search
A
| Editor
(First published: )

Ferienwohnung Basilikata: Provinz Matera

 

Ferienhäuser Basilikata


Die Basilikata im Süden Italiens liegt im historischen Lukanien zwischen Kampanien, Apulien und Kalabrien, sie galt lange Zeit als sehr arm. Mieten Sie eine Ferienwohnung Basilikata oder ein Ferienhaus Italien in der wildromantischen, mit 58 Einwohnern pro Quadratkilometer am dünnsten besiedelten Region des Landes. Die Ferienwohnung Basilikata oder das Ferienhaus Italien ist der ideale Ausgangspunkt zur Entdeckung der herben Landschaft mit weiten Ebenen und zahlreichen Bergen. Die Basilikata besteht aus den Provinzen Matera im Osten und Potenza im Westen. Diese erstrecken sich über eine intakte Naturlandschaft an der Sohle des imaginären italienischen Stiefels.

Matera, die „Stadt der Sassi hat nur knapp 5.000 Einwohner und ist dennoch die Hauptstadt der gleichnamigen Provinz. Buchen Sie in der Nähe eine Ferienwohnung Basilikata oder ein Ferienhaus Italien und entdecken Sie die uralte Stadt mit dem UNESCO-Weltkulturerbe: die Höhlensiedlungen Sassi di Matera und den Park der Felsenkirchen aus dem Hochmittelalter. Die Siedlungen liegen an steilen Felshängen des Flusstales Gravina di Matera. Kulturgeschichtlich interessierte Gäste in der Ferienwohnung Basilikata oder dem Ferienhaus Italien besichtigen die Kirchen San Pietro Barisano, San Antonio Abate, die Klosteranlage Madonna della Virtù und San Nicola dei Greci. Nehmen Sie sich Zeit bei Ihrem Rundgang während des Urlaubs in der Ferienwohnung Basilikata oder dem Ferienhaus Italien und suchen Sie in der città sotterranea nach Spuren aus der Frühgeschichte. Matera ist nachweislich seit der Altsteinzeit besiedelt und gilt als einer der ältesten, durchgängig bewohnten Orte der Menschheit.
 

Strand Matera


Der Südosten der Provinz Matera liegt am Ionischen Meer. Aktivurlauber unter den Gästen in der Ferienwohnung Basilikata oder dem Ferienhaus Italien finden hier ideale Bedingungen. Die Costa di Matera hat mit weichen Sandstränden, glasklarem Wasser und Küstenwäldern einiges zu bieten.

Machen Sie während des Urlaubs in der Ferienwohnung Basilikata oder dem Ferienhaus Italien Spaziergänge an den endlos langen Sandstränden. Während Sie im Ruinenfeld des antiken Metapont auf den Spuren der Magna Graecia wandeln, ist das moderne Metaponto mit dem Lido di Metaponto ein Geheimtipp für Badeurlauber in der Ferienwohnung Basilikata oder dem Ferienhaus Italien. Neben Baden und Sandburgenbauen kann man hier herrlich Surfen, den alten Leuchtturm besichtigen und am Abend bei einem Wein am Meer sitzen. Sehr gut erschlossen für Wassersportler sind auch der Lido di Scanzano und Lido di Policoro. Naturfreunde in der Ferienwohnung Basilikata oder in dem Ferienhaus Italien entdecken in der Nähe von Policoro das Naturschutzgebiet Bosco Pantano an der Mündung des Flusses Sinni mit Seevögeln, Fischottern und Meeresschildkröten.