Obertraun am Hallstättersee

Urlaub im Ferienhaus

Obertraun am Hallstättersee

Willkommen in Obertraun am Hallstättersee – einer der schönsten Ferienregionen Österreichs. Seit dem Jahr 1997 zählen Obertraun und Hallstatt zum UNESCO-Weltkulturerbe. Entdecken Sie während Ihres Ferienhausurlaubs im Traunviertel die sagenumwobene Schönheit dieser Gegend. 

Während Ihres Wanderurlaubs in Obertraun befinden sich Aktivität und Entspannung in perfekter Balance. Dominiert wird das Panorama vom gewaltigen Dachstein. Ob Sie die Besteigung dieses beinahe 3.000 Meter hohen Giganten planen oder nur eine gemütliche Tour auf dem gut ausgebauten Wanderwegenetz, bleibt Ihnen überlassen. Wählen Sie als Ziel Ihrer Wanderungen eine der romantischen Almen – nach einem kräftezehrenden Aufstieg schmeckt die zünftige Brettljause mit selbstgebackenem Brot gleich doppelt so gut. 

Vor allem Familien mit Kindern empfehlen wir die Lodge am Krippenstein, die entweder zu Fuß oder mit der Dachstein-Seilbahn erreicht werden kann. Die moderne Hütte ist ein beliebter Treffpunkt für Naturfreunde und ein guter Ausgangspunkt für weitere Wanderungen am Dachstein. Für Kinder gibt es eine große Spielefläche und einen Streichelzoo. Die Region Hallstatt-Dachstein-Salzkammergut ist ein wahres Paradies für Kletterer. Ob Anfänger oder erfahrener Alpinist – hier findet jeder während seines Aktivurlaubs in Obertraun den passenden Klettersteig für sich. 

Bei schönem Wetter sollten Sie auf jeden Fall eine Bootstour auf dem Gosau- oder Hallstättersee einplanen. Direkt beim Obertrauner Strandbad am Hallstätter See befindet sich der Bootsverleih Immervoll. Hier finden Sie mit Sicherheit das richtige Boot für sich. Bestimmt millionenfach fotografiert wurde das Weltkulturerbe Hallstatt, dessen Entstehung seinen reichen Salzvorkommen zugeschrieben werden darf. Seit beinahe 4.000 Jahren wird das „weiße Gold“ hier abgebaut. Somit ist das lokale Salzbergwerk das älteste der Welt! Sehenswert sind auch die archäologischen Ausgrabungen Hallstatts. Einen leichten Schauer über den Rücken jagt einem das Beinhaus, in dem über 1.200 teilweise bemalte Schädel lagern. Mutige wagen sich während ihres Urlaubs im Ferienhaus in Österreich in die Koppenbrüllerhöhle, die jüngste der drei Höhlen im Inneren des Dachsteins. Besonders interessant sind die Höhlenbäche, die in ihrem Inneren – mal stärker, mal schwächer - fließen. 

Am Krippenstein Plateau befindet sich ein neuer Höhepunkt der Region: die 5fingers – Aussichtsplattform. Wie eine Hand ragen fünf Stege aus Glas in den Abgrund hinein. Einen spektakulären Ausblick genießen Sie jedoch nicht nur am Tag, die Plattform ist bis Mitternacht beleuchtet und somit auch nachts von weitem zu sehen.  Während Ihres Winterurlaubs in Oberösterreich haben Sie es zu den besten Skigebieten nicht weit. In der Freesports Arena Dachstein – Krippenstein erwarten Wintersportler jede Menge attraktive Angebote. 30 Kilometer Freeride-Abfahrten sind ein Traum für alle, die sich gerne abseits der Piste vergnügen. Unternehmen Sie auf eigene Faust oder mit Führung eine Schneeschuhwanderung am Krippenstein oder dem Dachsteinmassiv. Diese Trendsportart findet immer mehr Anhänger – kein Wunder, kann man auf Schneeschuhen doch ganz ohne Hast die kontrastreiche Winterlandschaft entdecken. 

Eine Wohltat nach Ihrem Tag im Schnee ist der Besuch einer der umliegenden Thermen. Lediglich 30 Fahrminuten trennen Sie von der Therme Bad Ischl, einer Wohlfühloase mit einer ausgedehnten Saunalandschaft. Weiter Alternativen während Ihres Wellnessurlaubs im Salzkammergut sind die GrimmingTherme in Bad Mitterndorf oder das Narzissen Bad Aussee. Profitieren Sie von der heilenden Wirkung des Thermalwassers lassen Sie den Alltag draußen – Ihr Körper wird es Ihnen danken!