Ferienhaus in Sunnmøre

Ferienhaus in Sunnmøre

Ferienhaus in Sunnmøre

Wenn man von Sunnmøre spricht, redet man vom Gebiet von der Gemeindegrenze bis zum Romsdalfjord. Auf Urlaub in einem Ferienhaus in Sunnmøre können Sie Ålesund, die größte Stadt der Region, welche auch Jugendstilstadt genannt wird, besichtigen. Hier hält auch die Hurtigruten auf ihrem Weg entlang der Küste. Weitere wichtige Städte der Region sind Stranda und Volda.

Sunnmøre hat einen wunderschönen Küstenstreifen, auf dem Sie in Ihrem Urlaub in einem Ferienhaus in Sunnmøre zahlreiche Inseln mit Angel- und Badebuchten finden. Durch einen Aufenthalt in einem NOVASOL Ferienhaus in Sunnmøre bietet sich Ihnen auch die Möglichkeit, einen der schönsten Fjorde Norwegens zu besichtigen.

Beliebte Ferienhäuser in Sunnmøre

Loading...

Tierfreundliche Ferienhäuser in Sunnmøre

Loading...

Ferienhäuser mit wahlfreier Anreise in Sunnmøre

Loading...

Naturumgebung

Sunnmøre besteht aus einer wunderschönen Naturlandschaft. Machen Sie in Ihrem Urlaub in einem Ferienhaus in Møre und Romsdal einen Ausflug zum spannenden Geirangerfjord, eines der UNESCO Weltkulturerbe. Neben den steilen Wänden des Geirangerfjords bilden die Wasserfälle der Region ein atemberaubendes Spektakel. Ein Besuch des Hjørundfjords und Synnylvfjords ist sehr empfehlenswert.

Wenn Sie in Ihrem Urlaub in einem Ferienhaus in Sunnmøre die Region besichtigen, sind die aus hohen Gipfel der Sunnmøre Alpen, welche entlang des Fjordes stehen, ein Muss für jeden Naturliebhaber. Die einzigartige Vogelinsel Runde ist mit ihren 240 verschiedenen Vogelarten und circa 170.000 nistenden Vogelpaaren ein tolles Erlebnis. Am zahlreichsten ist der Lunde-Vogel mit seinem markanten und sehr farbenfrohen Schnabel. In Norwegens südlichster und am leichtesten erreichbarer Vogelbeobachtung werden täglich Bootsfahrten organisiert, und es gibt ein leichtes Gelände zum Wandern. Das Westkap am weit entfernten Ende der Stadt, auch Kjerringa genannt, hat einen Höhenunterschied von 496 Metern direkt ins Meer und bietet eine fabelhafte Aussicht in alle Himmelsrichtungen.

Geirangerfjord, Norwegen

Aktivitäten, Kultur und Erlebnisse

Während Sie im Urlaub im Ferienhaus in Norwegen Sunnmøre erkunden, sollten die die kulturellen Erlebnisse, die Ihnen die Stadt bietet, ausnützen. Besuchen Sie das Jugendstilzentrum in Ålesund, ein Architekturmuseum, welches die Entwicklung und den Aufstieg des Jugendstils nach dem Stadtbrand im frühen 20. Jahrhundert zeigt. Das Kunstmuseum KUBE ist ebenfalls einen Besuch wert. Das Museum setzt seinen Fokus auf den Ausdruck norwegischer Kunst, aber auch anderer internationaler Länder. Der Atlantikpark, Skandinaviens größtes Aquarium, wurde direkt im Fjord und dem Meer gebaut, und ist somit ein spannendes Erlebnis in Sunnmøre.

Wenn Sie interessiert daran sind, Spaß zu haben und nicht unter Höhenangst leiden, sollten Sie die Sommergondel in Strandfjellet benützen, welche Sie in Ihrem Urlaub in einem Ferienhaus in Sunnmøre zu den Sunnmøre Alpen auf 1.042 Metern Seehöhe bringt. Oben angekommen erwartet Sie eine spektakuläre Sicht auf Sunnmøres schöne Landschaft.

In der Region Møre und Romsdal gibt es eine Vielzahl an Aktivitäten, die Sie und Ihre Familie ausüben können. Beispielsweise Schwimmen, Angeln, Wandern, Fahrrad fahren und vieles mehr. Angeln gehört wohl zu den beliebtesten der genannten Freizeitaktivitäten. Probieren Sie es aus und fangen Sie Ihr Abendessen doch einfach selbst!