search

Ferienhaus in Røldal

Sie sind auf der Suche nach einem Ferienhaus in Røldal, am besten in der Nähe von tollen Aktivitäten und schöner westlicher Natur? Für Schi- und Outdoorbegeisterte ist Røldal ein Eldorado. Aber die Region ist auch für all jene geeignet, die die schöne Naturumgebung genießen wollen. Mit NOVASOL können Sie unter anderem ein Ferienhaus in Røldal nahe eines beliebten Schigebietes mieten. Egal ob Sie den Urlaub im Sommer oder im Winter verbringen; Sie können sich auf abwechslungsreiche und einzigartige Erlebnisse freuen.

Mit NOVASOL finden Sie Ferienunterkünfte in Hordaland, die für den Urlaub in jeder Jahreszeit geeignet sind. Sie müssen sich kein eigenes Ferienhaus in Røldal kaufen, um von den Vorzüge und Annehmlichkeiten eines Ferienhaus zu profitieren. Entspannen und erholen Sie sich nach einem langen Schitag in einer ruhigen, gemütlichen Atmosphäre, oder genießen Sie die Abendsonne auf der Terrasse Ihres Ferienhauses. Wenn Sie sich für ein privates Ferienhaus in Røldal entschieden haben, können Sie von all den Bonussen, die das Haus mit sich bringt, wie zum Beispiel eine voll ausgestattete Küche, Gebrauch machen.

Ferienhaus in Røldal

Aktiver Sommerurlaub im Ferienhaus in Røldal

Haben Sie Lust auf einen norwegischen Sommerlaub, gefüllt mit tollen Naturerlebnissen? Dann sollten Sie ein Ferienhaus in Røldal als ideale Ausgangsposition nutzen. Ab Mitte Juni ist Røldal ein Paradies für all jene, die sich die Bergschuhe anziehen und Norwegens traumhafte Natur auf eigene Faust erkunden wollen. Schnee liegt in der Region für eine lange Zeit, was Røldal zu einer exzellenten Schiregion macht. Dafür beginnt dann jedoch die Bergwandersaison etwas später.

Røldalsvatnet bietet Ihnen in Ihrem Angelurlaub in einem Ferienhaus in Røldal gute Angelmöglichkeiten, für all jene, die Ihr Glück versuchen wollen. Wenn Sie eher nach kleineren Angelgewässern suchen, sind Sie in der Region goldrichtig. Wenn Sie gerne auf dem offenen Meer angeln, bietet sich Ihnen die Möglichkeit, zu den 45 Kilometer entfernten Fjorden Hylsfjorden, Sørfjorden, Saudafjorden und Åkrafjorden zu fahren.

Røldal ist ein Tor zu Hardangervidda, was Touristen und Einheimischen schier unendliche Wanderbedingungen bietet. Machen Sie in Ihrem Urlaub in einem Ferienhaus in Røldal einen Tagesausflug zu einem Plateau oder verbringen Sie eine Nacht im Zelt an einem Bergsee. Wenn Sie gerne neue Gegenden vom Fahrrad aus erkunden wollen, können Sie sich auf gut organisierte Fahrradstrecken zu den diversen Orten und Dörfern freuen.

Einer der wohl größten Vorteile eines privaten Ferienhauses in Norwegen ist, dass Sie ganz nahe an spektakulären Naturgebieten sind. Von einem Ferienhaus in Røldal aus erreichen Sie schnell und einfach wunderbare Naturattraktionen. Beispielsweise können Sie einen Tagesausflug zum berühmten Kanzel oder nach Trolltunga unternehmen. Wenn Sie die nationale Touristenstrecke Ryfylke nach Preikestolen nehmen, können Sie eine kontrastreiche Naturlandschaft mit steilen Berghängen, hohen Bergen und schönen Fjorden erleben. Machen Sie auf dem Weg mehrmals Pausen, um die schöne Natur entlang der Strecke zu genießen.

Winterurlaub im Ferienhaus in Røldal

Røldal zählt zu den besten Schiorten in ganz Norwegen, hauptsächlich wegen der Schneesicherheit im Schigebiet. Der starke Schneefall, welcher der Region rund 11 Meter Schnee pro Winter bringt, ist der Grund dafür, warum die Saison jedes Jahr von Dezember bis Mitte Mai andauert. Langläufer können präparierte Pisten im Schigebiet Seljestadsjuvet, Seljestad und Røldal benutzen. Auch für Freerider bietet das Gebiet beste Bedingungen. Wenn Sie das in Ihrem Urlaub im Ferienhaus in Røldal ausprobieren wollen, müssen Vorsichtsmaßnahmen getroffen werden. Es können auch geführte Schi-Trip gebucht werden.

Skifahrer

Sie können sich nicht von Ihren Schi verabschieden, auch wenn der Winter bereits vorbei ist? Durch den starken Schneefall im Winter gibt es in Røldal das ganze Jahr über Möglichkeiten, Schifahren zu gehen. Aber Achtung: wenn Sie kein geübter Schifahrer sind, sollten Sie einen geführten Schi-Trip in Erwägung ziehen.

Attraktionen und Sehenswürdigkeiten

Mitten im Dorf steht seit mittlerweile 800 Jahren die Røldal Stabkirche, eine der ältesten norwegischen Kirchen. Im Mittelalter war diese Kirche ein sehr bekanntes Wallfahrtsziel. Pilger kamen von nah und fern, um das Kruzifix zu erleben, welches der Legende nach jede Mittsommernacht Tropfen auf die Stirn tropft. Viele Menschen glauben, dass diese Tropfen eine heilende Wirkung haben. Auch wenn Sie nicht an die heilende Wirkung dieser Tropfen glauben, sollten Sie sich während Ihres Aufenthaltes in einem Ferienhaus in Røldal den Besuch der Stabkirche nicht entgehen lassen. Die atemberaubende Handwerkskunst, die in die Dekoration der Kirche gesteckt wurde, ist ein Highlight für sich.  

Das Røldal Bydgemuseum ist ebenfalls einen Besuch wert. Das Museum besteht aus vier Gebäuden. Hier bekommen Sie einen Einblick in die typische Architektur und typischen Werkzeuge der Region.

Røldal war einst eine eigene Gemeinde, heute gehört sie allerdings zur Gemeinde Odda dazu. Røldal zählt zu den wenigen Bergdörfern in Westnorwegen. Das Dorf hat ungefähr 500 Einwohner, von denen die meisten im Zentrum am nördlichen Ende von Røldalsvatnet leben. Wählen Sie Røldal als Ihren nächsten Urlaubsort für einen Aktivurlaub in Norwegen und erhalten Sie somit Zutritt zu spektakulärer Natur, die es so auf der Welt nicht nochmal gibt.