Urlaub mit Hund im Ferienhaus Italien: Schnalstal

Südtirol ist die perfekte Region, um Urlaub mit Hund im Ferienhaus Italien oder Urlaub mit Hund Ferienwohnung Italien zu machen. Das „Paradies auf Erden“ bietet herrliche Natur, nette Menschen, schöne Unterkünfte und gutes Essen. Unweit von Bozen liegt umgeben von hohen Bergen das 22 Kilometer lange Schnalstal mit den Gemeinden Karthaus, Kurzras, Katharinaberg, Unser Frau und Vernagt. Buchen Sie hier einen Urlaub mit Hund im Ferienhaus Italien oder einen Urlaub mit Hund Ferienwohnung Italien und machen Sie ausdehnte Wanderungen. Sowohl für Herrchen und Frauchen, als auch für den Vierbeiner gibt es viel zu entdecken.

Das Schnalstal wurde dank eines archäologischer Sensationsfund im Jahre 1991 schlagartig weltberühmt: am Tisenjoch oberhalb des Schnalstals wurde die Gletschermumie Ötzi gefunden. Versäumen Sie nicht, beim Urlaub mit Hund im Ferienhaus Italien oder beim Urlaub mit Hund Ferienwohnung Italien den ArcheoParc Schnals in Unser Frau zu besichtigen. Das archäologische Museum mit Freilichtbereich gibt einen anschaulichen Einblick in die Lebensweise der Menschen des Neolithikums, die vor etwa 5300 Jahren im Schnalstal in den Ötztaler Alpen ansässig waren. Der berühmte Ötzi, der mit hoher Wahrscheinlichkeit zwischen 3359 und 3105 v.u.Z. verstarb, wird im Archäologie-Museum in Bozen gezeigt.
 

Urlaub mit Hund in Italien


Die Anfahrt zum Schnalstal ist beeindruckend schön, es geht in herrlicher Landschaft bergauf. Am Beginn des Tales steht oberhalb von Naturns das Schloss Juval, eine 1278 erstmals erwähnte mittelalterliche Burg. Machen Sie beim Urlaub mit Hund im Ferienhaus Italien oder beim Urlaub mit Hund Ferienwohnung Italien hier halt und besichtigen Sie die außergewöhnliche Anlage. Der Bergsteiger Reinhold Messner entdeckte 1983 die Burg für sich, ließ sie als Wohnsitz und Museum renovieren. Die Ausstellung ist dem Mythos Berg gewidmet, sie ist Teil des sechsteiligen Museumsprojektes „Messner Mountain Museum“. Das MMM Juval ist im Frühjahr und Herbst für Besucher ab 10 Uhr geöffnet. Nach der Führung können Sie beim Urlaub mit Hund im Ferienhaus Italien oder beim Urlaub mit Hund Ferienwohnung Italien noch bei einem guten Kaffee verweilen, bevor es weitergeht ins Schnalstal.

Das Tal wird vom Schnalser Bach durchflossen, der im oberen Teil des Tales auf 1.689 Meter Höhe seit der 50-iger Jahren als Vernagt-Stausee gestaut wird. Stellen Sie hier das Auto ab und machen Sie mit Ihrem Vierbeiner eine Wanderung. Von oben sehen Sie im See vielleicht sogar die Kirchturmspitze des im See versunkenen Ortes Vernagt. Gehen Sie beim Urlaub mit Hund im Ferienhaus Italien oder beim Urlaub mit Hund Ferienwohnung Italien auch zum 1306 erstmals urkundlich erwähnten Bergbauernhof Tisenhof, er gehört auf 1.814 Metern zu den höchst gelegenen Kornhöfen der Alpen.

In Kurzras befindet sich die Schnalstaler Gletscherbahn, die höchste Seilbahn in Südtirol.

Auf der Rückfahrt können Sie beim Urlaub mit Hund im Ferienhaus Italien oder beim Urlaub mit Hund Ferienwohnung Italien noch einen Stopp in Katharinaberg mit der hübschen Pfarrkirche St. Katharina einlegen und dem Hund noch etwas Auslauf gewähren, bevor es zurück zur Unterkunft geht.