UNESCO-Erbe Crespi d`Adda im Urlaub mit Hund entdecken

Die Region Bergamo liegt mitten im wirtschaftlichen, aber dennoch grünen Herzen von Italien und gilt als sehr innovativ. Entdecken Sie die schöne Region im Urlaub mit Hund in Italien! Früh schon entwickelte sich hier ein blühendes Gewerbe. Das arbeitsame Bergvolk der Bergamasker betrieb Schafzucht und erlangte weithin einen guten Ruf. Die ländliche Gegend ist besonders schön für den Urlaub mit Hund an den Oberitalienischen Seen. Die Bergamasker gründeten Manufakturen im Textilgewerbe und führten die Seidenraupenzucht in Norditalien ein. Auch auf dem Gebiet des Orgelbaus wurde hier Großes vollbracht. Hier wurde ein besonderer Orgelbautyp, die „Ottocento Lombardo“, geprägt. Bis heute sind in der Region viele bedeutende Orgeln zu bewundern. Machen Sie Ausflüge im Urlaub mit Hund im Ferienhaus Oberitalienische Seen und besichtigen Sie die Kirchen!

Überall finden Sie während des Urlaub mit Hund im Ferienhaus Oberitalienische Seen in Italien Plätze, wo sich Ihr Haustier so richtig austoben kann.
 

Lago di Garda


Unweit von Bergamo stellte die UNESCO das Textilfabrik- und Arbeiterdorf Crespi d’Adda auf die Liste des Weltkulturerbes. Rund um das Dorf hat der vierbeinige Liebling viel Auslauf beim Urlaub mit Hund in Italien. Die Gründung der Fabrik im Jahre 1878 und die Vision der Färberdynastie Crespi von der idealen Industriestadt nach dem Vorbild der englischen Gartenstadt haben Crespi d’Adda zu einem leuchtenden Beispiel nachhaltiger Textilwirtschaft gemacht und es wird als Juwel der Industriearchäologie bezeichnet. Entdecken Sie die schöne Architektur beim Bummeln im Urlaub mit Hund im Ferienhaus Oberitalienische Seen! In Crespi d’Adda sind einerseits die Fabrikanlage mit ihrem majestätisch aufragenden Schornstein und andererseits die Siedlung mit guter Infrastruktur, wie Warmwasserversorgung, Schulen, Arzt, Waschhaus und Kirche zu finden. Staunen auch Sie beim Urlaub mit Hund im Ferienhaus Oberitalienische Seen über dieses moderne Dorf! Am Ortseingang steht die Residenz der Fabrikantenfamilie Crespi, die an eine Burg erinnert. Sie ist teilweise auch beim Urlaub mit Hund im Ferienhaus Oberitalienische Seen zu besichtigen. Vom Turm aus konnte der Fabrikant das gesamte Fabrikgelände und die Ortschaft überschauen.

Entdecken Sie beim Urlaub mit Hund im Ferienhaus Oberitalienische Seen diese interessante Anlage an den Oberitalienischen Seen.