Ebensee am Traunsee

Urlaub im Ferienhaus

Ebensee am Traunsee

Lassen Sie sämtliche Strapazen des Alltags hinter sich und verbringen Sie Ihren Ferienhausurlaub in Oberösterreich in der 4-Seen-Gemeinde Ebensee im oberösterreichischen Salzkammergut. Die etwa 7.800 Einwohner zählende Gemeinde befindet sich am Südufer des Traunsees und bietet Ihnen eine einzigartige Berg- und Seenlandschaft. Schnüren Sie Ihre Bergschuhe und unternehmen Sie während Ihres Wanderurlaubs in Ebensee eine Wanderung auf die umliegenden Kogel, wie den Erla-, Rinner- oder Brunnkogel. Unter den 200 Kilometern ausgeschilderter Wanderwege befinden sich Gipfeltouren ebenso, wie gemütliche Touren in der Ebene.

In den Sommermonaten findet jeden Mittwoch um 10:00 Uhr eine geführte Wanderung auf das Feuerkogel-Plateau statt, bei der Sie auch interessante Details zur Tier- und Pflanzenwelt erfahren. Kombinieren lässt sich Ihre Wanderung am Feuerkogel ausgezeichnet mit einer Seilbahnfahrt auf das Hochplateau. Von hier aus können Sie zu ausgedehnten Touren starten. Wie wäre es zum Beispiel  mit einer Überquerung des Höllengebirges?

Die Region Ebensee ist ein wahres Biker-Eldorado. Ganze 48 Routen stehen Radfahrern, Mountainbikern und Rennradfahrern während ihres Aufenthalts zur Verfügung. Genussfahrer nutzen während Ihres Radurlaubs in Österreich gerne die Ebenseer Talebene, Mountainbikern empfehlen wir die beliebte Runde vom Ortsteil Rindbach bis zum Offensee. Dank der abwechslungsreichen Landschaft mit Bächen, Wasserfällen und Seen wird ihre Tour zum unvergesslichen Erlebnis. Besonders Waghalsige testen ihr Können auf der Downhill-Strecke am Feuerkogel. 

Dank den vier Seen auf dem Gemeindegebiet gilt Ebensee schon seit jeher als ein Zentrum des Wassersports. Der Traunsee, Offensee, der Vordere und Hintere Langbathsee bieten ideale Bedingungen fürs Segeln, Surfen oder Kitesurfen. Ideale Windverhältnisse bietet die Rindbacher Bucht am Traunsee. Zahlreiche Strandbäder laden außerdem zum Sprung ins kühle Nass ein. 

Eine Schifffahrt auf dem Traunsee sollte ein Fixpunkt während Ihres Urlaubs im Ferienhaus in Ebensee sein. Im Juli und August kann diese Fahrt nicht nur mit den Linienschiffen der Traunseeflotte erfolgen, in diesen Monaten ist auch der alte Raddampfer „Gisela“ aus dem Jahr 1872 im Einsatz.Bei schlechtem Wetter ist der Besuch der Gassel-Tropfsteinhöhle eine gute Alternative. Der vordere Teil der Höhle ist für Besucher zugänglich gemacht worden. Dank elektrischer Beleuchtung können diese die ganze Pracht der bizarren Formationen bewundern. Ziehen Sie sich warm an, im Inneren der Höhle herrschen konstant 6,5 Grad. 

Im Winter liegt das für Anfänger und Fortgeschrittene geeignete Skigebiet Feuerkogel quasi direkt vor Ihrer Haustüre. Freuen Sie sich während Ihres Skiurlaubs in Oberösterreich über 15 perfekt präparierte Pistenkilometer, die mit sieben Liftanlagen erschlossen sind. Bei guten Witterungsverhältnissen können geübte Fahrer bis hinab ins Tal wedeln – ein Naturschneeerlebnis vom Feinsten! In Schneeschuhen können Sie die Landschaft rund um den Feuerkogel ganz gemächlich erkunden. Fünf eigens ausgeschilderte Schneeschuh-Trails erleichtern Ihnen die Orientierung. Sind der Vordere Langbathsee und der Offensee im Jänner oder Februar komplett zugefroren, erschließen sich Ihnen romantische Natureisflächen. Die Benützung ist wetterabhängig und erfolgt auf eigene Gefahr. Als Alternative bietet sich die Kunsteisbahn in Gmunden an. Bei einer Wanderung zum Rindbach-Wasserfall entdecken Sie wunderschöne Eisformationen, die vor allem bei sehr niederen Temperaturen entstehen.  Die Gehzeit vom Parkplatz aus beträgt etwa 30 Minuten. Noch lange nach Ihrem Urlaub in einer Ferienwohnung in Ebensee in Erinnerung bleiben wird Ihnen die Schlittenfahrt mit einem Huskygespann am Offensee. Melden Sie sich rechtzeitig an, damit Sie nicht auf dieses Erlebnis verzichten müssen!

Beliebte Ferienhäuser in Ebensee

Loading...

Tierfreundliche Ferienhäuser in Ebensee

Loading...

Ferienhäuser mit wahlfreier Anreise in Ebensee

Loading...