ausgrabungsstätte Glanum, die sich einen Kilometer außerhalb von Saint-Rémy-de-Provence befindet, können Sie sehenswerte Bauwerke, wie den beeindruckenden Triumphbogen und das 18 Meter hohe Mausoleum, bewundern. Die Reste der Grundmauern der Stadt zeugen von dem Angriff der Germanen im 3. Jahrhundert.

Erholung und Spaß pur in einem Ferienhaus in Saint-Rémy-de-Provence

Ihr Wanderurlaub in Südfrankreich ist die Gelegenheit auf den Spuren von Van Gogh zu wandeln. Die Tour zu den „Les deux Trous“ startet beim Kloster, das für Besucher geöffnet ist. Der Weg zu den beiden Felslöchern, die sich in den Alpilles befinden, beginnt gut ausgeschildert an der Südseite des Gebäudes. Gutes Schuhwerk, Trittsicherheit und Schwindelfreiheit sind für diese ca. drei Stunden lange Tour von Vorteil. 

Lassen Sie sich während Ihres Familienurlaubs in einem Ferienhaus in Saint-Rémy-de-Provence auf keinen Fall einen Ausflug in den Regionalen Naturpark Camargue entgehen. Neben einer beeindruckenden Landschaft, die sowohl Blumenwiesen, als auch steppenartige Gebiete aufzuweisen hat, ist der Naturpark wegen seiner weißen Pferde, schwarzen Stiere und unzähligen Flamingos weltweit bekannt. Dieses einzigartige Naturerlebnis bleibt garantiert unvergesslich.

Der Strand von Piémanson ist für Naturliebhaber eine hervorragende Wahl, um einen Tag am Meer zu verbringen. Der fast 30 Kilometer lange Sandstrand beeindruckt durch seine Naturbelassenheit und die Dünenlandschaft mit ihren seltenen Pflanzen. Die flach abfallende Küste bietet Ihnen in Ihrem Strandurlaub in einem Ferienhaus in Frankreich die besten Voraussetzungen für einen entspannten Badetag mit Sandburgen bauen, schwimmen, schnorcheln und in der Sonne faulenzen.